Windows 10 Home, Version 1607, Build 14393.321 freeze - friert das Dateisystem ein - SSD HDD

Diskutiere Windows 10 Home, Version 1607, Build 14393.321 freeze - friert das Dateisystem ein - SSD HDD im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, nach einem aktuellen Update auf Version 1607, Build 14393.321 am 19.10.2016 tritt leider das gleiche Fehlerbild wie mit Build 14393.222 auf. Hier mein System: ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Windows 10 Home, Version 1607, Build 14393.321 freeze - friert das Dateisystem ein - SSD HDD

    Hallo, nach einem aktuellen Update auf Version 1607, Build 14393.321 am 19.10.2016 tritt leider das gleiche Fehlerbild wie mit Build 14393.222 auf. Hier mein System: DELL Laptop
    Drive0 = SSD SanDisk SSD PLUS 480GB mit LwC 53,16 GB und LwD 392,44 GB
    Drive1 = HDD WDC WD10JPVX-75JC3T0 mit LwE 931,39 GB.
    Gerätetreiber Microsoft 21.06.06 10.0.14393.0 (rs1_rlease.160715-1616)

    Fehlerbild: Beim Kopieren großer Datenmengen (z.B. alle meine Bilder mit ca. 117 GB) mit dem Explorer von LwD nach LwE (oder einem anderen Laufwerk) friert das Dateisystem nach ca 1 Minute ein. Das Betriebssystem bleibt partiell zugänglich. Der Explorer gibt keine Fehlermeldung aus. Abgesehen von "keine Rückmeldung".

    Beim Scannen der gleichen Daten mittels aktuellem Norton Security - Programm friert die Überprüfung der Dateien nach ca. 1 Minute ein. Es wird keine Fehlermeldung ausgegeben. Das Programm kann nicht beendet werden.

    Dieser Fehler trat vor dem Update mit Version 1511 nicht auf.
    Nach dem Downgrade auf Version 1511 tritt dieser Fehler erneut wiederum NICHT auf.

    Wann wird dieser Fehler berichtigt? Wie erhalte ich Nachricht von der Fehlerbeseitigung?

    Zusatzfrage: Mit Version 1511 ist der Gerätetreiber 10.0.10586.0 aktiv. Kann ich diesen Treiber unter Version 1607 einbinden? Wenn ja wie?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Windows 10 Home, Version 1607, Build 14393.321 freeze - friert das Dateisystem ein - SSD HDD

Windows 10 Home, Version 1607, Build 14393.321 freeze - friert das Dateisystem ein - SSD HDD - Ähnliche Themen


  1. Kein Zugriff auf EPSON Scan nach Update auf Version 1607 Built 14393.321: Hallo und einen schönen guten Tag, ich habe das Problem, dass ich nach dem Update auf 1607 nicht mehr auf die EPSON Scanner Software zugreifen...



  2. Windows10Pro Build 149393.321 Version 1607: Guten Tag, wir haben in der Familie von Windows 7 Pro 64Bit auf Windows 10Pro Bit upgedatet, leider gibt es trotz Empfehlung durch Microsoft,...



  3. Login screen: Sie sind offline, versuchen Sie es später erneut — Version 1607 (Build 14393.321): Ich werde auf dem Anmeldebildschirm mit der Meldung begrüßt: "Wir können momentan keine Verbindung herstellen. Bitte überprüfen Sie Ihr Netzwerk und...



  4. Kumulatives Update KB3194798 hebt Windows 10 auf Build 14393.321 - das ist neu: Noch am gestrigen Abend hat Microsoft im Rahmen des Patch-Days das kumulative Update KB3194798 für die Windows 10 (1607) Desktop als auch...



  5. Windows 10, Version 1607, Build 14393.187: Diese Version wurde automatisch installiert. Nach der Installation keine Verbindung mehr zum Internet. Habe die ältere Version 1511, Build 10586.589...