Kb 4464330

Diskutiere Kb 4464330 im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, hab gerade das o.g. kum. Update bekommen. Behebt das vielleicht den viel diskutierten Fehler bezüglich Datenverlust? Obwohl ich hatte eh keine Probleme. Meine Version ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Pro Ver. 1809 (17763.134)
    System
    MSI H270 PC MATE, Core i5-7600, 16GB RAM, Sapphire Radeon RX560

    Kb 4464330

    Hallo,
    hab gerade das o.g. kum. Update bekommen. Behebt das vielleicht den viel diskutierten Fehler bezüglich Datenverlust? Obwohl ich hatte eh keine Probleme.
    Meine Version ist jetzt 17763.55
    Grüsse,
    Michi

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1809 (17763.134)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Kb 4464330

    Hallo,
    hier steht etwas im Parallel Thread:
    KB4464330 für die 1809

  4. #3
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Kb 4464330

    Dieses Update ist nur ein Sicherheitsupdate, kein Bugfix! Das vielzitierte Datenverlustproblem tritt auch nur während der Updatephase auf, wenn der OneDrive Ordnerschutz aktiviert ist und wirkt sich nicht nachträglich aus. Hatte man den standardmässig ohnehin nicht aktivierten Ordnerschutz nie aktiviert, dann war man ohnehin save. Und zugeschlagen hat das auch nur bei ganz wenigen Nutzern.

  5. #4
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Pro Ver. 1809 (17763.134)
    System
    MSI H270 PC MATE, Core i5-7600, 16GB RAM, Sapphire Radeon RX560

    Kb 4464330

    Liest sich aber in Deskmodder anders:
    https://www.deskmodder.de/blog/2018/...ndows-10-1809/

  6. #5
    Avatar von Westend
    Version
    Windows 10 pro 1809. Win10 Home Insider in VMware
    System
    Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB

    Kb 4464330

    @big3mike
    Bei Deskmodder steht gar nichts darüber ob es jetzt das Problem behebt oder nicht.
    Da sind nur reichlich Leute bei denen das Update fehl schlägt.
    Es ist so wie Alex es sagt und du es auch im Microsoft Changelog nachschlagen kannst.
    Die Verteilung der Version 1809 pausiert immer noch und das MCT ist auch immer noch auf 1803.

  7. #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Pro Ver. 1809 (17763.134)
    System
    MSI H270 PC MATE, Core i5-7600, 16GB RAM, Sapphire Radeon RX560

    Kb 4464330

    Habe das:
    Zitat:

    "Behebt ein Problem, das den Ablauf der Gruppenrichtlinien betrifft, bei dem eine falsche Zeitberechnung Profile auf Geräten, die unter die Kategorie „Benutzerprofile löschen, die älter als eine bestimmte Anzahl von Tagen sind“ fallen, vorzeitig entfernen kann. Damit dürfte das Problem behoben sein."

    so verstanden,
    Aber im Grunde für mich eh egal - bei mir funktioniert alles einwandfrei. Wollte euch ja nur informieren.

  8. #7
    Avatar von Westend
    Version
    Windows 10 pro 1809. Win10 Home Insider in VMware
    System
    Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB

    Kb 4464330

    Ja das ist ja nur der Changelog auf deutsch. Das hat aber nichts mit dem Problem während der installation zu tun.

  9. #8
    Avatar von Heinz
    Version
    Immer aktuellste Insiderbuild
    System
    i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.

    Kb 4464330

    Hallo Michi
    Es ist nicht gesichert,dass der Fehler,der zum Stop geführt hat,damit bereinigt wird. Der Stop bleibt weiterhin bestehen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Kb 4464330-kum.png  

  10. #9
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Kb 4464330

    @Heinz
    Haben wir doch schon gesagt!
    Der Fehler ist definitiv nicht bereinigt, weil der Fix für die Zeitberechnung nur Benutzerprofile betrifft, die aufgrund einer Gruppenrichtlinie nach x Tagen automatisch entfernt werden sollen. Das Problem mit dem OneDrive Ordnerschutz hat damit rein gar nichts zu tun. Denn das tritt alleine beim Update auf und betrifft nur mit dem OneDrive Ordnerschutz gesicherte Bilder- und Dokumenten-Ordner, die nach dem Update nicht mehr wiederhergestellt, sondern auf dem Rechner und auf OneDrive gelöscht werden.

    Das sind zwei völlig verschiedene Baustellen, die nichts miteinander zu tun haben.

  11. #10
    Avatar von Heinz
    Version
    Immer aktuellste Insiderbuild
    System
    i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.

    Kb 4464330

    Alles klar,hab die Vorschreiber noch nicht richtig durchgesehen. Gewundert hab ich mich eher darüber,dass eine Version,dessen Rollout getoppt ist.überhaupt ein kum Update erhält.
    Doch wie erwähnt,da geht es mehr um Sicherheitsupdates,Flash und das "Böse Software Tool".die trotdem für die Wenigen,die die 1809 schon installiert hatten, bereitgestellt werden.


Kb 4464330

Sucheingaben

kb 4464330