Energiesparschalter

Diskutiere Energiesparschalter im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, habe am Mittwoch an meinem Asus Notebook mit Windows 10 Pro das Update auf die Version 1809 Systembuilt 17763.1gemacht. Seit dem kommt bei ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    AMD , 8 GB,

    Energiesparschalter

    Hallo zusammen,
    habe am Mittwoch an meinem Asus Notebook mit Windows 10 Pro das Update auf die Version 1809 Systembuilt 17763.1gemacht.
    Seit dem kommt bei jedem Start, egal ob als Admin oder User, ein Fenster mit der Meldung:

    Der Energiesparmoduns wurde geändert.
    Die neue Einstellung lautet: Grafik

    Darauf soll man einen Neustart machen. Habe ich gemacht, mehrmals, auch mit Adminanmeldung. Das Fenster kommt trotzdem.
    Wenn ich auf später Neustarten klicke geht es weg, bis zum nächsten Hochfahren. Siehe auch Sreenshot.

    Energiesparschalter-grafik.png

    Im Voraus Danke

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von runit
    Version
    .............1809 Pro 64 bit Build 17763.503
    System
    Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic 630

    Energiesparschalter

    und wie sind Deine Einstellungen im Energiesparmodus? Hast Du die mal überprüft, ob die sich geändert haben? Wie sieht die Einstellung des Treibers bzgl. Energiesparen im Gerätemanager aus? Gibt es da evtl eine andere unerwünschte Einstellung? Hast Du evtl. eine Hybrid-Grafik? Hat sich an Deinen Grafik-Einstellungen irgendwas geändert?

    Asus hat vlt. eine Software mit eigenen Energieeinstellungen, die nicht mit Win 10 harmoniert. Falls vorhanden, würde ich diese Software deinstallieren.

    Vlt. hat Win auch den Grafiktreiber überschrieben. Da wäre zu überprüfen, ob der ordnungsgemäß funktioniert und muss vlt. neu eingestellt werden - oder Du installierst ggfs. im Gerätemanager den "vorherigen Treiber" wieder.

    Diese Einstellungen und Gegebenheiten kannst nur Du überprüfen. Wie sollen wir aus der Ferne erraten, was da passiert sein könnte? Ich hatte eine solche Meldung jedenfalls noch nie.

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    AMD , 8 GB,

    Energiesparschalter

    Erstmal Danke für die schnelle Antwort.
    Okay das gute Stück ist 7 Jahre alt:
    Asus K52N mit Athlon II P320 Dual Core (aber mit 240gb SSD und 8gb RAM aufgerüstet)
    ATI Radeon HD 4200 Series
    ABER Treiber habe ich vor und nach dem Update auf Aktuallität überprüft.
    Alle Einstellungen überprüft, hat sich nichts geändert, läuft auch alles ohne Probleme.
    Keine Probleme im Gerätemanager, keine Propeme in der Systeminfo.

  5. #4
    Avatar von runit
    Version
    .............1809 Pro 64 bit Build 17763.503
    System
    Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic 630

    Energiesparschalter

    Das ist ja ein Treiber, den es eigentlich gar nicht mehr für Win 10 gibt, bzw. die Graka wird von Win nicht mehr unterstützt. Der Treiber muss speziell installiert werden. Es muss der sogenannte Legacy Treiber der 4000 Series installiert werden. Da hege ich den Verdacht, dass Win den korrekten Treiber überschrieben hat.

    Guckst Du hier:
    https://community.amd.com/thread/185041

    http://extreme.pcgameshardware.de/wi...-das-geht.html

  6. #5
    Avatar von Lasco
    Version
    1809 WIN_10_Pro up_to_date

    Energiesparschalter

    @ron56

    Ich vermute mal, dass bei dem Upgrade auf Version 1809 die vorinstallierte "Energie-Spar-Software" von ASUS - Power4Gear Hybrid Utility - nicht mehr nachinstalliert wurde von Windows...da gibt es wohl Probleme mit der Kompatibilität...

    Soll heißen:
    Du müsstest/solltest das Tool nochmal neu installieren und im Kompatibilitätsmodus zu Windows 7 starten...

    >> Rechtsklick auf die Setup.exe-Datei >> Eigenschaften >> Kompatibilität >> Haken setzen bei "Kompatibilitätsmodus" >> Windows 7

    Hier der Link zum ASUS Support (Dein Gerät K52N):
    Link: https://www.asus.com/de/supportonly/...Desk_Download/

    Bitte Betriebssystem auswählen >> Windows 7 64-bit
    >> Utilities >> Alle anzeigen >> Power4Gear Hybrid Utility


    Ich denke, das sollte Dein Problem(chen) lösen...diese Anzeige ist nicht von Windows...kommt vermutlich durch das angesprochene Tool von ASUS und funktioniert nicht mehr korrekt oder muss neu konfiguriert werden...(!?)
    Schau erstmal unter >> Alle Apps nach ob das Tool noch gelistet ist...wenn, dann deinstallieren und neu installieren wie beschrieben...

    Nachtrag:
    Starte nach der Deinstallation die Maschine wie folgt NEU damit dieses Hinweisfenster nicht wieder erscheint:
    Kaltstart:
    >> Windows-Taste + R-Taste
    >> Befehl: shutdown -r -t 0

    Definition: (shutdown [Leer] -r [Leer] -t [Leer] NULL)


    BTW: Du könntest dieses ASUS-Tool aber auch komplett weglassen (nach der Deinstallation) und die Energie-Optionen von Windows verwalten lassen

    Gruß - Lasco

  7. #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    AMD , 8 GB,

    Energiesparschalter

    @runit: aktuellen Treiber deinstalliert und Neustart - danach AMD Treiber Catalyst 13.4 Beta installiert wie im zweiten Link beschrieben, Ergebnis Fenster nach Neustart wieder da.

    @Lasco: Nach Upgrade auf SSD vor zwei Jahren Cleaninstallation von Windows ohne ASUS Software, bis Mittwoch

    Wie gesagt es läuft alles super, nur nach dem booten popt dieses Fenster auf.

    Bis hier her mal Danke für die Anregungen

  8. #7
    Avatar von Lasco
    Version
    1809 WIN_10_Pro up_to_date

    Energiesparschalter

    @ron56

    >> Dann gib mal in die Suche (Startmenü) >> "msconfig" (ohne "") ein, starte und navigiere zum Reiter >> Dienste...
    >> Nun den Haken setzen bei der Option >> "Alle Microsoft-Dienste ausblenden"...
    >> Überprüfe nun in der angezeigten Auflistung die Anwendungen, welche in Richtung Energie-Verwaltung zielen...also ähnlich der oben erwähnten Anwendung (#Power u.ä.)...
    >> Wirst Du dort fündig, kannst Du mal den Haken bei dieser betreffenden Anwendung entfernen und die Maschine NEU starten...

    So könntest Du diesen Verursacher lokalisieren...ist ja nicht ausgeschlossen, dass zwischenzeitlich ein ASUS-Update dieses Tool erneut installiert hat als Treiber-Software...

    Viel Erfolg!

    Gruß - Lasco

  9. #8
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    AMD , 8 GB,

    Energiesparschalter

    Danke Lasco das war der entscheidende Tipp und Asche auf mein Haupt.
    Das ATK Package (hatte ich nicht auf dem Schirm) mit den Smart Gesture von Asus ist der Auslöser. Nach entfernen der Häckchen bzw. Deinstallation ist das Fenster weg.
    Allerding sind meine Shortcuts (FN Tasten) jetzt weg.
    Aber damit kann ich leben, mein ASUS hat bis jetzt alles klaglos mitgemacht.

    Also Fehler lokalisiert und behoben noch mal vielen Dank und ich werde dieses Forum weiterhin weiterempfehlen!

  10. #9
    Gast
    Standardavatar

    Nach Update auf 1809 und Booten Meldung: Der Energiesparmodus wurde geändert

    Hab das gleiche Problem nach dem Update


Energiesparschalter

Sucheingaben

energiesparschalter win 10 1809 fehlermeldung

windows 10 1809 energiesparen

energiesparschalter fenster entfernen

asus notebook trotz energiesparmodus leer

asus windows energie grafik

windows 10 1809 energie

windows 10 meldung energiesparschalter

win10 Energiesparschalter

w10 energiesparschalter

windows enegiesparschalter ausschalten

energiesparschalter win 10 fehlermeldung

meldung energiesparschalter