Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!

Diskutiere Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl! im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl! Hallo, seit Februar kann ich kein Kumulatives Update, dass die Windows Build Version anhebt installieren! Alle anderen Updates ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
  1. #1
    mot96
    Standardavatar

    Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!

    Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!
    Hallo,

    seit Februar kann ich kein Kumulatives Update, dass die Windows Build Version anhebt installieren!
    Alle anderen Updates werden ohne Probleme installiert.
    Bei dem ersten Update im Februar oder März kam zum ersten mal das Problem, daraufhin habe ich es ausgelassen.
    Jetzt im April wollte ich das neue Update was auch wieder die Build Version anhebt installieren, aber genau das gleiche Problem!

    Die Installation wird dabei normal mit 100% abgeschlossen danach sollte ja der Anmeldebildschirm wie immer erscheinen aber der kommt einfach nicht.

    Es bleibt wie folgt stehen:




    Der Ladebalken dreht sich aber, nur das sich nach mehreren Stunden einfach nichts ändert!

    Habe ein Notebook (Windows 10 Home 64 bit) mit 2 Grafikkarten (Intel und NVIDiA) beide auf dem neusten stand und auf meinem Desktop PC habe ich den gleichen Treiber am laufen und da gibt es keine Probleme!
    Weil ich am Anfang dachte es liegt an der Grafikkarte.
    Habe auch kein Virenprogramm außer den Defender laufen.

    Ich habe schon Windows Update Diagnostic Tool genutzt und die scannow Funktion, beides aber ohne Fehler.
    Im Abgesicherten Modus kann ich mich aber Anmelden...
    Habe diese Updates noch durchgeführt:
    Einmal Intel 8 Series LPC Controller und Intel 8 Series PCI Express.
    Aber jetzt beide wieder zurückgesetzt...
    Dann noch den W-Lan N-2760 Treiber.

    Funktioniert aber trotzdem nicht!

    Was kann ich noch versuchen um das Problem zu lösen?
    Habe keine Lust immer wieder den Wiederherstellungspunkt zu nutzen, den das dauert immer und danach will er das Update wieder herunterladen und installieren (endlos schleife...)

    Kann mir jemand helfen?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von dbpdw
    Version
    10 Pro 64 bit, 14393.222
    System
    4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final

    Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!

    Wie ist Win 10 auf deinen PC gekommen? Wurde dies beim Upgrade beachtet: Windows 10 Update und seine Vorbereitung
    Du könntest auch mal einen kompletten Neustart durchführen. Dazu WIN+R drücken und shutdown -g -t 0 eingeben und ENTER. Vielleicht klappt das Update danach.
    Dies kann dir vllt. auch weiter helfen: Windows 10 Probleme mit Windows Update lösen

  4. #3
    Heinz
    Standardavatar

    Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!

    Bitte schau ma,welche Windows Version im Moment installiert ist mit WIN+R und danach tippst du winver ein und enter.

  5. #4
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.125
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!

    Es kann daran liegen, dass Du den Virenscanner (bzw. Suite) nicht deaktivierst oder deinstalliert hast. Sollte man bei kumulativen Updates immer machen, erst recht, wenn es Versionshebungen sind.

    Eine weitere Fehlermöglichkeit können Einschränkungen in den Einstellungen von Datenübermittlung sein. Das gilt für den Punkt "keine Updates seit Februar"

    Manchmal kommt ein Update auch mit 2 Grakas nicht klar. Da würde ich, wenn erst genannte Punkte unzutreffend sind, mal eine Graka abschalten und später wieder zuschalten. Das gilt für das Hängen während eines Updates mit dem genannten Punkt "100% abgeschlossen, Anmeldebildschirm kommt nicht" Sollte da die Ursache liegen, würde ich Bios und Mainboardtreiber (Chipsatz) auf Aktualität prüfen und mal googlen, ob dies ein für Dein Gerät bekanntes Problem ist, für das es ggfs. dann auch sicherlich bereits Lösungen gibt.

  6. #5
    mot96
    Standardavatar

    Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!

    Ich bedanke mich erstmal!

    Build Version: 1511 (10586.104)
    Habe nur den Defender laufen, keine anderen Virenprogramme!
    Ich habe bei den letzten Versuchen, schon die NVIDIA abgeschaltet.
    Habe auch keine neuen Updates (Bios, Mainboard...) gefunden.

    Im Abgesicherten Modus ist es ja installiert, da komme ich ja auch rein,

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!

    Dann führ doch im abgesicherten Modus mal das hier: Systemüberprüfung und Reparatur des Store durch. Vielleicht behebt ja das Dein Problem!

  8. #7

    Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!

    @mot96:
    Hast Du auch schon mal versucht einen --> Komplettneustart <-- durchzuführen?

  9. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!

    @dau0815
    Geht doch :-)

    Name:  Daumen hoch.jpg
Hits: 1113
Größe:  21.5 KB

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9

    Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!

    Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.

    Danke für den --> Daumen <--

  12. #10
    mot1996
    Standardavatar

    Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!

    Danke für die Tipps!

    Habe ein Komplettneustart durchgeführt uns die Systemdaten im abgesicherten Modus überprüfen lassen, aber ohne fehler.

    Der Anmeldebildschirm kommt aber trotzdem nicht, der Ladebalken dreht sich einfach unendlich...
    Auch der Geräte Manager zeigt keine Fehler und alle Treiber haben das neuste Update bekommen.
    Habe auch einmal mit NVIDIA und einmal nur mit der INTEL Grafikkarte gestartet, aber auch ohne erfolg


Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl!

Windows 10 Kumulatives Update schlägt immer fehl! - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 update schlägt fehl nach Systembereinigung: hallo, folgendes problem: habe windows 8 komplett neu aufgesetzt. danach update auf 8.1. danach mir das windows creation tool runtergeladen und...



  2. Windows Update schlägt mit Fehler 80070005 / 80070002 fehl...!?: Guten Tag, ich versuche einen Win 7 PC mit Windows Update auf Win 10 upzugraden. Die Software wird heruntergeladen, die Installation wird vorbereitet...



  3. Win 10 Update schlägt fehl: Fehler C1900101-2000C Ich nutze Win7 64 bit habe die hier im Forum vielen Tips ausgeführt,aber das Update schlägt immer fehl- Ich versuche, das ...



  4. Aktivieren von Windows 10 schlägt fehl: Wie im Titel beschrieben kommt bei dem Versuch meine legale erworbene und abgegradete W 8.1 auf W 10 folgende Felhlermeldung Fehlercode: 0x8007232B ...



  5. Windows 10 Upgrade schlägt fehl: Hallo Zusammen, Ich wollte von Windows 7 Prof. auf Windows 10 mit dem "MCT" Upgraden, leider bricht die Installation beim zweiten Abschnitt(Treiber...


Sucheingaben

win 10 update kb3163018 schlägt immer fehl

win 10

content

windows 10 funktionsudate schlägt fehl

fehler 1084 in dcom shellhwdetection

win10 update schlägt jedesmal fehl

fehler 1084 windows 10

windows 10 fehler 1084

windows 10 update ladebalken

Die Sitzung NT Kernel Logger wurde aufgrund des folgenden Fehlers beendet: 0xC0000188

fehler 1084 in dcom als der dienst shellhwdetection

win 10 kumulatives update

Fehler 1084 in DCOM als der Dienst WSearch mit den Argumenten Nicht verfügbar gestartet wurde um den folgenden Server zu verwenden: