Windows 10 Bug: Dektop scheint in der Build 10041 beim Startmenü durch

Diskutiere Windows 10 Bug: Dektop scheint in der Build 10041 beim Startmenü durch im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Windows 10 Bug: Dektop scheint in der Build 10041 beim Startmenü durch Die seit vorgestern Abend ausschließlich im Fast Ring verfügbare Build 10041 der ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Windows 10 Bug: Dektop scheint in der Build 10041 beim Startmenü durch

    Originalansicht: Windows 10 Bug: Dektop scheint in der Build 10041 beim Startmenü durch

    Die seit vorgestern Abend ausschließlich im Fast Ring verfügbare Build 10041 der Windows 10 Preview ist wie vorhersehbar nicht ganz ausgereift. So erscheint das neue, als transparent beworbene Startmenü in jeglicher Hinsicht transparent, auch dann, wenn es nicht sein sollte, wie beispielsweise bei geöffneten Anwendungen im Hintergergrund


    Preview und Folgen-windows-10-transparent.jpg


    Die erst vorgestern Abend freigegebene, neue Build 10041 ist nicht ohne Grund ausschließlich im Fast Ring verfügbar, da nach und nach immer mehr Fehler festgestellt werden, an denen Microsoft noch arbeiten muss. Beispielsweise ist der neue Transparenz-Effekt des Startmenüs nicht jedermanns Geschmack. Dazu kommt aber auch die Tatsache, dass dieser nicht so wie vorgesehen arbeitet, denn selbst die auf dem Desktop geöffneten Fenster scheinen durch das neue Startmenü, woraufhin alles miteinander zu verschwimmen scheint und gar nichts mehr deutlich zu erkennen ist.

    Vom logischen Menschenverstand aus gesehen, kann das unmöglich so gewollt sein, was Microsoft ja auch in seinen Release Notes der Build 10041 mitteilt. Der finale Transparenz-Effekt sollte zwar einsetzen, dabei aber nur den Desktop-Hintergrund anzeigen, wobei sämtliche aktiven Fenster ausgeblendet werden.


    Quelle: drwindows.de

    Meinung des Autors: Der Transparenz-Effekt ist schon ein komisches Unterfangen seitens Microsoft. Einerseits soll er etwas frischen Wind in das Betriebssystem bringen, andererseits ist er doch sehr gewöhnungsbedürftig, selbst wenn er funktioniert, wie er soll. Denn dadurch, dass das aktuelle Hintergrundbild angezeigt werden soll, muss dieses auch ganz gezielt ausgewählt werden, da ansonsten im Startmenü wieder nichts zu erkennen ist. Ich für meinen Teil werde das Startmenü maximal wie im Windows 7 nutzen, die Kachel-Optik ist noch nie etwas für mich gewesen. Von daher ist es mir persönlich relativ egal.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Heinz
    Standardavatar

    Windows 10 Bug: Dektop scheint in der Build 10041 beim Startmenü durch

    Ich finde,wenn Microsoft das mit dieser Transparenz ganz weggelassen hätte,gäbe es desswegen auch keinen unnötigen Bug!
    Muss ja auch nicht alles von Vista übernommen werden,wenn man schon ein neues System bauen will!

  4. #3
    bei 9926 Wurde automatisch der Soundtreiber Installiert bei der Neuen Build Funktioniert der Sound nicht muss selber nach einen Treiber suchen und es wird immer ein Sound Treiber angeboten in den Windows Updates auch Heruntergeladen aber nicht installiert da kommt immer Fehler

    Auch Kommt oft wenn ich den Explorer starte er Reagiert nicht und dan kommt es wird nach ein Problem gesucht und dan wird mein Bildschirm schwarz und ich muss Jedes Mal mein laptop neu Starten

    auch Oft Spinnt die maus ich kann nichts mehr machen Bildschirm wird oft schwarz ich muss Oft Neu Starten habe mir Firefox Heruntergeladen da Funktioniert das Internet

    es Gibt auch Probleme mit den Windows Updates

  5. #4
    Avatar von digf
    Version
    Win 10 "Slow Ring", 64 bit
    System
    AMD QuadCore, 8 GB
    @Markusvenus:

    Bitte versuch doch, wenigstens andeutungsweise deutsch zu schreiben. Wenn die Schreibkultur in diesem Forum so aussieht, werde ich mich flugs wieder zurückziehen.

  6. #5
    Standardavatar
    Version
    64bit
    moin.. habe auch das problem mit dem sound, es ist kein treiber vorhanden!!!! selbst über die geräte einstellung nicht insterlierbar, es wird zwar immer runtergeladen aber dann kommt immer die fehlermeldung "wegen zeitüberschreitung abgebrochen!!!!!

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Bug: Dektop scheint in der Build 10041 beim Startmenü durch

    Dann bricht wohl die Verbindung zum Downloadserver ab. Ich würde an Deiner Stelle mal prüfen ob vielleicht vorher erst der Treiber des Netzwerkadapters erneuert werden sollte.

  8. #7
    Standardavatar
    Version
    64bit
    also nach der angabe wird runtergeladen steht danach wird insterliert nur halt über 10min und dann bricht er automatisch ab ....
    aba versuche es mal so wie du gesagt hast
    treiber für netzwerkadapter sind auf dem aktuellen stand ...

  9. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Bug: Dektop scheint in der Build 10041 beim Startmenü durch

    Dann mach auch mal ein paar Angaben zum Rechner, der installierten Software und wie Windows 10 Build 10041 auf den Rechner kam. Ausserdem solltest Du den Netzwerkadapter mal entfernen und dann über einen Neustart wieder erkennen lassen, nicht einfach nur testen ob es neuerer Treiber verfügbar ist. Das hilft nämlich nicht, wenn fehlerhafte Einstellungen vorhanden sind. Empfehlen kann ich ausserdem immer die Vorgehensweise des kompletten Neustarts von Windows mit dem Befehl: Shutdown -g -t 0, den man per Ausführen (WIN+R drücken) anstösst. Oft hilft schon der komplette Neustart solche Probleme zu lösen, weil alle Einstellungen und Treiber neu geladen werden.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Standardavatar
    Version
    64bit
    hab alles so gemacht wiede geschrieben hast , kann jetz aba nichtma mehr bei audio device on high Definition audi bus auf aktualisieren gehen. das Windows 10 Build 10041hab ich gestern übers update insterliert. habe einen acer aspire 574PG windows 10 technical preview.

    intel(R) core (tm) i3 cpu M370 @2,40GHz 2,40GHZ
    4,00GB arbeitsspeicher (3,68GB verwendbar)
    64 bit betriebssystem x64 basierter prozessor

    bin damals von windows 7 home premium oa auf windows 10 technical preview umgestiegen und war auch alles top bis gestern halt verzweifel langsam son bissl ohne sound is echt kacke^^

  12. #10
    Avatar von Serpentiner
    Version
    10041
    System
    AMD Athlon II 4x3 GHz, 6 GB RAM
    Hallo,
    diese Nacht hat sich bei mir die Technical Preview 10.00.10041 selbständig installiert - soweit problemlos - außer:

    - Audio-Treiber musste "von Hand" nachinstalliert werden (wie schon andere berichtet haben)
    - Meine Einstellungen am Startbildschirm sind alle weg
    - dafür gibt es ein paar Kacheln mit der Bezeichnung "@{microsoft.windowscommu...", Anklicken bringt nichts, es passiert nicht. Können mit Rechtsklick wohl vom Start gelöscht werden

    - Der Menüpunkt "alle Apps" (normal unten links) fehlt - ich kann hier nicht mehr auf alle Programme zugreifen !
    Windows 10 Bug: Dektop scheint in der Build 10041 beim Startmenü durch-win10_startbidschirm.jpg
    .... Update schon vor dem Abschicken: Wenn ich den Startbildschirm verkleinere, dann sehe ich den Punkt. Bei großer Darstellung wird der Punkt "Alle Apps" durch das Suchfeld verdeckt, dass auch so mal hier mal dort ist.

    Mal sehen, was mir noch auffällt.

    Zum Thema Transparenz:
    Ich finde die Transparenz beim Startmenü grundsätzlich sehr schön. Allerdings meine ich, dass die Transparenz einstellbar sein sollte - vielleicht auch differenzierend, ob die Anwendung oder der Hintergrund gezeigt werden soll.


Windows 10 Bug: Dektop scheint in der Build 10041 beim Startmenü durch

Windows 10 Bug: Dektop scheint in der Build 10041 beim Startmenü durch - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 Build 10041 mit Cortana steht zum Download bereit: Mit dem gestrigen Abend hat Microsoft die neue Preview-Build mit der Nummer 10041 offiziell zum Download freigegeben. Neben den vielen Neuerungen wie...



  2. Windows 10 Build 10041 mit transparenter Startseite: Wer ist bloß und aus welchem Grund auf die Idee gekommen, die Windows Startseite mit dieser irren Transparenz zu versehen. Mich stört sie gewaltig....



  3. Fehlermeldung seit Preview Build 9879 beim herunterfahren.: Servus , was bedeutet diese Fehlermelung und was kann man da tun damit das nicht wieder passiert. Kommt fast bei jedem 2 ten Herunterfahren. Ist...



  4. Windows 10 Build 9888 bietet neue Fenster-Animation beim Maximieren und Neuerungen be: Weiterlesen: Windows 10 Build 9888 bietet neue Fenster-Animation beim Maximieren und Neuerungen bei Kontext-Menü - Video zeigt die Neuerungen