Installation von Updates erzwingen

Diskutiere Installation von Updates erzwingen im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, bei mir steht heute, dass ein Update installiert wird, wenn der PC nicht in Gebrauch ist: Ich mache den PC nur an, wenn ich ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Avatar von kiraminu
    Version
    Win10 Home
    System
    Acer Aspire 8735G Notebook, 4 GB RAM, 500 GB HDD, NVIDIA GeForce GT 240M

    Installation von Updates erzwingen

    Hallo,

    bei mir steht heute, dass ein Update installiert wird, wenn der PC nicht in Gebrauch ist:

    Name:  Bild.jpg
Hits: 732
Größe:  24.1 KB

    Ich mache den PC nur an, wenn ich damit was machen will, also ist er immer in Gebrauch. Kann ich irgendwie erzwingen, dass verfügbare Updates sofort installiert werden?

    Und gleich noch eine zweite Frage: Gibt es einen Hinweis, wenn Updateinstallationen fehlschlagen, oder muss man immer wieder selber nachschauen?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Installation von Updates erzwingen

    Ich verstehe Deine Frage jetzt nicht wirklich - denn direkt unter dem Hinweis, dass die Updates automatisch installiert werden, prankt dick und fett eine Schaltfläche namens "Jetzt installieren". Was wird diese Schaltfläche denn jetzt wohl anleiern?

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von kiraminu
    Version
    Win10 Home
    System
    Acer Aspire 8735G Notebook, 4 GB RAM, 500 GB HDD, NVIDIA GeForce GT 240M

    Installation von Updates erzwingen

    Hallo areiland,

    diesen Text sehe ich ja nur, wenn ich in die Einstellungen und dann auf Updates gehe. Der Sinn automatischer Updates ist doch aber, eben nicht mehr auf sowas klicken und nicht mal mehr diese Maske aufrufen zu müssen.

    Die Frage ist also, kann ich erzwingen, dass Updates AUTOMATISCH ohne irgendwelche Klicks installiert werden. Oder wartet Windows vielleicht 3 Tage und wenn der PC in der Zeit nie so richtig im Leerlauf war, wird es dann auf jeden Fall installiert? Und bekomme ich eine Warnung, wenn die Installation fehlschlägt?

    Die gleiche Frage gilt für die Signaturupdates des Defenders. Bekomme ich eine automatische Warnung, wenn die Updates aus irgendeinem Grund nicht klappen?


Installation von Updates erzwingen

Installation von Updates erzwingen - Ähnliche Themen


  1. Automatischer Wiederherstellungspunkt bei der Installation von Windows Updates: Ich habe auf meinen PC per Windows-Update Windows 10 64 Bit installiert (vorher Windows 7 Home Premium). Von Windows 7 bin ich es gewohnt, dass bei...



  2. Windows 10: Upgrade von Windows 7 sowie 8.1 lässt sich erzwingen - so geht´s: Viele Nutzer von Windows 7 oder auch Windows 8.1 werden das Upgrade auf das neue Windows 10 reserviert haben. Während sich die Installation bei...



  3. treiberinstallation erzwingen: Hallo Leute, welche Möglichkeiten habe ich unter Window 10 eine Treiberinstallation zu erzwingen? Habe ein Roland A 800 Pro Midi Keyboard, bei...



  4. Fehlerhaftes Win10-Upgrade erzwingen oder abwarten?: Hallo, liebes win10-Forum-Team! Wie bei ganz viel anderen auch misslingt mein Windows-Upgrade mit dem berühmten Fehler 80240020. Die Tipps zum...



  5. Build 10130. Die Updates von heute: Ja,bekanntes Bild. Hat Jemand anderes auch solche Probleme mit den neuen Updates?


Sucheingaben

windows 10 upgrade erzwingen windows 7

windows patch instal erzwingen