Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

Diskutiere Groove-Musik - der unerbetene Abzocker im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Mehr oder weniger durch Zufall ist mir aufgefallen, dass plötzlich beim Abspielen einer WAV oder MP3-Audio-Datei sich nicht, wie sonst bei mir üblich, der Mediaplayer ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29
  1. #1
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    GigaByte 870A-UD3 mit AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, NVidia GeForce GT 730

    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

    Mehr oder weniger durch Zufall ist mir aufgefallen, dass plötzlich beim Abspielen einer WAV oder MP3-Audio-Datei sich nicht, wie sonst bei mir üblich, der Mediaplayer öffnet, sondern ein sehr komisches, viel zu großes und ungewohntes Fenster Grove-Musik. Ich befürchtete schon einen Virenbefall.
    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker-10grove1.jpg

    Dann habe ich etwas gegoogelt und gefunden, dass es eine MS-App ist, die sich irgendwie eingeschlichen hat. Ich habe sie nicht bewusst installiert. Auch mein WIn10-Notebook ist damit befallen.
    Wenn man bei Google nachliest, bekommt man diese App ein paar Tage kostenlos (wie großzügig, wo man sie ja gar nicht haben wollte und will) und danach soll man 10 Euro pro Monat dafür bezahlen, also schlappe 120 Euro pro Jahr. Das ist kriminelle Abzocke.
    https://www.microsoft.com/de-de/groove
    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker-10grove3.jpg

    Nun wollte ich diesen Quatsch deinstallieren, das ist aber auf dem üblichen Weg gar nicht möglich.
    Ich habe es nach folgender Anleitung gemacht und hoffe, damit diesen hinterhältigen Angriff auf meine Geldtasche abgewehrt zu haben.
    Windows 10: Groove Music entfernen - so klappt's - CHIP

    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker-10grove2.jpg
    Nun muss ich nur noch die anderen PCs und Systeme überprüfen, ob sich auch dort dieses Raubritterprogramm unerbeten eingenistet hat,

    Ich weiß nicht, seit wie vielen Tagen sich diese App auf meinem PC befindet und ob die MS-Ganoven schon Geld über mein MS-Konto abgebucht haben. Das wäre wirklich ein Fall für den Staatsanwalt.

  2. #2
    Avatar von Hopihalido
    Version
    Win10 Home, 15063.250
    System
    Lenovo H50-50 i5-4460, 8GB Ram, Nvidia GTX 745

    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

    Groove ist eine Win10 standard App und von Anfang An dabei.
    Kein Virus.
    Ich deinstalliere die Systemapps die ich nicht will mit dem Ccleaner.

  3. #3

    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

    Über mein MS-Konto kommt keiner an Geld! Da gibt es einfach keinen Weg zu einem Bankkonto.

    Was mich vielmehr an Groove stört, ist die absolute Unbedienbarkeit im Vergleich zu anderen Musikabspielprogrammen. Vielleicht würde ich es verstehen, wenn es ein Handbuch dazu gäbe. Aber die MS-Webseite zu Groove ist in der Beziehung auch mehr als dürftig.

    Gruß
    HP

  4. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

    @hkdd
    Groove ist neu?
    Ich würde sagen, dass Du seit Jahren nicht einmal in Dein Postfach geschaut hast. Denn dann hättest ganz sicher die Existenz von Groove mitbekommen.

  5. #5
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

    Ich beneide euch um eure Geduld, mit diesem Thema umzugehen.

  6. #6
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    GigaByte 870A-UD3 mit AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, NVidia GeForce GT 730

    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

    Ich bearbeite sehr viele Audiodateien, wie digitalisieren von LPs usw. und die spiele ich zur Kontrolle natürlich auch ab. Dabei ist immer der Mediaplayer als Abspiel-Programm zugeordnet. Nur seit wenigen Tagen öffnete sich stattdessen das Groove-Fenster, das ist mir sofort aufgefallen. Irgendetwas/-jemand muss ja Groove als Standard-Abspiel-App festgelegt haben. Das kann auch ein Win-Update gewesen sein.
    Alex, Was hat das mit dem Postfach zu tun ? Welches Postfach meinst Du - das von Outlook - da schaue ich den ganzen Tag hinein, Outlook ist immer geöffnet.
    Schon so ein nichts sagender Name, wie Groove, was soll man sich darunter vorstellen, so etwas wie Rumpelstielzchen ?
    Der Google-Übersetzer übersetzt diesen Namen mit RILLE, das könnte auf eine Schallplatte hinweisen - oder ???

  7. #7
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

    Das mit dem Standardprogramm kannst du ganz schnell wieder so haben, wie du es möchtest: Einstellungen -> System -> Standard-Apps, und deinen Mediaplayer einstellen. Dass sich das durch ein Update geändert haben könnte, hm, unwahrscheinlich, Sonst wäre es ja bei vielen aufgetreten. Bei mir hat sich das z.B. auf 2 Maschinen nicht geändert, da ist immer noch der foobar als Standardplayer eingetragen. Groove fand ich eh, vorsichtig ausgedrückt, nicht gerade berauschend. Wieder so eine Sache, wenn MS doch ihren Store ankurbeln wollen, warum geben sie einem dann solche Simpel-Apps an die Hand, die nichts können, aber sich toll mit dem Store integrieren. Selbst der Google-Musik-Player auf der Google Play-Seite ist wesentlich besser. Mal wieder, wie so oft in letzter Zeit, Chance verspielt, Microsoft. Schade.

    Dass du die App nicht kennst, wundert mich aber. Hast du nicht mal die vorinstallierten Apps durchgeguckt, was es da so alles gibt? Ich mache das eigentlich immer so: Schau mir die Bord-Apps an, und gucke, ob die meinen Ansprüchen genügen, falls nicht, benutze ich etwas anderes. Beispielsweise hat Win 10 Mail für mich alles, was ich brauche, da brauche ich kein Thunderbird, und schon gar nicht Outlook, das ist totaler Overkill für meine Zwecke. Beim Edge fehlt mir noch so einiges, ansonsten würde ich den vielleicht auch nutzen. Bei anderen Apps fehlt da doch noch so einiges, z.B. auch bei Groove. Ich mag schon einfache Apps, aber das ist mir dann einen Nummer zu einfach. Beispielsweise benötige ich eine gut Musik-Bibliotheks-Verwaltung, foobar ist da schon ziemlich gut.

  8. #8
    Avatar von Heinz
    Version
    Stets letzte Fast Insider
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

    Hallo Hartmut
    Groove ist seit 10 Jahren ein Bestandteil meines MSO 2007 ! Weiss aber nicht,ob Alex auf dieses anspielen wollte?
    Ach ja wie Chakkman benutze ich auch seit Jahren standardgemäss den Foobar 2000 als Audioplayer und suche seit daher nie mehr nach etwas anderem ?
    Das Beste,was mir als Audioprogramm je begegnet ist
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Groove-Musik - der unerbetene Abzocker-groove.png  

  9. Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1703 Build 15063.250

    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

    Hm, warum Abzocker? Klar will Microsoft darüber was verkaufen. Das ist eben im Rahmen "Windows as a Service" ein weiteres Standbein im Konzept. - Aber muss man ja nicht nutzen. Zum einfachen Abspielen meiner Audio-Dateien nutze ich den Groove-Player neuerdings gerne statt des Media Player 11, den ich zuvor dafür genutzt hatte, da ich den Groove Player als weiterentwickelt als den Media Player empfinde. Inwieweit da Lizenzen erworben werden sollen oder ein Abo abgeschlossen werden soll, kann man einstellen und nach seinem Gusto entscheiden. Von Abzocke kann man da objektiv nicht sprechen, denke ich. Es ist ein Angebot, das Du annehmen kannst oder nicht.

    Groove Musik ist genauso erbeten oder unerbeten wie alle anderen Apps, die standardmäßig zu Win 10 gehören. Wenn es Dir nicht gefällt, nutze es nicht oder deinstalliere es ganz und gut ist, was Du ja bereits getan hast. Der unsachliche polemische Nachklang dabei im Post/im Thema ist völlig unnötig.

  11. #10
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

    @ runit: So ist es. Auch sollte man nicht vergessen, dass Microsoft ja das "Windows als Service"-Schema nicht zum Spaß fährt. Mit dem reinen Verkauf des Betriebssystems kann man offensichtlich kaum noch überleben, andere (Apple, Google) bieten ihr Betriebssystem quasi umsonst an, die Stores machen das geschäft, und da muss Microsoft mitziehen. Gerade deshalb bin ich ja auch enttäuscht, dass MS da einfach immer wieder den Kürzeren zieht, und ihre Angebote nicht etwas klarer machen, die entsprechenden Apps ansprechender, und sich somit als gute Alternative platzieren. Das fängt z.B. auch schon damit an, dass man in jedem Supermarkt Guthaben für Google Play, iTunes, oder Amazon kaufen kann, nur für den Microsoft-Store nicht. Ich glaube, in einem Supermarkt bei uns kann man Xbox-Guthaben bekommen, sonst habe ich das wirklich noch nicht gesehen. Und wenn ich die Musik dann bei Google Play noch billiger bekomme als im MS-Store, dann liegt der Vorteil da auch wieder auf der Hand. Muss allerdings gestehen, dass ich seit einiger Zeit nicht mehr reingeschaut habe, werde ich mal die nächsten Tage nachholen.


Groove-Musik - der unerbetene Abzocker

Groove-Musik - der unerbetene Abzocker - Ähnliche Themen


  1. alte offline musik geht nicht weg, trotz zurücksetzen von groove...Groove neu installieren, Groove d: habe einen groove account für 10€ im Monat, da gibt's echt top musik, die es sonst wo oft nicht gibt.... erstes Problem tritt am Windows phone...



  2. alte offline musik geht nicht weg, trotz zurücksetzen von groove...Groove neu installieren, Groove d: habe einen groove account für 10€ im Monat, da gibt's echt top musik, die es sonst wo oft nicht gibt.... erstes Problem tritt am Windows phone...



  3. Groove-Musik über SPDIF-OUT: Guten Tag, ich suche nach der Möglichkeit um in Groove-Musik alleinig über SPDIF Output Musik zu hören, denn meine Soundkarte ist per SPDIF Kabel an...



  4. Groove Musik Kaputt?: Hallo; ich wollte eigentlich langsam auf Groove Musik umsteigen. Wenn ich jetzt die den Pfad der Musik (Externe Festplatte D) hinzufüge, fängt...



  5. Groove-Musik startet nicht: Leider kann ich Groove-Musik nicht öffnen. Das Fenster öffnet sich kurz und schließt danach wieder. Interessanterweise ist dabei für ein paar...