Cache einrichten

Diskutiere Cache einrichten im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Morgen ich habe vor mir eine 32GB SanDisk U100 SSD als Cache einzurichten Die Frage wäre kann ich die mit Vista, W7 und W10 ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Cache einrichten

    Guten Morgen

    ich habe vor mir eine 32GB SanDisk U100 SSD als Cache einzurichten

    Die Frage wäre kann ich die mit Vista, W7 und W10 gemeinsam nutzen oder ist das nicht kompatibel.
    Natürlich jeweils nicht gleichzeitig

    Gruß Ronald

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Cache einrichten

    Also pagefile.sys und swapfile.sys für 3 Systeme auf einer Platte?

    Die heißen zwar alle gleich, aber ich befürchte, dass das mit der Rechteverwaltung von Windows nicht funktioniert.

    Vielleicht sehe ich gleich unseren IT-Menschen in der Firma, den frage ich dann mal.

    Gruß
    HP

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Cache einrichten

    Genau, so wie der Arbeitsspeicher oder Datenplatten ja auch gemeinsam genutzt werden so sollte das beim Cache sein
    bei Linux wäre das eine Swap Partition, da geht es das mehrere Systeme eine benutzen.

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Cache einrichten

    Windows kann das auch, einfach bei jedem System die SSD als Ort für die Auslagerungsdatei einstellen.

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Cache einrichten

    Danke dann wird das gleich mal in die Tat umgesetzt, ich hatte jetzt keine Lust ganz unvorbereitet evtl. drei umfangreiche Systeme abzuschießen
    da frage auch ich lieber mal vorher ob es Fallstricke geben könnte.

    Gruß Ronald

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Cache einrichten

    Da gibt es keine Fallstricke, die jeweils gestartete Windows Version überschreibt halt die Auslagerungsdatei der anderen Version.

  8. #7

    Cache einrichten

    So habe ich das auch gerade mit unserem IT-Menschen diskutiert. Wobei er sich wegen der Schreibrechte noch nicht ganz sicher war.

    Hibernation muss daher aber bei allen drei Systemen zwingend ausgeschaltet sein.

    Die andere Alternative ist, drei Partitionen auf der Platte anzulegen und jedem Windows eine eigene Swap-partition zuzuweisen.

    Gruß
    HP

  9. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Cache einrichten

    Die Rechte machen keine Probleme, denn die Auslagerung wird immer mit Systemrechten betrieben. Von daher gibt es hier nichts zu beachten. Hibernation sollte bei allen Systemen natürlich aus sein, damit Windows beim Wechsel nicht anfängt Dateisystemchecks durchzuführen, weil es merkt dass die Dateisysteme nicht abgeschlossen waren.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Cache einrichten

    Danke noch für die Infos,
    Ich habe mir das eingerichtet um dann festzustellen, was ich mir schon gedacht hatte, absolut kein Performance Schub.
    Natürlich einfach aus dem Grund das alles schon so optimiert ist das mehr nicht nötig ist, bei mir wird ja schon der Arbeitsspeicher nicht komplett benötigt.
    jetzt gehe ich es mal an und installiere mal ein BS auf SSD, drei habe ich zur Auswahl, auch da bin ich eher skeptisch was Theorie und Praxis angeht,
    also ob das im laufenden Betrieb so der Renner ist in Sachen Leistung.

  12. #10

    Cache einrichten

    Du wirst überrascht sein!


Cache einrichten

Cache einrichten - Ähnliche Themen


  1. Super Cache: Hallo, seitdem ich das WIN 10 Upgrade installiert habe, funktioniert der Super Cache nicht mehr. Ich habe schon neu installiert, aber jetzt...



  2. Finde im Edge Cache anstelle von .FLV, MP4, MPEG, WMV usw. oftmals nur .Dat Files: Guten Tag. Bin Lehrer und hole viele Infos über Natur und Geschichte aus dem Internet. Hauptsächlich sammle ich Videoclips über weltweite...



  3. Store Cache Datei Nexus.json: Hallo, ich habe einige Problem mit dem Windows 10 Store. Bin jetzt ziemlich verunsichert wegen einer Datei. Könnt Ihr nach folgender Anleitung...



  4. Microsoft Edge Cache: Hallo, ich habe ein Frage wegen der Cache vom Browser Microsoft Edge und zwar immer wenn ich CCleaner starte hat der Browser eine richtig große...



  5. Icon-Cache: Tach allerseits, gibt es bei "10" keinen Icon-Cache mehr ? Zufällig habe ich unter C:\user\AppData\Local gesehen, daß die dort verzeichnete...