Win10 Grafikkarte

Diskutiere Win10 Grafikkarte im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, Ich bin jetzt von Windows 7 auf Windows 10 umgestiegen, ich habe ein saubere Installation durchgeführt, daher alles komplett frisch und neu. Die Installation ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Gast Fuchs
    Standardavatar

    Win10 Grafikkarte

    Hallo,

    Ich bin jetzt von Windows 7 auf Windows 10 umgestiegen, ich habe ein saubere Installation durchgeführt, daher alles komplett frisch und neu.

    Die Installation lief reibungslos.

    Mir ist jetzt allerdings ein Punkt aufgefallen:

    Windows 10 hat mir Grafiktreiber für eine AMD HD6770 installiert. Generell scheint Windows 10 meine Grafikkarte als eine HD6770 zu erkennen, Ich hingegen habe aber eine AMD HD5770 verbaut. Unter Windows 7 wurde sie auch als solche erkannt.

    Ich möchte nun mir die neuesten Crimson Beta Treiber für meine AMD HD 5770 installieren.
    Wie soll ich nun vorgehen? Muss ich den Grafikchipsatztreiber welcher mir Windows geliefert hat restlos deinstallieren und dann den neuen Crimson Treiber installieren, oder kann ich direkt damit beginnen die Crimson Treiber zu installieren? In einem früheren Versuch gelang mir die Installation der Crimson Treiber, allerdings stand unter Grafikchipsatz immer noch AMD HD 6770.

    2. Welchen Treiber soll ich nun wählen? Die für meine eig. HD 5770 oder nun HD 6770 Treiber? Ich bin etwas konfus, was ich nun wählen soll.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Win10 Grafikkarte

    Lade dir mal die aktuelle Version von CPU-Z. Installieren, starten und du solltest im Reiter "Graphics" genauere Auskünfte zur verbauten Karte bekommen.

  4. #3
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Win10 Grafikkarte

    Zwischen der HD 5770 und der HD 6770 gibts nur einen Unterschied. Die HD 6770 hat eine neuere HDMI Version zur Verfügung. Von daher spielt es keine Rolle, ob Deine HD 5770 als HD 6770 erkannt wird. Wenn alles läuft, würde ich da also nicht versuchen das mit Gewalt zu ändern.

  5. #4
    Gast Fuchs
    Standardavatar

    Win10 Grafikkarte

    @MaxMeier

    CPU-Z zeigt mir unter GPU an: ATI Radeon HD5770 an.

    @areiland

    Die Frage ist halt, welchen Crimson Treiber ich nun wáhlen soll? Da Windows meine Karte als eine HD6770 erkennt und dieser Treiber soweit auch tadellos funktioniert, stellt sich mir die Frage ob ich nun Crimson Treiber für eben jene HD6770 installieren kann.

    Mit den Crimson Beta Treibern hab ich in der Vergangenheit noch den ein oder anderen Performance Schub herausholen können. daher würde ich diese gerne wieder installieren. Ich weis halt nicht ob die Treiber die Windows automatisch installiert, genau die gleichen guten Leistungen erbringen, wie eben jene von Crimson, vom Treiberdatum her, sind die Windows installierten deutlich älter.

  6. #5

    Win10 Grafikkarte

    Windows installiert immer nur Standardtreiber. Deshalb sind aktuelle Herstellertreiber eigentlich immer vorzuziehen. Vorsicht ist höchstens bei Notebooks gegeben; da du dazu nichts gesagt hast, kann man wenig dazu sagen. Da CPU-Z eigentlich zuverlässig ist, würde ich davon ausgehen, dass die Grafik richtig erkannt ist, und dann auch den Treiber entsprechend wählen.

  7. #6
    Gast Fuchs
    Standardavatar

    Win10 Grafikkarte

    Nein ich nutze kein Notebook.
    Ok, dann installiere ich ATI HD 5770 Treiber.

    Noch eine letzte Frage:

    Muss ich vorher die Standardtreiber die mir Windows installiert hat deinstallieren, oder kann ich direkt mit der Installation der Crimson Treiber beginnen?

    Aus meinen vorigen Versuch hatt ich ja das Problem, dass selbst nachdem ich die Crimson HD 5770 Treiber installiert hatte, im Gerätemanager weiterhin das falsche Grafikkartenmodel. (HD 6770) stand.

    Einereseits hab ich HD 5770 Anzeigetreiber drauf, andererseits zeigt mir der Gerätemanager eine HD 6770 Karte an. Kann es da nicht zu Konflikten kommen?

    Danke für eure Antworten.
    (Ich weis ich stelle viele dumme Fragen. )

  8. #7

    Win10 Grafikkarte

    Gibt bekanntlich keine dummen Fragen.

    Hau' den Crimson einfach drauf. Wenn er passt, sollte der Standardtreiber problemlos überschrieben werden.

    Und ob die Grafik nun als 6770 oder5770 angezeigt wird, ist Wurst; das ist sozusagen ein "Anzeigeproblem im doppelten Sinn"
    Die sind ja nach Alex' Aussage praktisch baugleich...

  9. #8
    Gast Fuchs
    Standardavatar

    Win10 Grafikkarte

    Ok, so werd ichs machen.
    Danke.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Win10 Grafikkarte

    Crimson ist problematisch bei älteren Karten, zumindest installiere ich nur noch so Zeug wenn mir danach ist mehr zu tun zu haben.

  12. #10
    Gast Fuchs
    Standardavatar

    Win10 Grafikkarte

    @Ronald

    Ja davon hab ich auch schon gehört.
    Ich hab momentan allerdings keine Probleme mit diesem Treiber.
    Der jetzt momentan für meine Karte aktuelle Beta Treiber läuft allerdings nicht ganz so toll. Da lief die vorherige Beta Treiber Version besser, leider hab ich den Treiber den ich damals auf Win7 installiert hatte nicht mehr und bei AMD kann ich nur die aktuellsten Treiber laden.
    Naja, ist aber nicht weiter tragisch.


Win10 Grafikkarte

Win10 Grafikkarte - Ähnliche Themen


  1. Neue Grafikkarte ?: Moin, zur Zeit habe ich eine Radeon HD 6670 mit 1GB Speicher und RAM GDDR3 . Die zickt ab und zu rum, kurze Bildausfälle zu Anfang. Nach 2-3 Minuten...



  2. Upgrade auf Win10 nicht möglich: Neu eingebaute Grafikkarte wird nicht erkannt: Hi, ich bin noch gar nicht so weit, dass ich Win10 aufspielen kann (Upgrade von Win7 Home Premium). Denn nachdem ich meine alte Grafikkarte NVIDIA...



  3. Problem mit Grafikkarte: Hallo, auf einem älteren PC mit Windows 7 (64 bit) kam beim Versuch das Upgrade auf Windows 10 zu reservieren immer die Meldung, dass ein Problem...



  4. Grafikkarte Nvidia gt 430: Servus Mein Problem des ich zurzeit habe seid das ich des Windows 10 habe habe ich einen schwarzen Rand rundherum auf den Bildschirm den hatte ich...



  5. ATI Radeon 3000 Grafikkarte: Mit dem von Win10 angebotenem Treiber vom 15.1.15 bekomme ich nur die Auflösung von 1600X900 auf meinem TFT bildschirmfüllend angezeigt! Die...


Sucheingaben

ati radeon hd 5770 treiber windows 10

hd 5770 treiber win 10

hd 5770 windows 10

treiber hd 5770