Treiberaktualisierung abschalten funktioniert nicht

Diskutiere Treiberaktualisierung abschalten funktioniert nicht im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Na ja, ich muss nicht lesen und korrigiert werden, denn ich habe das Problem nicht. Zurückliegend ist doch schon erschöpfend auf das Problem eingegangen worden ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. #21
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.125
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Treiberaktualisierung abschalten funktioniert nicht

    Na ja, ich muss nicht lesen und korrigiert werden, denn ich habe das Problem nicht. Zurückliegend ist doch schon erschöpfend auf das Problem eingegangen worden oder nicht? Zu Bedenken ist, dass man es richtig macht und versteht, dass MS bei einem Neustart Treiber aktualisiert, wenn dies nicht an richtiger Stelle unterbunden wurde. Und das dies nun bei mir anders als bei Anderen funktioniert, will ich nicht wirklich verstehen - da kann es nur mit der individuellen Gerätekonfiguration zu tun haben, denn grundsätzlich funktioniere es eben mit der Einstellung. Ich würde mich da im Zweifel an den Support des Herstellers wenden. Einen Win10-Fehler kann ich eben nicht ausmachen, der vielleicht bei bestimmten Geräten aufgrund bestimmter Konfiguration auftritt. Installierte AV spielt vlt. auch eine Rolle. Zu bedenken ist ebenfalls, dass nicht ms-signierte Treiber standardmäßig nicht installiert werden. Da ist dann in den erweiterten Startoptionen die Freigabe zu erteilen.

    Ich darf vlt. nochmal auf Post #10 verweisen, wo es einigermaßen richtig erklärt wurde.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22

    Treiberaktualisierung abschalten funktioniert nicht

    @runit,
    es tut mir leid, dass Du es nicht begreifen kannst oder willst. Aber bitte höre auf andere belehren zu wollen, technisch hilft Dein Beitrag leider überhaupt nicht weiter. Um es noch einmal, so wie in #1 und #11 und und und...eindeutig erklärt wird -und nicht nur ich habe das Problem- um spezielle Fälle. Und das sind keine "Bastel" PC´s und kein China Billig Müll. Das die Treiberabschaltung für die meisten User funktioniert wurde nie bezweifelt, aber es gibt Fälle in denen es nicht funktioniert, auch nicht mit Deinen klugen Ratschlägen. Um einen solchen Fall geht es hier und um die Unmöglichkeit vor dem Update an der Installation dieser etwas zu ändern. Das Zurückstellen reicht eben nicht und Treiber nicht updaten funktioniert für den betreffenden Treiber nicht. Nur darum geht es, nicht um die prinzipielle Möglichkeit Treiberupdates abzuschalten.

  4. #23
    Ather Dent
    Standardavatar

    Treiberaktualisierung abschalten funktioniert nicht

    Moin,
    kann es sein das die Updates von deiner AMD Software kommen. Wenn diese im Autostart steht diese dort deaktivieren. Oder direkt in der Suite nach Updateoptionen suchen.
    Ich kenne diese Software nicht, nur mal so eine Idee.

  5. #24

    Treiberaktualisierung abschalten funktioniert nicht

    Hallo Jörn,
    ist eine gute Idee, aber nein es ist nicht so. Der "originale" Treiber funktioniert nur im Zusammenhang mit einer bestimmten Control Center Version von AMD. Ein Treiber Update allein bringt nichts, dann geht keine Grafikkartenumschaltung und der Start dauert mehrere Minuten. Zwischendurch hängt das System.... Win 10 will immer das komplette CCC updaten, darin steckt aber ein nicht funktionierender Treiber. Um den Fehler zu beheben muss nicht nur der Treiber deinstalliert werden, auch das neue CCC. AMD hat dafür eine Deinstallations Software. Dann kann man den "alten" Treiber inkl. alten CCC installieren und das Gerät funktioniert bis zum nächsten automatischen Update. Ein Abschalten der automatischen Treiberupdates bringt für diesen Treiber nichts. Das CCC macht kein Update von sich aus, es ist deffinitiv Win 10. Man kann des Update des CCC in Win 10 Update sehen und nicht stoppen oder verhindern. Es erscheint später auch nicht in der Win 10 Update Historie, auch ein manuelles Sperren in der Registry bringt nicht. Das ganze natürlich ca. 10 mal in allen Varianten auf einer sauberen SSD und Clean Install probiert. Aber was solls, Win7 ist ja ganz brauchbar und MS so weiter macht, und danach sieht es aus, muss man eben in den "sauren" Linux Apfel beißen.Habe es eh als Zweitsystem auf dem Laptop... Gruß deli

  6. #25
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Treiberaktualisierung abschalten funktioniert nicht

    Eigentlich dürften auf einem Laptop mit Hybridgrafik alleine die vom Hersteller des Gerätes bereitgestellten Grafiktreiber installiert werden. Also nix von AMD für die Referenzdesigns, sondern nur das, was der Hersteller bietet. Windows 10 lässt das dann auch in Ruhe und installiert kein komplettes Treiberpaket mehr. So läuft das auf meinem Asus X73T auch, obwohl Asus für das Gerät nur Treiber bis Windows 7 anbietet. Ich vermute stark, dass dieses Problem doch ein hausgemachtes ist.

  7. #26
    Ather Dent
    Standardavatar

    Treiberaktualisierung abschalten funktioniert nicht

    Ich verstehe das auch nicht. Windows Update macht eigendlich nur Updates für Windows und, wenn angeklickt, für andere Microsoft Produkte.
    Im Zuverlässigkeitsverlauf unter Sicherheit und Wartung steht vielleicht dein Update drin und du kannst sehen wer das macht.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #27

    Treiberaktualisierung abschalten funktioniert nicht

    Ich würde auch unbedingt auf das CCC verzichten! AMD hat es noch nie verstanden, saubere Grafikunterstützung zu programmieren; dieses unsägliche Catalyst-Gelumpe war mir schon immer ein Graus! Vielleicht solltest du das CCC mal killen und hinterher auch nochmal die Registry von Resten säubern. Denn Win10 sollte normalerweise den Grafiktreiber nicht anfassen. Bei mir läuft das jedenfalls so.

  10. #28

    Treiberaktualisierung abschalten funktioniert nicht

    Vielen dank für die vielen Tipps. Im Einzelnen:
    @MaxMeier666 natürlich hast Du Recht. Ich kann das CCC auch nicht leiden, auch Omega und was es sonst noch so gibt ist für mich ein Graus. Aber was hilft es? Ohne CCC keine Hybrid Möglichkeit. Es funktioniert nur mit dem von Acer angepassten original AMD CCC und Treiber richtig. Und den meint Windows trotz Abschaltung der Treiber Updates immer wieder neu installieren zu wollen. Das kann natürlich an der Änderung des originalen CCC und Treibers durch den Hersteller liegen. Win 10 fast den leider doch an und man kann es nicht verhindern, trotz Abschaltung der Treiberupdates. Unter Win 7 ist es einfach den Treiber auszublenden, aber da macht Windows auch kein Grafikupdate wenn Treiberupdate abgeschaltet ist. Das ist ja die Krux.
    @Ather Dent
    Eigentlich sollte es nicht im Update sein, so in der Theorie, in der Praxis ist es aber anders. Die Abschaltung anderer Treiberupdates geht einwandfrei. Und Nein, es ist nicht im Verlauf drin, ich kann es dort nicht deinstallieren oder sehen wer es macht. Aber es kommt nicht von AMD, habe mein Wlan mit einem Sniffer geprüft.
    @areiland
    So hätte ich es mir gewünscht, so sollte es auch sein. Aber leider ist es nicht so. Ich habe ja auch deshalb geschrieben dass ich den originalen Hersteller Treiber nutzen muss, kein Update zulassen darf. Aber das funktioniert in diesem einen Fall eben nicht....


Treiberaktualisierung abschalten funktioniert nicht

Treiberaktualisierung abschalten funktioniert nicht - Ähnliche Themen


  1. Cortana abschalten: Hallo zusammen, über das Theme: Cortana abschalten ist ja schon viel im Netz geschrieben worden. Meist geht das aber nicht über das "normale"...



  2. Paßwort beim Login abschalten - nicht möglich: Hallo :-) ich bin Newbie in Win10 und habe das Problem, daß ich beim Start IMMER ein Paßwort eingeben muß ? 5 Tage lang ging es ohne Paßwort...



  3. Kompatibilitätsmodus abschalten: In Windows 10 (Upgrade) bekomme ich bei älteren Programmen andauernd den Hinweis, dass diese im "Kompatibilitätsmodus" ausgeführt werden und ob das...



  4. Windows 10, Build 1511 vom 12.11.2015, Lockscreen abschalten geht nicht: Hallo, Seit ich mich mit meinen Microsoft Konto am PC anmelde, kommt der Logscreen mit Passworteingabe. Wie kann ich das abstellen? Bin nach...



  5. Defender Meldung abschalten: Hallo Forum! WIN 10 Pro 64-Bit OFFICE 2007 jeweils alle Updates Beim Neustart kommt ständig die Meldung: Defender ist deaktiviert. Der Grund...


Sucheingaben

radeon auto update abstellen

content

amd installer deaktivieren

win10 keine treiber aktualisieren

amd updates ausschalten

amd treiber aupdate ausschalten

amd grafikkartentreiber download verhindern

amd update suche verhindern

windows 10 update falsche treiber

amd radeon crimson update abschalten

radeon grafiktreiber will sich immer wieder installieren

amd auto update abschalten

amd catalyst software update deaktivieren

AMD Installer Upgrade deaktivieren

amd radeon auto aktualisierung abschalten

amd catalyst control center updates verbieten

AMD automatische Updates ausschalten

win 10 radeon automatische aktualisierung verhindern

amd grafikkarte update verhindern

windows update installiert immer falschen treiber radeon 6800

driver for amd radeon hd 7400m intel hd 3000

amd treiber 7400

grafiktreiber radeon hd 6470m 2016

meldung aktualisierung von treiber

im 1607 treiberupdate sperren