HDD nach Einbau von SSD partitionieren und formatieren?

Diskutiere HDD nach Einbau von SSD partitionieren und formatieren? im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe eine Samsung SSD 850 EVO nach dem Clonen in den PC eingebaut und sie läuft einwandfrei. Parallel möchte ich die HDD als ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Core i5 2400 CPU 3.10 GHz, 8.00 GB

    HDD nach Einbau von SSD partitionieren und formatieren?

    Hallo,
    ich habe eine Samsung SSD 850 EVO nach dem Clonen in den PC eingebaut und sie läuft einwandfrei. Parallel möchte ich die HDD als Datenlaufwerk weiter betreiben. Kann ich die System-Partitionen auf der HDD löschen und umwandeln?
    Gruß
    grob

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    AVF
    AVF ist offline
    Standardavatar
    Version
    W10 pro 1511 Treshold 2
    System
    diverse

    HDD nach Einbau von SSD partitionieren und formatieren?

    wenn die SSD tatsächlich 1:1 geklont wurde, können die Partitionen der HDD komplett gelöscht und dann neu partitioniert werden.
    Wenn die HDD eine Partition mit Daten enthält, die hinter den zu löschenden Partitionen liegt, die aber nicht gelöscht werden soll, dann kannst Du den unpartitionierten Bereich zwar als einfaches Laufwerk einrichten, mit Bordmitteln aber nicht der Daten-Partition zuschlagen.

    Am besten wäre es ohnehin, die Daten erst extern zu sichern, die HDD komplett platt machen, und dann die Daten zurück speichern.

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Core i5 2400 CPU 3.10 GHz, 8.00 GB

    HDD nach Einbau von SSD partitionieren und formatieren?

    Danke, AVF
    Die SSD läuft auch bei abgeklemmter HDD einwandfrei, also werde ich die beiden Systempartitionen auf der HDD löschen und neu partitionieren. Das dürfte ja die Datenpartition auf der HDD nicht beeinträchtigen.

  5. #4
    AVF
    AVF ist offline
    Standardavatar
    Version
    W10 pro 1511 Treshold 2
    System
    diverse

    HDD nach Einbau von SSD partitionieren und formatieren?

    Genauso ist es, aber den gelöschten Bereich mit der Datenpartition zu verschmelzen wird so kaum möglich sein.

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Core i5 2400 CPU 3.10 GHz, 8.00 GB

    HDD nach Einbau von SSD partitionieren und formatieren?

    Die alte Systempartition ließ sich in Windows nicht löschen, aber mit Paragon hat alles geklappt.
    Gruß
    grob


HDD nach Einbau von SSD partitionieren und formatieren?

HDD nach Einbau von SSD partitionieren und formatieren? - Ähnliche Themen


  1. Probleme beim Umstieg von HDD auf SSD: Bei Win7 auf 2 PC`s ohne Probleme durchgeführt. Bei Win10 aber folgendes Problem: Booten mit der geklonten SSD bis Desktop-Oberfläche, dann starkes...



  2. Installation Windows 10+Einbau SSD=HDMI auf Fernseher funktioniert nicht mehr: Liebe Leute, nach einem Einbau einer SSD-Platte (Samsung) in meinen alten Dell (2010, i5, 4 GB Ram) und dabei gleichzeitig neues aufsetzen inklusive...



  3. Systempartion von HDD auf SSD verschieben.: Habe eine SSD mit installiertem Betriebssystem Win7 und installierten Programmen. SSD hat 250GB, davon 170GB belegt. Jetzt neuen PC gekauft mit...



  4. HDD Platte nach Update als SSD angezeigt: Hallo, Ich haba gestern Win 10 installiert und wollte heute meine HDD (habe ein hybrides System) defragmentieren, da ich das Gefühl habe, dass...



  5. SDHC-Karte Partitionieren und formatieren: Hallo Ihr Lieben, da ich sehr viel mit Mikro-SD-Karten (für mobile Scanner) arbeite, ist die "Verwaltung" von SD-Karten für mich immens wichtig....


Sucheingaben

ssd formatieren und partitionieren

ssd partitionieren

ssd formatieren

samsung 850 evo partitionieren

nach ssd einbau alte hdd formatieren

Stichworte