Ram Problem nach Upgrade... -.-

Diskutiere Ram Problem nach Upgrade... -.- im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo liebes Windows 10 Forum, mein Problem ist das ich vorher nur 8GB RAM hatte und es für manche Spiele zu wenig war. Wenig Später ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    1607
    System
    i5-6500 @ 3,2 GHz , 16 GB RAM , Asus GTX 1060 Turbo 6 GB VRAM

    Ram Problem nach Upgrade... -.-

    Hallo liebes Windows 10 Forum,
    mein Problem ist das ich vorher nur 8GB RAM hatte und es für manche Spiele zu wenig war. Wenig Später hab ich mein PC aufgerüstet auf 16 GB RAM. Alle Arbeitsspeicher haben die gleiche MHz und sind vom gleichen Herstellen und DDR4.
    Nach dem Upgrade auf 16 GB RAM stand auch bei der Systeminfo das 16 GB RAM installiert sind.Doch mir fiel auf das wenn ein Spiel z.B 6,7 GB RAM benutzt , Windows schon sagt das ich Programme schließen soll um Verluste zu vermeiden. Des weiter sah ich im Task Manager das bereits 87% des RAM´s voll sind obwohl nur ein Programm 6,7 GB Ram benutzt. Diese % Zahl würde eher auf 8 GB RAM passen , was ich ja vorhin hatte.
    Bei weitere benötigten Infos bitte mir bescheid sagen und ich geb euch mehr Infos.
    PC Infos:
    CPU :Intel i5 6500 Skylake
    Mainboard: Asus H110M-A/M.2
    Grafikkarte: Asus GTX 1060 Turbo 6 GB VRAM
    Arbeitsspeicher: Kingston 8GB DDR4 (1200 MHz) 2x


    EDIT:
    Hier nochmal 1 Foto
    Ram Problem nach Upgrade... -.--screenshot_3.png :

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Ram Problem nach Upgrade... -.-

    Lade Deine Bilder ins Forum hoch und leite uns als angemeldeter Benutzer nicht zu Filehostern um! Dann sehe ich sie mir auch an.

    Auch wenn ein Programm nur 6,7 GB Speicher nutzt - das System benötigt für sich auch Speicher. Und wenn das System exorbitant viel Speicher benötigt, dann stimmt Deine Treibersituation nicht. Das lässt sich dann daran feststellen, dass die Prozesse "Systemunterbrechungen" und "Systemspeicher und komprimierter Speicher" in der Prozessliste bei den Prozessen stehen, die am meisten Last erzeugen. Ausserdem darf man auch mit "genug" Speicher seine Auslagerungsdatei nicht abstellen oder zu stark einschränken - darauf weist aber die Meldung hin, die besagt dass Du Programme schliessen solltest um Datenverluste zu vermeiden. Zudem benötigen 32 Bit Programme die Auslagerungsdatei ohnehin, denn die können nur 4 GB Speicher adressieren, dürfen aber zusätzlich noch Platz in der Auslagerungsdatei reservieren. Genug Gründe also, die Auslagerungsdatei vom System verwalten zu lassen oder sie gross genug fest anzulegen.

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    1607
    System
    i5-6500 @ 3,2 GHz , 16 GB RAM , Asus GTX 1060 Turbo 6 GB VRAM
    Hab jetzt das Bild hochgeladen.
    Ich wollt nur noch mal erwähnen , das ich mich nicht gut mit PC´s auskenne weshalb ich auch nicht weiß wo ich was einstellen kann.

    Name:  Screenshot_4.png
Hits: 421
Größe:  19.5 KB
    Hab die Einstellung gefunden! Soll ich da bei beiden Festplatten ein Hacken machen bei "Größe wird vom System verwaltet" machen?

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Ram Problem nach Upgrade... -.-

    Ja, "Systemverwaltet" ist die beste Einstellung. Mach erst mal nur für die SSD den Haken rein - aber unbedingt dann "Festlegen" anklicken.

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    1607
    System
    i5-6500 @ 3,2 GHz , 16 GB RAM , Asus GTX 1060 Turbo 6 GB VRAM

    Ram Problem nach Upgrade... -.-

    Danke! Jetzt crasht das Spiel nicht mehr wegen RAM und Windows beschwert sich nicht mehr! Jetzt nutzt das Spiel sogar 9 GB Ram und der RAM ist nicht voll! Vielen Dank


Ram Problem nach Upgrade... -.-

Ram Problem nach Upgrade... -.- - Ähnliche Themen


  1. Nach Upgrade auf Creator Probleme mit HP 8500 und Office 2013 HUB, sowie RAM: Hallo User, seit dem Creator-Update (ist bereits auf dem neuesten Stand, neue Update wurde bereits herunter geladen Build 15063.250) habe ich...



  2. Windows 10 Home x64 Startet nicht nach RAM Upgrade: Hallo. Ich habe mein System vor vier Wochen wegen eines umfangreichen Hardware Upgrades neu aufgesetzt. Aktuell habe ich 32 GB RAM verbaut und...



  3. Windows 10 RAM Problem/Neu Installations Problem: Hey, ich habe Windows 10 (64bit) und 2x4 GB DDR3 RAM. In meinen Systeminfos wird angezeigt, dass ich nur 3,92GB verwenden kann. Im Ressourcenmanager...



  4. Nach Win 10 Upgrade nur noch 12 GB Ram von 16 GB: Hej, habe gestern auf Win 10 upgegradet und jetzt werden mir im Dxdiag nur noch 12288 MB Ram angezeigt. (Statt 16 GB) Im Task-Manager steht aber...



  5. Windows 10 Upgrade - zu wenig RAM Speicher trotz 4GB verbauter RAM: Hallo Leute, ich wollte bei einem Rechner das Win 10 Upgrade durchführen. Die Reservierung verlief soweit ohne Probleme, doch nun wollte ich das...


Sucheingaben

windows 10 ram upgrade probleme

nach speicherwechsel startet win 10 nicht

neuer ram win 10 fehler

windows 10 systemabstürze nach arbeitsspeicher

windows 10 fehler ram

uefi spinnt ram erweiterung

systemfehler Windows 10 nach Arbeitsspeicher erweiterung

arbeitsspeicher problem windows 10

Stichworte