WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft

Diskutiere WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Mein Drucker ein Canon IP7250 (über WLAN angeschlossen) und ein Notebook mit Windows 10 (ein ACER Aspire E 17). Die original Druckertreiber von Canon wurden ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft

    Mein Drucker ein Canon IP7250 (über WLAN angeschlossen) und ein Notebook mit Windows 10 (ein ACER Aspire E 17). Die original Druckertreiber von Canon wurden installiert. Alles funktioniert einwandfrei. Und nun tut das Notebook etwas, was es eigentlich tun darf, es geht auf Wanderschaft. Dort, wo es ankommt, gibt es ebenfalls einen Drucker Canon IP7250, der auch über WLAN betrieben wird, jedoch eine andere Seriennummer besitzt. Dieser Drucker wurde aber nicht benutzt, war lediglich vorhanden und auch eingeschaltet. Als das Notebook wieder zu Hause bei "seinem" Drucker ankam, wurde dieser nicht erkannt. Vom Notebook konnte man problemlos über WLAN im Internet surfen, das Android-Handy konnte problemlos über WLAN per Canon Drucker Apps etwas zum IP7250-Drucker schicken, nur beim Win10-Notebook war dieser Drucker verschwunden. Erst über Geräte und Drucker => Drucker suchen wurde er gefunden, neu installiert und war danach wieder vorhanden.

    Es ist doch ziemlich normal, dass ein Notebook auf Reisen geht. Es sollte dann, wenn es wieder nach Hause kommt, den zuvor installierten WLAN-Drucker wiedererkennen, ohne dass eine Neuinstallation erforderlich ist.

    Ist das ein WINDOWS-Effekt (sicherlich ungewollt) oder gibt es einen Trick, wie man das VERGESSEN DES DRUCKERS verhindern kann.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft

    Ich denke nicht, das die Seriennummer bei einer Druckerinstallation relevant ist. Wenn allerdings der Drucker denselben Namen hat, könnte es relevant sein. Deshalb kann man nämlich den Namen ändern, dieser muss nicht zwangsläufig "Canon IP7250" lauten, sondern könnte auch als "hkdd-IP7250" im Netz erscheinen.

    Da du aber den fremden Drucker gar nicht genutzt hast, ist mein Geschwafel wohl eher nicht relevant? Keine Ahnung, was dort passiert ist, aber solange du den Drucker nicht "ansprichst", sollte dieser keinen Einfluss auf den auf deinem Lenovo installierten Drucker haben. Vielleicht solltest du das beim nächsten Besuch einfach nochmal konkret beobachten.

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft

    Beim Drucker suchen wird zusätzlich zum Typ auch die Seriennummer angezeigt. Es könnte ja sein, ich habe drei Drucker vom selben Typ, jeder hat aber seine eigene Seriennummer, nur so klappt dann die Kommunikation. Bisher hatte ich immer USB-Drucker, da gab es solche Probleme nicht. Man muss ja weiterhin bedenken, zu Hause steht eine andere FritzBox als in der Fremde, vielleicht vergisst Windows 10 alle WLAN-Drucker einer FritzBox (zu Hause), wenn man im Bereich eines anderen Routers ist. Bezüglich des Internetzuganges, was ja ein ähnliches Problem ist (anderer Router in der Fremde) klappt alles. Der Drucker kommt aber nicht aus dem Internet sondern ist Bestandteil des Netzwerkes - vielleicht ist das der Grund.

  5. #4
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft

    Zitat Zitat von hkdd Beitrag anzeigen
    Beim Drucker suchen wird zusätzlich zum Typ auch die Seriennummer angezeigt.
    Bist Du sicher, daß es die Seiennummer ist und nicht die MAC?
    Zitat Zitat von hkdd Beitrag anzeigen
    [...] Man muss ja weiterhin bedenken, zu Hause steht eine andere FritzBox als in der Fremde, vielleicht vergisst Windows 10 alle WLAN-Drucker einer FritzBox (zu Hause), wenn man im Bereich eines anderen Routers ist.
    Ansich sollte das wurscht sein. Die FritzBox merkt sich die per DHCP vergebenen und sonstwie belegten IP-Adressen anhand der MAC-Adresse und vergibt dann die zur jeweiligen MAC gehörenden IP immer wieder an das selbe Gerät. Man kann die Zuordnung in der Box auch manuell löschen, sogar einzeln. Vielleicht wäre das ja mal einen Versuch wert. Danach bekommen alle (oder das eine) Gerät(e) eine neue IP.
    Zitat Zitat von hkdd Beitrag anzeigen
    Bezüglich des Internetzuganges, was ja ein ähnliches Problem ist (anderer Router in der Fremde) klappt alles. Der Drucker kommt aber nicht aus dem Internet sondern ist Bestandteil des Netzwerkes - vielleicht ist das der Grund.
    Ich könnte mir nochwas vorstellen: Wenn das Gerät sich mit dem Rechner per WPS verbindet, wird ja ein Code übertragen, über den die beiden beteiligten Geräte austauschen. Ich bin mir nicht so sicher, was da genau passiert, weil es meine Konfigurationen noch nie betraf. Evtl. liegt hier der Wurm.

  6. #5

    WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft

    Erfordert nicht WPS eine Benutzeraktion?

  7. #6
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft

    Nicht unbedingt. An den meisten Druckern hat man schließlich keine alpha-numerische Tastatur.
    Normalerweise muß man nur einen Knopf am Router drücken, genauso an der Gegenstelle. Es geht aber auch softwaremäßig. Dazu geht man in die Routerwebseite und bekommt dort einen Code, den man am Zielgerät eingeben muß. Aber mit der einfachen Methode gehts auch und um dann dennoch per WPS eine Verbindung herstellen zu können, wird das Signal nach einem relativ kurzen Time-out wieder abgeschaltet. Das dient der Sicherheit, denn schließlich könnte sich in dieser Zeit jeder mit dem Netz verbinden.

  8. #7

    WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft

    Zitat Zitat von ungarnjoker Beitrag anzeigen
    Normalerweise muß man nur einen Knopf am Router drücken, genauso an der Gegenstelle. Es geht aber auch softwaremäßig. Dazu geht man in die Routerwebseite und bekommt dort einen Code, den man am Zielgerät eingeben muß.
    Das meinte ich mit Benutzeraktion: Knopf drücken, Code eingeben.
    Da der TE sowas nicht gemacht hat, dürfte WPS aus dem Rennen sein, denn ganz ohne menschliches Zutun geht's nicht...

  9. #8
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft

    Zitat Zitat von hkdd Beitrag anzeigen
    [...] oder gibt es einen Trick, wie man das VERGESSEN DES DRUCKERS verhindern kann.
    Ja, im Prinzip ist es ja, wie bei allen Netzwerkgeräten: Vergib einfach jedem Drucker eine feste IP mit zugehöriger Subnetmaske. Gateway brauchst Du nicht zu vergeben. Anschließend mit dem Router verbinden, damit der sich die MAC-IP Kombination merkt und dann den/die Drucker wie einen gewöhnlichen Netzwerkdrucker installieren und ansprechen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von MaxMeier666 Beitrag anzeigen
    ...
    Das ist ja auch nur eine 'Notlösung' Für den Fall, daß jemand nicht weiß, wie man sich mit einem WLAN verbindet. Davon ist aber bei Hartmut nicht auszugehen. Da scheint irgendwo eine 'Vergesslichkeit' vorzuliegen, wie er das schon vollkommen richtig erkannt hat. Ich weiß aber leider nicht wo, ob im Router oder im System.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft

    Wenn der Drucker wieder erkannt wurde, klappt ja alles. Das Problem tritt dann auf, wenn das Notebook irgendwohin mitgenommen wird, ohne dass man dort druckt, wo man aber den WLAN-Anschluss nutzt (das ist meine Vermutung). Das kann auch ein Hotel o.ä. sein. Kommt man wieder nach Hause, ist der zuvor korrekt eingestellte Drucker verschwunden. Die erste Verbindung wurde mittels WPS-Taste hergestellt. Das geht beim Canon-ip7250 völlig ohne PC. Alles steht in der Installations-Anweisung, Wenn der Moment erreicht wird, dann blinkt etwas am Drucker in einer bestimmten Art und Weise und man muß an der FritzBox die WPS-Taste drücken, danach ist der Drucker mit der Fritzbox verbunden. Unter Windows sucht man dann den Drucker und somit ist er auch vorhanden. Bei der Neuerkennung musste nicht die Verbindung Drucker <=> FritzBox neu hergestellt werden. Beide Geräte haben das Haus nicht verlassen und demzufolge war ihre Verbindung immer noch vorhanden. Lediglich Windows hat den Drucker vergessen.

    Es könnte auch sein, dass der Drucker außerhalb des WLAN-Bereiches der heimischen FritzBox einfach für Windows nicht mehr vorhanden ist und er deshalb vergessen wird. Auch das Canon-Tool IJ Network Tool erkennt den Drucker nicht und findet ihn auch nicht. Die Funktiion Drucker suchen von Windows findet ihn, danach ist er auch bei IJ Network Tool zu sehen.

  12. #10

    WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft

    Zitat Zitat von hkdd Beitrag anzeigen
    Es könnte auch sein, dass der Drucker außerhalb des WLAN-Bereiches der heimischen FritzBox einfach für Windows nicht mehr vorhanden ist und er deshalb vergessen wird.
    Wir reden hier von Bits und Bytes; da gibt es kein "vergessen". Ich bin mit meinem Notebook regelmäßig unterwegs in anderen Netzen, aber die Drucker sind auch hinterher noch vorhanden. Allerdings habe ich noch nie WPS verwendet. Vielleicht liegt ja darin "der Hund begraben"?
    Ungarnjoker fragte ja bereits nach der IP; es sollte klar sein, dass dem Drucker eine feste IP zugeordnet gehört, ist dem so?


WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft

WLAN Drucker und Notebook auf Wanderschaft - Ähnliche Themen


  1. WLAN-Drucker zickt rum seit dem Update auf Win10: Hallo :) Ich hoffe, ich habe die richtige Kategorie gewählt. Mein WLAN-Drucker, ein Canon MG 7150, "hängt" via WLAN an meinem Router. Über...



  2. WLAN und Drucker funktionieren nicht unter Windows 10: Hallo, Bin ganz neu hier und habe ein großes Problem. Seit ein paar Monaten habe ich einen neuen Laptop mit Windows 10. Leider kann ich ihn nur...



  3. vom Pc auf ein Notebook und Win 10 mitnehmen ?: Hallo ich war jetzt viel am lesen Windows 10 Lizenzen - Hardware-Bindung oder nicht? Ich möchte meinen Pc Verkaufen und habe mir ein Notebook...



  4. Drucker "doppelt" unter "Systemsteuerung > Hardware und Sound > Geräte und Drucker": Hallo Ich nutze Windowos 10 Pro 64-bit. Es ist kein Update, sondern ein gekauftes und komplett neu installiertes Windows 10. Ich habe...



  5. WLAN / Wifi / Bluetooth auf HP Pavilion dv7 Notebook, Adapter aktivieren geht nicht: Hallo Nach Update von Win 7 auf Win 10 konnte ich die genannten Adapter nicht mehr aktivieren. Tipps zu VPN-Client, Win7 Treiber sind...