Anzeigeproblem LCD-Monitor

Diskutiere Anzeigeproblem LCD-Monitor im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, habe mir einen ASUS VS197DE TFT-Monitor mit 16:9 Bildschirmverhältnis gekauft. Habe ihn unter Win 10 angeschlossen. ER hat auch angezeigt. Aber er zeigt die ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Schaschlik70
    Standardavatar

    Anzeigeproblem LCD-Monitor

    Hallo,

    habe mir einen ASUS VS197DE TFT-Monitor mit 16:9 Bildschirmverhältnis gekauft. Habe ihn unter Win 10 angeschlossen. ER hat auch angezeigt. Aber er zeigt die Programm-Ikons nicht an. Start-Bildschirm kann ich aufmachen, das war ganz normal. WEnn ich darüber eine Anwendung geöffnet hab, zeigt er das Symbol nur in der Taskleiste, nicht maximiert, so daß ich überhaupt nicht damit arbeiten konnte. Habe dann mit Einstellungen/System/Bildschirm gearbeitet und auf Bildschirm erweitern von Bildschirm duplizieren gestellt. Dann zeigt er beim TFT-Monitor ein versetztes Bild von der Taskleiste. LInks ist was abgeschnitten, rechts dafür ein Stück schwarzer Bildschirm. Öffnen kann ich wieder keine Datei, habe auch keinen Mauszeiger. Außerdem kann ich beim Röhrenmonitor (Samtron 76E) nicht auf 1.Bildschirm schalten. Dann wird der Bildschirm schwarz und man kann nur noch zurück stellen. Ich habe eine INtel Graphics Media Accelerator 3150 als Grafikkarte. Treibmodell: WDDM 1.0. DirectX 9X. Hat jemand ne Lösungsidee? Habe schon alle 3 anderen Einstellungen probiert (duplizieren/erweitern/w.Bildschirm) aber es geht nicht!

  2. #2
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Anzeigeproblem LCD-Monitor

    Es gibt bei jedem Monitor so etwas wie "Automatische Einstellung" oder etwas mit ähnlicher Bezeichnung. Das muß am Monitor sebst (!) eingestellt werden, also nicht in Windows.

    Hast Du das mal probiert?

    Ansonsten frage ich mich, ob Du vielleicht vergessen hast zu erwähnen, dass Du 2 Monitore am Rechner betreibst, die unterschiedliche Auflösungen fahren? Ansonsten habe ich überhaupt keine bildliche Vorstellung von dem, was Du da beschreibst.

    Liebe Grüße

    Sabine

  3. #3
    Schaschlik70
    Standardavatar

    Anzeigeproblem LCD-Monitor

    Hallo Sabine,

    ich betreibe nur einen MOnitor an meinem Rechner!Am VGA-Anschluß habe ich einen Röhrenmonitor dranhängen. Den ich durch einen LCD-MOnitor ersetzen wollte. Jetzt habe ich im Gerätemanager nachgesehen, dort zeigt er einen PnP_monitor und einen NIcht-PnP-MOnitor an. Bei dem neuen Monitor hat er halt einen blauen Windowshintergrund mit der Taskleiste anzeigt. Die Programm-Ikons fehlten. WEnn ich die Symbole in der Taskleiste angeklickt habe, hat er bestenfalls eine ganz kleine MIniaturansicht anzeigt. Richtig geöffnet hat er das Programm nicht., bzw nicht angezeigt wo es geöffnet wurde. An den Einstellungen an dem MOnitor hatte ich auch rumgestellt, hat aber nix geholfen. Die Auflösung war 1366x768.

  4. #4

    Anzeigeproblem LCD-Monitor

    Klemm mal die Röhre ab und nur den neuen TFT an, dann sollte es laufen.

  5. #5
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Anzeigeproblem LCD-Monitor

    Zitat Zitat von Schaschlik70 Beitrag anzeigen
    ich betreibe nur einen MOnitor an meinem Rechner!
    Welchen denn? Röhrenmonitor oder TFT? Bitte nicht beide anschließen. Ansonsten mache bitte mal ein paar Angaben zu dem Monitor, z.B. Gerätebezeichnung, Deiner Grafikkarte und vielleicht auch zu Deinem PC. Welches Win 10 setzt Du ein?

    Hardware kann man im Gerätemanager auch deinstallieren. Werden beim Neustart neu angelegt.

    Vielleicht auch mal Windows 10 komplett neu starten.

    So, jetzt bist Du wieder dran.

    Liebe Grüße

    Sabine

  6. #6
    Schaschlik70
    Standardavatar

    Anzeigeproblem LCD-Monitor

    Meine Windows 10 Version ist VErsion 1511Build 10586.494 Pro. Grafikkarte ist Intel Graphics Media Accelerator 3150. Treibermodell WDDM 1.0 . DirectXVersion 9X. Ich hab zuerst den Röhrenmonitor abgestöpselt und dann den ASUS VS197DE angeschlossen. Nachher habe ich dann im laufenden Betrieb die MOnitore gewechselt und die Einstellungen unter Bildschirmanzeige durchprobiert (duplizieren/erweitern/2 Bildschirm). 1 Bildschirm konnte ich nicht ausprobieren, das zeigt er bei der Röhre nur kurz einen schwarzen Bildschirm und wechselt dann wieder auf die alte Einstellung und beim ASUS kann ich ja leider gar keine Einstellungen vornehmen.

  7. #7

    Anzeigeproblem LCD-Monitor

    Infos kommen immer noch nicht. Welche Auflösung schafft die Röhre, was ist das für eine Grafikkarte und überhaupt für ein Rechner?
    Deine Monitore erinnern mich an den Hardwarestand des Jahres 2000, damals hat dein 19"er allerdings noch 6-8T DM gekostet.

  8. #8
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Anzeigeproblem LCD-Monitor

    Hallo Schaschlik70,

    der ASUS VS197DE ist soweit okay. Bitte niemals während des Betriebs von Windows Monitore tauschen, und dann noch so unterschiedliche wie Röhre und TFT.

    Stöpsel bitte am VGA oder an einem anderen Eingang den ASUS VS197DE an den PC und fahr mit dem angeschlossenen ASUS VS197DE den PC hoch. Die Röhre bitte ab lassen. Da müßte es doch mit dem Teufel zugehen, wenn Du kein Bild auf dem ASUS VS197DE bekommst.

    Ich habe gerade noch nach "Intel Graphics Media Accelerator 3150" gesucht.

    Was ist das denn für ein PC? Ein Netbook? Junge, Junge, Junge! Das sind ebenfalls wichtige Informationen. Ich gehe hier die ganze Zeit von einem Desktop- oder Tower-PC aus, und Du hast ein Problem, wenn Du einen TFT an ein Netbook anschließt.

    Also: Was ist das für ein PC?

    Liebe Grüße

    Sabine

  9. Anzeigeproblem LCD-Monitor

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9
    Schaschlik70
    Standardavatar

    Anzeigeproblem LCD-Monitor

    Hallo allerseits!
    Habe nochmal experimentiert. Wenn ich den Rechner im abgesicherten Modus betreibe. Dann zeigt der TFT-Monitor auch richtig an. Wenn ich dann in Einstellungen/System/Bildschirm gehe zeigt er nur einen Bildschirm an. Fahre ich dann runter und starte normal geht es wieder nicht. Ich habe nur einen blauen Bildschirm mit einem Ausschnitt der Taskleiste. Wenn ich dann wieder die Röhre anschließe sehen ich dann wieder unter Einst./System/Bildschirm 2 Bildschirme, obwohl nur die Röhre dran hängt. Wie kann ich dem Rechner beibringen. daß er nur einen Monitor nutzen soll?

  11. #10
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1703 Build 15063.296

    Anzeigeproblem LCD-Monitor

    Zitat Zitat von Schaschlik70 Beitrag anzeigen
    Ich hab zuerst den Röhrenmonitor abgestöpselt und dann den ASUS VS197DE angeschlossen. Nachher habe ich dann im laufenden Betrieb die MOnitore gewechselt und die Einstellungen unter Bildschirmanzeige durchprobiert (duplizieren/erweitern/2 Bildschirm).
    So hätte ich das allerdings nicht gemacht. Ich hätte zuerst den Nicht PnP.Momitor im Gerätemanager deinstalliert. Dann hätte ich den PC heruntergefahren. Dann hätte ich die Röhre abgestöpselt und den PnP-Monitor angeschlossen. Dann hätte ich das System wieder hochgefahren. Jetzt müsste Win10 den einzig gültigen Monitor (was wohl in dem Durcheinander mit den 2 Treibern und den 2 Geräten nicht möglich war) korrekt erkennen und ggfs. den notwendigen Treiber aktualisieren. Zusätzlich kannst Du nach erfolgreichem Boot noch den PC komplett (incl. alle Treiber erneut laden) neu starten mit dem Befehl in "ausführen" shutdown -g -t 0. Nun sollten alle Treiber korrekt geladen sein und der Monitor eindeutig richtig erkannt worden sein, was den korrekten Betrieb möglich machen sollte. Versuche es mal so.

    Ob da jetzt noch was im Bios wegen der Monitore umzustellen ist, weiß ich natürlich nicht. Da kannst Du ja mal nachsehen, ob es diesbezüglich dort eine Einstellung gibt. Auch in der Einstellung Deiner Graka solltest Du nachsehen, dass dort Single-Monitor korrekt eingestellt ist und der nun einzig angeschlossene TFT-Monitor erkannt wird. Die Auflösung stellst Du vorerst wie vom Hersteller des Monitors empfohlen ein.


Anzeigeproblem LCD-Monitor

Anzeigeproblem LCD-Monitor - Ähnliche Themen


  1. Phillips LCD 247E4LHAB: Win 10 zeigt nur einen schwarzen Monitor wer weis hilfe



  2. Fenster von Monitor zu Monitor ziehen: Hallo, unter Windows 7 konnte ich ein Fenster mit der Maus nach Anfassen der Kopfzeile vom primären zum sekundären Monitor ziehen und auch...



  3. Anzeigeproblem im IE: Hallo Gemeinde, bei mir werden im IE bei eBay Kleinanzeigen keine Bilder angezeigt und die Menüs funktionieren teilweise auch nicht. Eine...



  4. 4k Monitor + Full hd Monitor unter Windows 10: Hi zusammen Ich habe mir nen neuen Monitor gekauft da mir einer der 2 bestehenden kaputt gegangen ist.. Jedenfalls hatte ich vorher 2 Full HD...



  5. Umfrage Monitor-Auflösung: Welche Auflösung hat euer aktueller Monitor?: Da das neue Windows 10 kostenlos via Upgrade von Windows 7 respektive Windows 8.x zu beziehen ist, bleiben viele PC-Nutzer bei ihrer alten Hardware....


Sucheingaben

wie bildschirmgröße bei windows10 dauerhaft einstellen 16:9