RAM und SSD ?

Diskutiere RAM und SSD ? im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo liebe Leute, ich habe folgende Frage: ich habe mir einen neuen PC gekauft. BS ist win 10, Festplatte SSD 250 GB, Arbeitsspeicher 8 GB ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    win 10
    System
    8GB

    RAM und SSD ?

    Hallo liebe Leute,

    ich habe folgende Frage: ich habe mir einen neuen PC gekauft. BS ist win 10, Festplatte SSD 250 GB, Arbeitsspeicher 8 GB DDR3. Jetzt meine eigentliche Frage: ich möchte gern den Arbeitsspeicher auf 16 GB erhöhen, also noch 8 GB dazu, ein Steckplatz ist noch frei. Bringt das was? Also ich würde natürlich einen artgleichen RAM nehmen. Kann ich evtl. auch einen 8 GB Ram DDR4 nehmen? Und eine SSD Festplatte 250 GB wollte ich auch noch zusätzlich einbauen.

    vielen Dank im Voraus
    Steffen

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Standardavatar
    System
    i5-4690, 8GB, NVIDIA GeForce GT 610, SSD

    RAM und SSD ?

    Zitat Zitat von Steffen1954 Beitrag anzeigen
    ... ich möchte gern den Arbeitsspeicher auf 16 GB erhöhen, ... Bringt das was?
    die Frage ist, wofür den zusätzlichen Speicherplatz brauchst.
    Mit der Vermischung von DDR3 und DDR4 ist es wohl ähnlich wie mit der Autobahn, der Langsamste bestimmt das Tempo.

  4. #3
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    RAM und SSD ?

    Beantworte Dir doch einfach mal folgende Fragen:

    1. Was wird mit dem Rechner gemacht?
    2. Stösst der Rechner bei Auslastung schon an seine Grenzen?
    3. Würde die Aufstockung auf 16 GB daran was ändern?

    Prinzipiell ist es nicht möglich DDR3 und DDR4 zu kombinieren, denn diese beiden Speichertypen sind schon physisch unterschiedlich und können auch nicht in die Speicherbänke des anderen Typs eingesetzt werden. Der Schritt von 8 GB Speicher auf 16 GB bringt nur dann etwas, wenn Du die 8 GB ständig bis zum Anschlag auslastest und ihn damit an seine Grenzen bringst. Passiert dies nicht, dann kannst Du es auch lassen - einen Performanceschub wirst Du nämlich nur dann erhalten, wenn Du den Speicher ständig an sein Limit bringst und Windows anfangen muss wegen Speichermangels auszulagern.

    Bei einer Speichererweiterung ist immer darauf zu achten, dass der zusätzliche Speicher die absolut gleichen Spezifikationen aufweist, er muss also die gleichen Timings besitzen wie der schon vorhandene. Ideal ist es immer, wenn man baugleichen Speicher des gleichen Herstellers nimmt. Achtet man nicht darauf, dann kommt es sehr schnell zu massiven Problemen. Ausserdem sollte natürlich auch das Mainboard Platz für die Erweiterung bieten und freie Slots für den zusätzlichen Speicher aufweisen.

  5. #4
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    win 10
    System
    8GB

    RAM und SSD ?

    Danke für die schnelle Antwort. Also ich dachte als Laie, da wird der PC noch schneller und stabiler. Einige rechenintensiven Programme habe ich auch. Der Arbeitsspeicher ist im Moment zu 35 % ausgelastet.

  6. #5
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    RAM und SSD ?

    Wird Dein Auto weiter kommen, wenn Du einen doppelt so grossen Tank einbaust - ihn aber trotzdem immer mit der Menge befüllst, die Du zuvor immer eingefüllt hast? Kaum!
    Rechenintensiv hat mit der Speichergrösse nichts zu tun, da spielt der Prozessor die grösste Rolle.

  7. #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    win 10
    System
    8GB

    RAM und SSD ?

    Danke, weiß ich Bescheid.

  8. #7

    RAM und SSD ?

    Was deine zweite Frage angeht (Einbau 2. SSD): Hängt das davon, was für ein Rechner es ist, bei einem Notebook ist meistens nur 1 SATA-Slot vorhanden,
    im PC dagegen gibt es kein Problem.

  9. #8
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    RAM und SSD ?

    Wenn du einen zweiten identischen Speicher einbaust kann das so rund 5% mehr Leistung im Datendurchsatz bringen
    mit einem Speicher kannst du es ja nur Single und nicht Dual ansprechen was dein Board unterstützt.

    Also auf jeden Fall Ja wenn du meinst die 5% bringen was, merken wirst du es kaum, und wenn nur am Anfang das Gefühl verliert sich.

    Ich persönlich habe zwar, halte von SSD in Sachen Kosten/Nutzen wenig
    benutze also ganz klassisch überwiegend 500 oder 1000 GB HD Platten für die Betriebssysteme
    je Platte eines

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    win 10
    System
    8GB

    RAM und SSD ?

    vielen Dank für deine schnelle Antwort. Also ich habe mich jetzt entschieden und mache nochmal 8 GB DDR 3 rein. Da hab ich noch folgende Frage: im Moment ist bei mir ein Riegel 8 GB Crucial PC 3-12800 800 MHz verbaut. Die gleichen RAM gibt es jetzt mit 1600 MHz. Also so einen würde ich noch zusätzlich einbauen. Meine Frage: vetragen die sich miteinander?

    beste Grüße
    Steffen

  12. #10
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    RAM und SSD ?

    Das ist der gleiche Riegel - nur mit einer anderen Angabe. PC 12800 ist nämlich auch ein 1600 Mhz Riegel, die Angabe "800 Mhz" kommt dadurch zustande, dass der Takt immer intern berdoppelt wird.


RAM und SSD ?

RAM und SSD ? - Ähnliche Themen


  1. Systemspeicher und komprimierter Speicher verbraucht RAM: Hallo, der Prozess "Systemspeicher und komprimierter Speicher" verbraucht bis zu 700mb Arbeitsspeicher!! Ich glaube nicht, dass das so sein soll...



  2. Windows 10 Mobile bald mit 64-Bit für 4GB RAM und mehr: Betriebssysteme mit 64-Bit bieten deutlich mehr Möglichkeiten als solche mit 32-Bit. Die Vorzüge lassen sich bereits auf zahlreichen PC, aber auch...



  3. Win10 und SSD: Hallo alle Ich habe nur eine kurze Frage. Ich habe noch Win7 auf meinen Rechner und will jetzt doch mal langsam auf Win10 umsteigen. Ich habe...



  4. Windows 10 lastet Festplatte und RAM zu 100% aus: Hab mein Windows 7 auf Windows 10 upgegradet. Nun ist das System sofort nach dem Start nahezu komplett ausgelastet (vor allem RAM). Ich hab jedoch 8...



  5. Windows 10 Upgrade - zu wenig RAM Speicher trotz 4GB verbauter RAM: Hallo Leute, ich wollte bei einem Rechner das Win 10 Upgrade durchführen. Die Reservierung verlief soweit ohne Probleme, doch nun wollte ich das...


Stichworte