Epson Drucker XP-322 Verzögerung beim Drucken

Diskutiere Epson Drucker XP-322 Verzögerung beim Drucken im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, habe einen WiFi Drucker Epson XP-322 wie folgt installiert: Drucker ist per WLAN mit dem Router verbunden PC ist per LAN mit dem ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Epson Drucker XP-322 Verzögerung beim Drucken

    Hallo zusammen,

    habe einen WiFi Drucker Epson XP-322 wie folgt installiert:
    • Drucker ist per WLAN mit dem Router verbunden
    • PC ist per LAN mit dem Router verbunden


    Das funktioniert auch soweit alles, aber Druckaufträge werden nur mit langer Verzögerung ausgeführt.
    Problem ist die Firewall im Bitdefender Internet Security 2016
    Wenn ich die deaktiviere druckt Drucker wie er drucken sollte.

    Konnte jemand den Bitdefender schon so konfigurieren daß mit aktiver Firewall keine Druckverzögerung mehr auftritt ?
    Auf der Bitdefender Supportseite gibt es nur einen Eintrag über einen blockierten Drucker... aber das hat nichts gebracht bei mir.

    Windows 10 Pro 64bit- und Druckersoftware bzw Treiber sind alle auf dem neuesten Stand... daran sollte es nicht liegen.


    Danke und viele Grüße
    Jörg

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Epson Drucker XP-322 Verzögerung beim Drucken

    Hallo Jörg,

    wenn Du den Fehler so genau auf die Firewall von Bitdefender Internet Security 2016 eingrenzen kannst, würde ich Dir empfehlen, im Support-Forum von Bitdefender zu fragen:

    https://forum.bitdefender.com/index.php?showforum=464

    Liebe Grüße

    Sabine

  4. #3

    Epson Drucker XP-322 Verzögerung beim Drucken

    Hallo Jörg,

    soweit mir bekannt ist, kannst du bei BitDefender das W-Lan ausklammern; heißt, die W-Lan Kontrolle durch BitDefender deaktivieren.
    Aber vielleicht ist der Rat von Sabine doch nicht der Schlechteste, und du stellst deine Frage noch mal beim BD-Forum

  5. #4
    Threadstarter
    Standardavatar

    Epson Drucker XP-322 Verzögerung beim Drucken

    Danke Ihr Zwei
    Mail an den Support ist unterwegs... im Bitdefender Forum könnte das dauern, falls überhaupt Antwort kommt, da ist so gut wie nichts los
    Habe in der Zwischenzeit den Epson-Statusmonitor E_YARNNEE.EXE ausfindig gemacht, der mit Verzögerung startet, und eine Regelfreigabe erteilt... aber auch ohne Erfolg
    Irgendetwas bremst im Hintergrund, ich finde aber weder im Taskmanager noch in der Ereignisanzeige was das sein könnte.
    @kerberos Danke für Tipp mit WLAN ausklammern, PC ist aber mit LAN am Router angeschlossen, von da aus geht es mit WLAN zum Drucker weiter.
    Erst wenn der Druckjob im Epson-Statusmonitor erscheint wandert Druckjob über LAN und WLAN zum Drucker, aber dann geht der Druck ruckzuck
    Und jetzt wird es seltsam... auf anderem PC auch mit Bitdefender geht der Druck einwandfrei
    Dann ist die Bitdefender-Firewall wohl nur ein Symptom aber nicht die Ursache
    Ich warte jetzt Antwort vom Bitdefender Support ab und geb wieder Bescheid....

    Schönen Tag an Alle.... ich hab Urlaub

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar

    Epson Drucker XP-322 Verzögerung beim Drucken

    Hello again...

    der Bitdefender Support hat sich schon gemeldet mit folgenden Vorschlägen:
    -------------------------------
    1.) Gehen Sie zum Hauptfenster Module -> Firewall -> Adapter
    Konfigurieren Sie folgendermaßen die gelisteten Verbindungen:
    - Netzwerktyp: Heim/Büro
    - Tarnkappe: Aus
    - Generisch: An
    Sollte das Problem weiterhin bestehen, so befolgen Sie Punkt 2:

    2.) Unter Module -> Firewall -> Einstellungen, deaktivieren Sie die Funktion Port-Scans im Netzwerk blockieren.
    Sollte das Problem weiterhin bestehen, so befolgen Sie Punkt 3:

    3.) Begeben Sie sich danach unter Module -> Firewall -> Regeln. Überprüfen Sie hier ob irgend eine Anwendung von Bitdefender fälschlicherweise blockiert wird. Sollte es der Fall sein, bearbeiten Sie die entsprechende Regel.

    4.) Markieren Sie das Kästchen Allgemeine Regeln anzeigen und stellen Sie folgende Einträge auf zulassen:
    Eingehende ICMP
    Eingehende ICMPv6
    Windows-Explorer-Datenverkehr auf HTTP
    Windows-Explorer-Datenverkehr auf FTP

    5.) Sollte ein Netzwerk-Laufwerk von Bitdefender blockiert sein, so fügen Sie bitte die IP Adresse des Laufwerks als Ausnahme:
    Begeben Sie sich bei Adapter -> Netzwerkausnahmen.
    Tragen Sie links die IP Adresse ein, wählen Sie bei Adapter Heim/Büro und bei Berechtigung zulassen.
    Klicken Sie anschliessend auf das +Zeichen und danach auf schliessen.
    -------------------------------
    Leider haben alle Änderungen nichts gebracht, nur wenn ich die Bitdefender Firewall ausschalte druckt der Drucker richtig
    Habe die obigen 5 Anpassungen übrigens wieder rückgängig gemacht.

    Jetzt noch eine Frage in die Runde, vielleicht kennt sich da jemand aus... oder zumindest besser als ich
    Auf der Arbeit wurde an meinem PC früher ein Drucker Anschluss direkt auf eine IP-Adresse umgestellt, soweit ich das noch weiß, und danach waren die Drucke richtig rasant.
    Kann ich den Anschluß einfach auf meine Drucker IP 192.168.178.108 umleiten.. oder ist das zu einfach gedacht ?
    Der jetzige Anschluss EPE2ED666:XP-322 323 325 SERIES bringt den Bitdefender vlt durcheinander und für IP-Adressen können unter 5) ja noch Netzwerkausnahmen angelegt werden falls es nach IP Umstellung immer noch klemmt.

    Danke schon mal und viele Grüße
    Jörg
    Epson Drucker XP-322 Verzögerung beim Drucken-xp-322_abschluss.jpg

  7. #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Epson Drucker XP-322 Verzögerung beim Drucken

    Sodele.... habe eine ausreichende Lösung für mich gefunden.
    Der EPSON Status Monitor 3 verträgt sich nicht mit der Bitdefener Firewall .... abgeschaltet über "Druckeinstellungen - Utility - EPSON Status Monitor 3 deaktivieren" und gut is

    Epson Drucker XP-322 Verzögerung beim Drucken-statusmonitor_abschalten.jpg


Epson Drucker XP-322 Verzögerung beim Drucken

Epson Drucker XP-322 Verzögerung beim Drucken - Ähnliche Themen


  1. POS Epson Drucker - funktioniert nach Win 10 Installation nicht - HILFE: Leider funktioniert mein Espon POS Drucker nach der Win-10 Installation nicht mehr. Was kann ich tun? Es zeigt an, das es ein Treiber Problem ist....



  2. Verzögerung beim Start von Windows: Hallo, zu diesem Problem hab ich schon auf diversen Seiten gesucht und leider keine Lösung gefunden. Noch vorweg: Mein System habe ich mir vor...



  3. Drucker werden angezeigt, drucken aber nicht (WIN 10 Home Prem.Ev.-Kopie Build 10565): Hallo, bei mir werden in "Geräte" meine beiden Drucker (SAMSUNG CLP 325 und LEXMARK MS 410 xl) zwar angezeigt, ebenso die USB001 und USB002, sowie...



  4. Drucker drucken nicht.: Hallo, meine beiden Drucker (SAMSUNG CLP325 und LEXMARK MS410 xl) werden zwar im "Geräte" angezeigt, drucken aber trotzdem nicht. Alles scheint...



  5. epson scan: Mein Epson Drucker funktioniert aber ich kann nicht scannen, weil ich "epson scan" nicht downloaden kann. Was mach ich falsch?


Sucheingaben

epson treiber windows 10

drucken verzoegert windows 10