win 10 1803 update, betriebssystem installiert unaufgefordert apps?

Diskutiere win 10 1803 update, betriebssystem installiert unaufgefordert apps? im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; nach dem update kahm rechts unten plötzlich ein popup das ungefähr lautete "deutsch local experience pack währe jetzt bereit zum starten" und das völlig ohne ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    gast1337
    Standardavatar

    win 10 1803 update, betriebssystem installiert unaufgefordert apps?

    nach dem update kahm rechts unten plötzlich ein popup das ungefähr lautete "deutsch local experience pack währe jetzt bereit zum starten" und das völlig ohne mein zu tun oder zustimmung.

    ich will nicht das windows unaufgefordert irgendetwas installiert und ich ständig hinterher aufräumen muss, ich will auch nicht jedesmal sämtliche einstellungen die die privatsphäre betreffen neu vornehmen müssen und dabei hoffen das ich nicht was neu dazugekommenes übersehen habe oder die standard browser einstellung jedesmal wieder ändern weil microsft gerne sein edge pushen möchte.

    warum muss ich nach jedem windows update diese hampeleien mitmachen? warum verhält sich windows 10 wie ein virus?

    wie kann ich ein für alle mal diesen mist unterbinden?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Hier findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Pro Version 1803 (Build 17134.*)
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    win 10 1803 update, betriebssystem installiert unaufgefordert apps?

    Bevor wir hier jetzt das Rätselraten beginnen benötigen wir von dir detaillierte Informationen.
    Hier was zum beachten:
    Welche Angaben sollte ich machen, wenn ich Probleme mit Win 10 habe

    ... oder die standard browser einstellung jedesmal wieder ändern weil microsft gerne sein edge pushen möchte
    ... das ist falsch und passiert nicht. Habe schon dutzende Updates und Upgrades erhalten und mein Firefox war immer der Standardbrowser.
    Nachdem was ich so aus deinem Beitrag raus lese scheinst du ein arg verkorkstes System zu haben und ein Cleaninstall wäre anzuraten.

  4. #3
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1803 (Build 17134.228)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    win 10 1803 update, betriebssystem installiert unaufgefordert apps?

    @MSfreak

    Das dürfte hierzu passen:
    Was und wo ist die Diagnosedatenebene

    War da ja auch etwas überrascht.
    Beim Rest stimme ich Dir voll zu.

  5. #4
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Pro Version 1803 (Build 17134.*)
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    win 10 1803 update, betriebssystem installiert unaufgefordert apps?

    @ IT-SK,

    Danke für die Rückinfo

  6. #5
    Avatar von Wolf.J
    Version
    Verschiedene WIN 10 / WIN 7

    win 10 1803 update, betriebssystem installiert unaufgefordert apps?

    Ich glaube nicht, dass der TE wirklich Hilfe sucht, sondern hier nur seinem Unmut über Sachverhalte, die er nicht versteht, Luft machen möchte.
    Abgesehen von den linguistischen Fehlleistungen des TE, die eines Forums nicht würdig sind, in dem sich intelligente Menschen austauschen,
    hat er dennoch ein interessantes Thema angerissen.
    Dazu passt auch der oben von IT-SK verlinkte Thread, der auch in diese Richtung geht.
    Aus diversen Internetbeiträgen, auch von Microsoft, geht hervor, dass dieses "local experience pack" wohl sowohl die alte Form der Language Packs als auch des Language Interface Packs ersetzen soll.
    Ob die Version Deutsch grundsätzlich in der Form als App benötigt wird oder nicht habe ich leider noch nicht herausfinden können.
    Aber ich habe diesen Laptop mal kurz auf Englisch umgestellt, das funktioniert hervorragend.
    Interessant auch die große Auswahl an Sprachen, die über den Store verfügbar gemacht werden.
    Ich denke da an einen Kollegen, dessen Frau eine Thai ist und gerne mit der Familie zuhause kommuniziert.
    Kurz mal den Rechner komplett auf Thai umstellen, und das mit einem Mausklick, also ich sehe das als sehr anwenderfreundlich an.

  7. #6
    gast1337
    Standardavatar

    win 10 1803 update, betriebssystem installiert unaufgefordert apps?

    beim 1803 update hat windows 10 den standard browser nicht umgestellt aber beim 1709 creators update hat das microsoft sehr wohl versucht.

    windows 10 1709 wurde clean von einem dvd datenträger installiert.
    die einzige angabe die in dem kontext noch erwähnenswert währe ist, das ich die professional version von windows 10, nicht die home edition habe. das hat weder was mit antivirus software zutun, noch hatt meine hardware fehler und mit bios updates oder chipsatztreibern hat das wohl auch nichts zu schaffen.

    beim neu aufsetzen des rechners bekommt man ungefragt unter anderem candy crush installiert und nach updates wird man wieder über datenschutz relevante einstellungen ausgefragt die man bei der installation bereits abgestellt hatte.

    wenn man dann in einstellungen -> datenschutz sucht, findet man etliche weitere sensible einstellungen die einfach standard mässig angestellt sind. ich bin mir z.b. ziemlich sicher das ich erst heute nachmittag unter einstellungen -> datenschutz -> allgemein "Apps Erlauben die Werbe-ID zu verwenden,..." auf "Aus" gestellt habe, grade vorhin prüf ich das nochmal und plötzlich standen diese und einige andere optionen wieder auf "Ein".

    unter einstellungen -> personalisierung "Gelegentlich Vorschläge im Startmenü anzeigen" ist aus gestellt und trotzdem kahm er mir nach dem update auf 1803 mit dem deutsch local pack an. wenn man im app store die bewertungen durch scrollt findet man einige 1 stern bewertungen mit der begründung das es unaufgefordert installiert wurde.

    Wolf.J, vielen dank für ihre mühen aber sie sind eindeutig zu intelligent und überqualifiziert, bitte verschwenden sie keine zeit für auch nur eine weitere zeile in diesem thread.


win 10 1803 update, betriebssystem installiert unaufgefordert apps?

win 10 1803 update, betriebssystem installiert unaufgefordert apps? - Ähnliche Themen


  1. Apps,. Daten und Programme nach Update auf WIN 10 Vers. 1803 (Build 17134.1) weg ?: Hallo, nach einem Update/Upgrade auf WIN 10 Vers. 1803 (Build 17134.1 und später auf ,48 sind trotz richtiger Vor-Einstellung meine ganzen Daten,...



  2. Win 10 update version 1803: Hallo, nach dem update auf version 1803 passiert es immer wieder dass der Bildschirm blau wird und mir angezeigt wird dass der laptop neustarten...



  3. Aktivierung nicht möglich - Lt. Microsoft-Konto Win10 CoreN installiert - Lt. Betriebssystem Win 10 : Hallo Community, bei mir lässt sich Win10 Home nicht aktivieren - vermutlich weil im Zum Sachverhalt: Win 7 Home Upgrade auf Windows 10 Home...



  4. Windows 10 startet unaufgefordert Apps/Programme nach Neustart: Hallo, seit gestern startet mein Windows 10 sowohl beim Neustart, als auch beim Hochfahren nach Herunterfahren automatisch die vor dem...



  5. Win 10 Speicher durch Apps und Spiele voll, jedoch kaum Apps und Spiele installiert?: In der Systemsteuerung werden mir 50 Programme in Summe mit 4,70GB angezeigt. In der Speicherübersicht nehmen Apps und Spiele jedoch 90GB ein! Ich...


Sucheingaben

deutsch local experience pack

deutsch local experience pack für was
deutsch lokal insperience pack
WINDOWS 10 deutsch local experience pack
deutschland local experience pack
windows 10 lokal experience pack
local eperience pack
local experiance pack
microsoft deutsch local experience pack
deutsch local experience app
win10 deutsch local experience pack