Rechnerleistung überprüfen mit welchem Tool was Win10 fähig ist?

Diskutiere Rechnerleistung überprüfen mit welchem Tool was Win10 fähig ist? im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Leute, mein Rechner ist jetzt etwas über ein Jahr alt und wird "täglich" gefühlt langsamer trotz geringer Datenansammlung . Welches Tool ist mit Win ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Rechnerleistung überprüfen mit welchem Tool was Win10 fähig ist?

    Hallo Leute,

    mein Rechner ist jetzt etwas über ein Jahr alt und wird "täglich" gefühlt langsamer trotz geringer Datenansammlung . Welches Tool ist mit Win 10 kompatibel und kann mir Auskünfte bzw. Verbesserungen vorschlagen um meine Daten zu überprüfen bzw. anzuzeigen bzw. optimieren zu können. Am besten natürlich Freeware.

    Danke und Grüße

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Heinz
    Standardavatar

    Rechnerleistung überprüfen mit welchem Tool was Win10 fähig ist?

    Die Frage ist,was du denn genau machen willst? Wenn der Rechner gefühlt immer langsamer zu werden scheint,ist eine Datenträgerbereinigung Inkl. Systemdaten angezeigt.Das ist bereits in Windows enthalten.
    Auch kannst du mal die Defragmentierung überprüfen. normalerweise wird dies automatisch ausgeführt aber du kannst es auch mal selber starten. Auch ein Tool das bereits in Windows enthalten ist.
    Damit hast du dann schon viel gewonnen. Ein fremdes Tool kann und möchte ich hier nicht empfehlen
    Heinz

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Okay, Frage erledigt was gefunden. Habe eine Leistungsindex erstellt der folgendermaßen aussieht:

    Prozessor 7.9
    Arbeitsspeicher RAM 7.9
    Grafik 8.0
    Spiele Grafik 8.0
    Primäre Festplatte 5.9

    Kann der niedrige Wert der FP der Grund für die Verlangsamung des Rechners sein. Ich habe mal nachgeschaut. Folgende ist verbaut: Seagate Barracuda ST2000DM001 2TB. Habe gesehen das der Treiber von 2006 ist aber angeblich der aktuelle . Was mich zusätzlich jetzt noch irritiert sind die Ereignisse in den Eigenschaften der Festplatte.
    Dort stehen mit Datum 11.12.2015 22:12Uhr Gerät migriert, konfiguriert und gestartet!

    Was bedeutet das?

    okay, danke. Dann werde ich das jetzt als erstes mal tun.

  5. #4
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Rechnerleistung überprüfen mit welchem Tool was Win10 fähig ist?

    Da hast du auch schon den Flaschenhals bei dir gefunden. Keine herkömmliche Festplatte (HDD) wird jemals über einen Wert von 5,9 hinaus kommen.

    Um das System gefühlt und auch reell zu beschleunigen, hilft nur der Wechsel auf eine SSD (da bei dir ja CPU, RAM und GPU-Leistung im ausreichenden Maße vorhanden sind)

  6. #5
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Rechnerleistung überprüfen mit welchem Tool was Win10 fähig ist?

    Ich würde zuerst einmal den Autostart ausmisten und alle unnötigen Hintergrundprogramme sowie Updater deaktivieren. Ausserdem würde ich ungenutzte Programme ganz deinstallieren. Vor allem unnötige Tools sollten entfernt werden - darunter ist alles zu verstehen, das verspricht Windows zu tunen. Anschliessend eine Datenträgerbereinigung: Erweiterte Datenträgerbereinigung unter Windows 10 durchführen um den Müll rauszutragen.

    Was kein Tool leisten kann - das ist eine objektive Leistungsanalyse zu erstellen, aus der sich wirklich ersehen lässt, was das System bremsen könnte.

  7. #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Rechnerleistung überprüfen mit welchem Tool was Win10 fähig ist?

    Leider beschränkt sich meine Ahnung was solche Dinge angeht gehend null!

    Das hier ist ein 'Teil der Beschreibung meines Pc`s:

    Außer einer 128 GB SSD findet sich für die Speicherung großer Datenmengen eine 2-TByte-HDD.


Rechnerleistung überprüfen mit welchem Tool was Win10 fähig ist?

Rechnerleistung überprüfen mit welchem Tool was Win10 fähig ist? - Ähnliche Themen


  1. Win10 zeigt nur 1024x768 mit TightVNC (wenn der Monitor abgeschaltet ist): erst einmal die Frage, in welchen Bereich das gehoert: Grafikkarte, Netzwerk, Hardware ??? Habe mal Hardware gewaehlt. Vorweg bemerkt: das Problem...



  2. Probleme mit Herbst Update - Neuinstallation mit Media Creation Tool: Hallo, ich hatte mein ThinkPad W520 im Sommer von Windows 8 auf Windows 10 upgegradet, anschließend noch über die Windows Einstellungen...



  3. media creation tool ein problem ist aufgetreten 0x80190194 - 0x90017: Hi Leute, ich wollte heute mit dem Media Creation Tool mein Laptop von Windows 7 auf Windows 10 updaten. Nachdem das Tool kurz geladen hatte kam die...



  4. Media Creation Tool - Ein Problem ist aufgetreten 0x80070002 - 0x20016: Hallo zusammen, ich wollte heute auf meinem Win7 Pro das Media Creation Tool laufen lassen, um einen Win10 Pro Installations-USB-Stick zu...



  5. Win 7 Update mit Tool: Win7 Ultimate, Prozessor i3, 4 gb speicher SSD 120 Toshiba..... Hallo, habe in der Taskleiste das Win10 icon, wollte aber etwas schneller updaten....