Löschschutz für Verzeichnisse innerhalb von Outlook

Diskutiere Löschschutz für Verzeichnisse innerhalb von Outlook im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo an Alle, mir passiert es immer wieder, dass ich eingerichtete Verzeichnisse z.B.: "Posteingang amazon" versehentlich lösche. Ich weiß, dass es meine Unachtsamkeit ist, da ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Win10Pro 64 bit
    System
    Quadcore Q6600

    Question Löschschutz für Verzeichnisse innerhalb von Outlook

    Hallo an Alle,
    mir passiert es immer wieder, dass ich eingerichtete Verzeichnisse z.B.: "Posteingang amazon" versehentlich lösche. Ich weiß, dass es meine Unachtsamkeit ist, da zwar ein Eintrag innerhalb des Verzeichnisses (inaktiv) markiert ist, aber die aktive Markierung auf dem Verzeichnis steht. Da ich häufig überflüssige Mails lösche, lese ich nicht immer den Text vor der Löschung.
    Mein Bestreben ist, hoffentlich mit Eurer Hilfe, eine Möglichkeit zu findenn, die Verzeichnisse mit einem Löschschutz zu versehen.
    Kennt jemand einen Weg?
    Danke schon mal im Voraus.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Grufty
    Standardavatar

    Löschschutz für Verzeichnisse innerhalb von Outlook

    Man kann das doch so einstellen, dass es nach der Löschung erst einmal in den Papierkorb wandert. Dann kann man es problemlos wieder herstellen.

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win10Pro 64 bit
    System
    Quadcore Q6600

    Löschschutz für Verzeichnisse innerhalb von Outlook

    Hallo Grufty, danke für die Info. Ich habe in meiner Schilderung vergessen zu erklären, dass ich die Löschung von Mails über die Tastatur mit dem gleichzeitigen betätigen der Großbuchstabentaste (auch Shift) vornehme. Dann verschwindet der markierte Eintrag unmittelbar am Papierkorb vorbei. Im Normalfall ist das o.k. selbst wenn ich mal eine Mail wegklicke. Bei einem Postfach oder Verzeichnis fehlt dann meistens etwas mehr.
    Hoffentlich gibt es für meine Gewohnheit auch eine Lösung. Ich suche nach einer (z.B. Passwort) Sperre, wenn ich versuche, ein Verzeichnis zu löschen.

    Gruß traber

  5. #4

    Löschschutz für Verzeichnisse innerhalb von Outlook

    Da gibt es keine Möglichkeit, denn wenn du z.B. den Ordner "Amazon" mit einem Schutz versehen könntest,
    dann könnte Outlook auch keine Mails mehr da hineinschieben.

    Die einzige Lösung ist, Dir ganz schnell abzugewöhnen, den Löschvorgang mit Shift+Del zu entfernen.

    Wobei bei Ordnern das ganze dann in den Papierkorb geht.

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win10Pro 64 bit
    System
    Quadcore Q6600

    Löschschutz für Verzeichnisse innerhalb von Outlook

    Danke für die "Anteilnahme". Die Anregungen sind allesamt gültig. Trotzdem möchte ich zu der Erklärung von "weiß-nicht" auf einen kleinen Unterschied hinweisen:
    Ich suche nicht nach einem Schreibschutz, sondern nach einem Löschschutz für den Verzeichnisnamen. Das könnte z.B. auch eine Möglichkeit sein, dass bei dem Versuch des löschens, eine erforderliche Bestätigung über die Eingabe des Administratorkennworts verlangt.
    Vielleicht gibt's doch eine Lösung?

    Gruß traber

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1709
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Löschschutz für Verzeichnisse innerhalb von Outlook

    Zitat Zitat von traber Beitrag anzeigen
    Ich habe in meiner Schilderung vergessen zu erklären, dass ich die Löschung von Mails über die Tastatur mit dem gleichzeitigen betätigen der Großbuchstabentaste (auch Shift) vornehme. Dann verschwindet der markierte Eintrag unmittelbar am Papierkorb vorbei.
    ... dann tue es nicht, und achte mehr darauf was du am PC machst.

    Ich suche nicht nach einem Schreibschutz, sondern nach einem Löschschutz für den Verzeichnisnamen. Das könnte z.B. auch eine Möglichkeit sein, dass bei dem Versuch des löschens, eine erforderliche Bestätigung über die Eingabe des Administratorkennworts verlangt.
    Vielleicht gibt's doch eine Lösung?
    ... ein ganz klares NEIN.

  9. #7

    Löschschutz für Verzeichnisse innerhalb von Outlook

    Löschschutz und Schreibschutz ist ein und dasselbe.

    und ins Outlook programmieren kannst du höchstens mit einem Makro, das bringt aber nicht den von dir gewünschten Erfolg.


Löschschutz für Verzeichnisse innerhalb von Outlook

Löschschutz für Verzeichnisse innerhalb von Outlook - Ähnliche Themen


  1. Manuelles Sync zwischen Win Mobile 6.5. (Outlook) und Win10 (Outlook) nicht möglich: Ich habe bisher mein Smartphone und mit Win Mobile 6.5. (Kalender, Kontakte in Outlook) problemlos mit dem Outlook auf meinem Computer Win 7 via...



  2. Win 10 & Outlook 2013: Kein Abruf von Mails möglich: Guten Abend Bevor ich mit der Frage beginne möchte ich Stichpunktartig die "Historie" dazu erwähnen: Ich verwende Windows 10 Pro & MS Outlook...



  3. Skalierungsprobleme von Bildern in Outlook 2013 unter Windows 10: Hi, ich habe gerade für einen Kunden zwei neue Surface Pro 3 mit Win10 ausgestattet und ausgeliefert. Eigentlich alles bestens, bis auf eine...



  4. W10 - Verzeichnisse weg, Fotos zerstört: Hallo W10 Gemeinde, Seit 4 Wochen arbeite ich mit W10 Home (64bit) - eigentlich bisher ganz zufrieden. System auf SSD 840 und Arbeit auf 2....



  5. Größe von Outlook oder Chrome Browser verändern ...: Ich kann nicht mehr die Größe ändern wie ich will, entweder ganz über gesamten Bildschirm oder zur hälfte, oben und unten aber ganz. Welche...


Stichworte