Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

Diskutiere Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016 im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin! Ich hatte das in einem anderen Thread schon erwähnt, nun stelle ich die Frage in einem eigenen Thread nochmal, um die Übersicht zu wahren. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1

    Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

    Moin!

    Ich hatte das in einem anderen Thread schon erwähnt, nun stelle ich die Frage in einem eigenen Thread nochmal, um die Übersicht zu wahren.

    Es gibt Probleme mit Outlook 2016 in Verbindung mit IMAP-Konten, die sich wie folgt äußern:
    Zunächst hatte ich die 32-bit-Version von Office 2016 installiert, dabei waren die Probleme ganz massiv. Nach der Installation der 64-bit-Version ist es wesentlich besser geworden, aber es gibt immer noch ein Problem:
    Wenn ich eine Mail an meine Adresse schicke, wird diese in Outlook nicht angezeigt. Auch "Senden und Empfangen" bringt nichts. Im Thunderbird wird die Mail sofort angezeigt, in Outlook jedoch nicht.
    Erst wenn ich den Rechner neu starte, wird die Mail auch in Outlook angezeigt.

    In der 32-bit-Version war es noch viel schlimmer, dort wurden die Ordnerinhalte gar nicht erst synchronisiert. Ich hatte meine komplette Ordnerstruktur, aber alle Ordner waren leer.

    Keine Ahnung, warum das so ist.

    Vielleicht hat ja jemand eine Idee.

    Danke und viele Grüße,

    Björn

  2. #2

    Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

    Ohne Angaben kann Dir niemand helfen.

    Z.B. was hast Du eingestellt? usw.

  3. #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

    Moin!

    Erstmal danke für Dei Posting!
    Also ich habe einfach ein neues Konto angelegt, die Daten eingegeben, und fertig. Also Mailadresse, Ausgangs- und Eingangsserver, Zugangsdaten, Kontoname und was alles noch abgefragt wird.
    Das läuft auch alles durch, die Tests werden erfolgreich durchgeführt.

    Doch wenn ich mir jetzt selbst eine Mail schicke, wird sie nicht angezeigt.

    Also mal ein konkretes Beispiel, meine Mailadresse sei mail@irgendwas.de:

    So geht's in Thunderbird:
    -Verschicken einer Mail an mich selbst. Also von mail@irgendwas.de an mail@irgendwas.de
    -Kaum auf den Senden-Knopf gedrückt, und schon ist die Meldung im Posteingang angekommen
    -so soll es sein

    So geht's in Outlook 2016 (64bit)
    -Verschicken einer Mail an mich selbst. Also von mail@irgendwas.de an mail@irgendwas.de
    -Mail wird verschickt, aber kommt nicht im Outlook-Posteingang an
    -Auf "Senden / Empfangen" klicken => nichts passiert
    -Warten => nichts passiert
    -Im Webmailer nachgeschaut, dort ist die Mail im Posteingang angekommen, ebenfalls im "Gesendete Objekte"-Ordner
    -Outlook neu gestartet => nichts passiert
    -Rechner neu gestartet, dann Outlook aufgerufen => die Mail ist da!!
    -Freuen!!
    -Nochmal eine Mail an mich selbst schicken
    => das gleiche Spiel von vorn, die Mail wird nicht im Posteingang angezeigt, bis ich den Rechner neu starte.

    Was ist da los???

    Inzwischen habe ich festgestellt, dass die Anzeige der Mail manchmal funktioniert, meistens aber nicht, ohne dass man die Kiste neu starten muss.
    Der Versand selbst funktioniert ja, die Mail wird nur nicht im Posteingang angezeigt. An irgendwelchen Übermittlungseinstellungen (z.B. Abrufhäufigkeit) kann es ja nicht liegen, denn selbst nach "Senden/Empfangen" wird die Mail nicht angezeigt.
    Spam kommt auch nicht in Frage, denn nach dem Neustart ist die mail ja da.

    Sehr, sehr merkwürdig.

    In der Mail-App von Windows 10 klappt das alles ohne Probleme, warum nicht in Outlook?

    Freu mich wenn jemand einen Rat hat.

    Danke und viele Grüße,

    Björn

  4. #4
    Ather Dent
    Standardavatar

    Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

    Moin,
    hast du alle angelegten Konten in Outlook in einer Datendatei oder für jedes Konto eine extra Datendatei angelegt?
    Was ist in den Optionen für Senden und Empfangen eingestellt?
    Gruß Jörn

  5. #5
    Avatar von opelmeister
    Version
    Win10Prof X64, Laptop älter +Win10 Prof X64
    System
    Asus M5A99X, AMD FX8320, 8 Core, 16 GB DDR3 RAM (Geil Black Dragon), Radeon HD6570, SyncMaster P2370

    Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

    Hast du dein Office auf DVD?

    Dann kannst du Outlook nochmal im Reparaturmodus installieren. Vielleicht hilfts.

    Ich hatte das Problem mit Outlook 2013 unter Windows 10. Seit der Version 2016 ist das weg.

  6. #6
    Avatar von opelmeister
    Version
    Win10Prof X64, Laptop älter +Win10 Prof X64
    System
    Asus M5A99X, AMD FX8320, 8 Core, 16 GB DDR3 RAM (Geil Black Dragon), Radeon HD6570, SyncMaster P2370

    Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

    Wenn es sich um ein T-Online.de Konto handelt könnte das helfen:

    Den Haken bei "Automatisch Konfigurieren" entfernen:
    Dann die Daten manuell eintragen.
    Name:  original.png
Hits: 16872
Größe:  24.8 KB

    IMAP Auswählen!!

    SSL auswählen

    Ports prüfen (993 und 465)

    Name:  original 2.png
Hits: 16912
Größe:  56.4 KB

    Wenn man den Account erst mit "automatisch konfigurieren" anlegt und im Nachinein es ändern will funktioniert das in Outlook nicht! Wenn man so vorgegangen ist, dann den Account in Outlook löschen und dann erneut in Outlook anlegen wie oben beschrieben. (Nicht den Account bei T-Online löschen!!!)

  7. #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

    Moin!

    Erstmal vielen Dank für Eure Postings, und die Mühe mit den ganzen Screenshots!

    Hier die Antworten auf die Fragen:

    Ich habe erstmal nur ein einziges IMAP-Konto angelegt, dazu habe ich die manuelle Konfiguration genutzt, und in den einzelnen Schritten die Informationen eingegeben. Am Ende werden ja die Testnachrichten verschickt, das hat ohne Fehlermeldung funktioniert.
    Aber wie beschrieben, wird die Testmail zunächst nicht im Posteingang angezeigt (erst nach Rechner-Neustart)

    Meine Office-Version ist die im Rahmen das Office 365 Abos. Die Installation erfolgt dabei über die Microsoft-Kontoseite (https://stores.office.com/myaccount). Dort meldet man sich an, und kann dann die Installation online durchführen.

    Es ist ein IMAP-Konto von 1&1. An den Porteinstellungen habe ich nichts geändert, da gab es auch keine Konfigurationsmöglichkeiten, soweit ich mich erinnere.
    In den Optionen für Senden und Empfangen habe ich nichts eingestellt, wüsste jetzt auch nicht, wo man da was einstellen kann (außer welche Konten synchronisiert werden sollen).

    Mit Outlook 2015 unter Windows 10 gab es diese Probleme nicht. Erst seit 2016.

    Alles sehr merkwürdig. Auch weil es die Probleme in der MailApp nicht gibt, und auch nicht in Thunderbird.
    Thunderbird ist schon ziemlich gut, allerdings gibt es ein paar Dinge, die mmn in Outlook besser gelöst sind.

    Danke und viele Grüße,

    Björn

  8. #8
    Athur Dent
    Standardavatar

    Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

    Hi,
    versuch mal das.
    win+r und dann das eingeben.
    outlook.exe /resetfolders

  9. Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9
    Threadstarter
    Standardavatar

    Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

    Moin!

    Inzwischen funktioniert es meistens, auch ohne den /resetfolders Befehl (hatte ich gar nicht mehr dran gedacht, werde ich heute Abend aber nochmal machen).

    Ich habe jetzt drei IMAP-Konten eingerichtet, die Übermittlung funktioniert jetzt und auch die Unterordner sind komplett, soweit ich das sehen kann.

    Was jetzt der Grund war/ist, weiß wohl niemand unter der Sonne, aber ist mir auch egal. Hauptsache es geht jetzt.

    Viele Grüße,

    Björn

  11. #10
    yangguns
    Standardavatar

    Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

    Moin bjoern_krueger,

    das ist ja "schade", dass es bei dir plötzlich ohne dein Zutun funktioniert.
    Habe seit dem Wechsel zu Outlook 2016 ähnliche Probleme mit meinem imap-Konto.
    So hast du ja leider keinen Lösungsvorschlag, wie ich das bei mir zum Laufen kriegen könnte.

    Mir ist noch aufgefallen, dass ich die Ordner-Synchronisierung auch mit dem Löschen einiger Mails innerhalb des Ordners anstoßen kann. Muss diese dann halt immer wieder aus dem Papierkorb fischen.
    Damit kann ich zwar leben, aber ist halt nicht optimal =P

    Gruß
    yangguns


Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016

Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016 - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 Mail-/Kalender-App mit Outlook synchronisieren: Guten Tag, ich habe nun auch Windows 10 und finde die bereits vorinstallierten "Native-Apps" 'Mail' und 'Calender' sehr ansprechend. Bislang...



  2. Office 2016 installiert...nur Probleme :-): ...ich habe heute Office 2016 installiert und habe mit Outlook nur Probleme. - Starte ich Outlook, erhalte ich die Meldung, dass Outlook nicht mein...



  3. Outlook 2016 und Exchange Server: Moin, nach der Neueinrichtung meines Dell PC´s mit Win 10 (Clean Install) musste ich natürlich auch mein Office 365 neu installieren. Hierbei wird...



  4. Mail App, IMAP Ordner Sent Items: Die Windows 10 Mail App benutzt wohl standardmäßig den IMAP-Ordner "Sent Items" für gesendete E-Mails. Falls dieser auf dem IMAP-Server nicht...



  5. IMAP-Konto einrichten: Hallo, ich habe versucht, ein web.de-Konto unter Mail als IMAP-Konto einzurichten, leider erfolglos. Bei Ersteinrichtung habe ich keine...


Sucheingaben

outlook 2016 synchronisierungsprobleme

outlook 2016 imap probleme

outlook keine mails im posteingang
outlook 2016 probleme
outlook 2016 senden empfangen geht nicht
outlook 2016 posteingang synchronisiert nicht
outlook synchronisierungsprobleme
Probleme mit IMAP-Konten in Outlook 2016
outlook posteingang leer 2016
outlook 2016 zeigt nur ein konto an
office 2016 posteingang
outlook 2016 kein posteingang
outlook 2016 imap
outlook 2016 imap problem
probleme mit outlook 2016
outlook 2016 exchange konto manuell einrichten
outlook 2016 imap synchronisiert nicht
outlook 2016 imap synchronisierungsprobleme
outlook imap problem
imap ordner synchronisiert nicht
synchronisationsprobleme mit Outlook 2016
outlook 2016 zeigt neue mails nicht an
t online imap outlook 2016
outlook 2016 synchronisierungsprobleme web.de
outlook 2016 zeigt keine mails an