Windows 10 OEM-Vollversionen

Diskutiere Windows 10 OEM-Vollversionen im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo! Um Windows 10 nach einem Wechsel des Mainboards weiterhin benutzen zu können, bleibt mir, nachdem ein kostenloses Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Home

    Windows 10 OEM-Vollversionen

    Hallo!

    Um Windows 10 nach einem Wechsel des Mainboards weiterhin benutzen zu können, bleibt mir, nachdem ein kostenloses Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 nicht mehr möglich ist, nichts Anderes übrig, die Windows 10-Software zu kaufen.

    Wie sieht es da mit OEM-Vollversionen (mit DVD und Lizenzschlüssel) aus? Dise werden zwischen 70 - 100 Euro angeboten. Worauf ist bei den OEM-Versionen zu achten, damit es bei der Aktivierung zu keinen Problemen kommt?

    Oder, welche Möglichkeiten gibt es noch?

    Vielleicht gibt es hier schon Erfahrungswerte.

    Gruß

    Laurin

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von reisender1967
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit

    Windows 10 OEM-Vollversionen

    Hallo Laurin

    Warte einfach bis zum TH2 Update am 10.11. Dann kannst Du win10 mit Deinem Win7 Key aktivieren.

    Beste Grüße
    Christian

  4. #3
    Avatar von Jogi
    Version
    Windows 10 Pro 64bit
    System
    AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner

    Windows 10 OEM-Vollversionen

    Warum sollte das Upgrade von 7 auf 10 nicht mehr möglich sein?

  5. #4
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit (RTM) Version 1607-Build 14393.187
    System
    Asus Z170 DL,i7-6700K,16GB DDR4 RAM,Intel HD Graphics 530,NVMe SSD 950 (240GB)

    Windows 10 OEM-Vollversionen

    Hallo Laurin.
    Damit bist du von allen Debatten um Diverse Lizenz-Kay unabhängig. Ich habe mir Anfang August Windows 10 gekauft. Das ist die (RTM)Build 10240 Version. Und du kannst bei der Installation wählen ob du eine Neuinstallation oder ein Upgrade machen willst. Auch brauchst du dir in Zukunft keine Sorgen um wechsel diverser Hardware zu machen. Das kommende TH2 Update kannst du dann sowieso machen. Und glaub mir ich machte eine neu-Installation und habe den Kauf der DVD nicht bereut. Ich kann das nur jeden Empfählen, die meisten lassen sich von der Gratis Aktion begeistern obwohl sie keine Ahnung haben was sie beachten müssen wenn und das sieht man im Forum etwas nicht funktioniert dann ist natürlich in erster Linie Microsoft schuld. Aber dafür ist es Gratis-

  6. #5
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 1709
    System
    2 Desktop - 1 Tablet

    Windows 10 OEM-Vollversionen

    Zur Einführung von Windows 7 gab es beim bekannten Elektronikmarkt die Upgrade Version (DVD) für 40 Euro. Habe mir damals gleich 2 gekauft ! So hätte es Microsoft mit Windows 10 auch machen können ! Die meisten kaufen jedoch sowieso alle 2 Jahre ein eues Laptop oder Tablet. Nur die hier im Forum bauen ihre PCs selbst und behalten ihre Laptops längere Zeit.

  7. #6
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit (RTM) Version 1607-Build 14393.187
    System
    Asus Z170 DL,i7-6700K,16GB DDR4 RAM,Intel HD Graphics 530,NVMe SSD 950 (240GB)

    Windows 10 OEM-Vollversionen

    Hallo
    Microsoft hat es so ähnlich gemacht Anfang August war die DVD-zum Upgrade oder und das ist gegenüber der Windows 7 neu auch als Vollversion erhältlich. Daher der Preis von 140€. Aber eines hätte er sich meiner Meinung nach ersparen können und zwar das „gratis Windows 10“ weil das stiftet nur Verwirrung.

  8. #7
    Avatar von reisender1967
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit

    Windows 10 OEM-Vollversionen

    Zitat Zitat von old_herbi Beitrag anzeigen
    Und du kannst bei der Installation wählen ob du eine Neuinstallation oder ein Upgrade machen willst.
    Hallo,
    das geht mit der Gratisversion genauso. Das Programm ist absolut identisch mit der Kaufversion. Der Unterschied liegt nur in der Art der Lizenzierung und da ab TH2 auch direkt die Keys der Vorversionen akzeptiert werden, gibt es auch hier dann keine Probleme mehr.

    Beste Grüße
    Christian

  9. #8
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit (RTM) Version 1607-Build 14393.187
    System
    Asus Z170 DL,i7-6700K,16GB DDR4 RAM,Intel HD Graphics 530,NVMe SSD 950 (240GB)

    Windows 10 OEM-Vollversionen

    Guten Morgen.
    Aber das wichtigste mit der gekauften Vollversion bist du nicht im Insider Programm, und hast dadurch auch eine andere Lizenz Bestimmung.
    Dazu möchte ich noch sagen ich war auch von Anfang an im Insider Programm bis Anfang August die Windows 10 DVD auf den Markt kam dann stieg ich um.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von reisender1967
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit

    Windows 10 OEM-Vollversionen

    Hallo,

    im Insiderprogramm bist Du auch mit der Gratisversion nicht automatisch. Du kannst Dich mit jeder Version im Insiderprogramm An- oder Abmelden.

    Beste Grüße
    Christian

  12. #10
    Avatar von Jogi
    Version
    Windows 10 Pro 64bit
    System
    AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner

    Windows 10 OEM-Vollversionen

    @ old_herbi

    Einfach erst einmal ordentlich informieren und dann schreiben.


Windows 10 OEM-Vollversionen

Windows 10 OEM-Vollversionen - Ähnliche Themen


  1. Windows 7 Pro OEM von Dell - keine Windows 10 Registrierung möglich: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Anliegen weiterhelfen, ich bin nämlich mit meinem Latein am Ende :( Ich habe eine Windows 7...



  2. Lizenzkey bei OEM Versionen [upgrade]: Hallo Windows Freunde, ;) ich hätte mal eine kleine Verständnis-Frage zu OEM Geräten. Also PC´s oder Tablets mit vorinstalliertem Windows 7/8....



  3. Windows 10 OEM-Version bei erstem US-Händler inklusive Preis sowie Verfügbarkeitsterm: Die unterschiedlichsten Produkte werden oftmals durch den Handel hinsichtlich ihrer Preisgestaltung sowie deren Verfügbarkeit schon weitaus früher...



  4. Win 10 build 10125 OEM Retail Pre RTM x64 zum Download bereit: Hier das Nötige für alle, die es probieren wollen: Host ist MEGA Win 10 build 10125 OEM Retail Pre RTM x64:...