Apps lassen sich nicht deinstallieren

Diskutiere Apps lassen sich nicht deinstallieren im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, schon seit einiger Zeit habe ich Win 10 und bin sehr zufrieden. Heute wollte ich aber Spiele löschen (Fifa) und es passiert nichts, wenn ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 64Bit
    System
    24GB RAM

    Apps lassen sich nicht deinstallieren

    Hallo, schon seit einiger Zeit habe ich Win 10 und bin sehr zufrieden. Heute wollte ich aber Spiele löschen (Fifa) und es passiert nichts, wenn ich auf deinstallieren klicke.
    Die Ordner habe ich nun schon gelöscht

    Apps lassen sich nicht deinstallieren-deinstallation-mgl.jpg

    was kann ich da machen - auch nach Neustart werden die beiden Apps noch angezeigt.

    Danke im Voraus

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von sonnschein
    Version
    win8.1 Home 64Bit
    System
    ThinkPad Yoga 11e

    Apps lassen sich nicht deinstallieren

    Wie? Die Ordner hast du schon gelöscht?
    Die Ordner, wo die Anwendungsdaten liegen? Also die Deinstallationsdaten?

    Da haste dir aber eine schöne Wurst gelegt....

    Eventuell kann da noch Revo Uninstaller helfen....

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 64Bit
    System
    24GB RAM

    Apps lassen sich nicht deinstallieren

    Nein - ich habe es erst ganz normal versucht zu deinstallieren - geht auch nicht mehr zu spielen und die Verknüpfungen sind auch alle gelöscht, jedoch ist der Eintrag noch immer im Verzeichnis, wie auf dem Bild zu sehen ist.
    Hab nur den Ordner mit den Dateien (nicht da wo es hininstalliert wurde) gelöscht ;-)

    Aber wieso ist das noch in dem Verzeichnis zu finden??



    EDIT:
    OK habs ganz einfach hinbekommen - einfach mal in der Suchleiste deinstallieren eingegeben. So kam ich zu dem normalen "Programme ändern oder entfernen" wie man es schon von Win7 kennt und dort konnte ich "deinstallieren/ ändern" drücken. Da wurde zwar nix mehr deinstalliert, aber der Eintrag ist dadurch gelöscht wurden.


Apps lassen sich nicht deinstallieren

Apps lassen sich nicht deinstallieren - Ähnliche Themen


  1. Datei-eigenschaften lassen sich nicht bearbeiten: Bei meinem win 10 funktioniert die Möglichkeit "Datei-Eigenschaften bearbeiten" nicht. Ich kann Änderungen eintragen aber nicht bestätigen....



  2. Windows 10 Apps deinstallieren: Viele möchten unter Windows 10 nicht sämtliche Apps haben, die standardmässig installiert wurden. Allein, für die meisten Systemapps wie z.B. Edge...



  3. Dateien lassen sich nicht löschen: Hallo, die Dateien im Ordner "Dokumente" lassen sich nicht löschen. Die Attribute "schreibgeschützt" sind in den Dateien nicht angeklickt -...



  4. Programme starten nicht und lassen sich auch nicht installieren: ....nach dem Update auf Windows 10 starten einige Programme, welche Adminrechte benötigen, wie z.B. Acronis, nicht. Auch kann ich keine Programme...



  5. Einstellungen lassen sich nicht öffnen Windows 10: Hallo zusammen. Ich habe soeben von Windows 8.1 zu Windows 10 Home gewechselt. Es klappt alles soweit, nur komme ich nicht in die Einstellungen. Das...


Sucheingaben

apps lassen sich nicht löschen windows 10 mobile

apps lassen sich mit neuer sd karte nicht deinstallieren

windows phone apps lassen sich nicht deinstallieren

windows app deinstalliert im verzeichnis nicht gelöscht

apps lassen sich nicht löschen windows mobile