Desktop Symbolleistenproblem

Diskutiere Desktop Symbolleistenproblem im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; OffT On: Dass wird mit doppeltem "s" geschrieben; soviel Zeit MUSS sein. Einverstanden Was hast du an der Form auszusetzen? Hast du das Wort "bitte" ...


Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11

    Desktop Symbolleistenproblem

    OffT On:
    Dass wird mit doppeltem "s" geschrieben; soviel Zeit MUSS sein.
    Einverstanden

    Was hast du an der Form auszusetzen? Hast du das Wort "bitte" überlesen? Wieso kritisierst du meine "Form" und lässt die unfreundliche Antwort des TE unkommentiert?
    Das "Bitte" habe ich gesehen. Mit der Form meinte ich dieses
    Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
    sowie anschließend jenes:

    Wenn du meinst, dich nicht an Regeln halten zu müssen, dann heißt das nicht, dass ich das akzeptieren muss.
    Denn wo gibt es hier Forenregeln dazu? Es gibt die Nutzungsbedingungen aus denen sich aber nicht ableiten lässt, dass man sich an die deutsche Rechtschreibung und an deren Regeln halten muss. Natürlich ist es schöner, wenn jeder das machen würde und es liest sich auch angenehmer. Aber es gibt weitaus schlimmer Beiträge als jenes oben.

    Diese darf man durchaus beachten
    Richtig, Du schreibst es selber. Man DARF diese beachten, muss es aber nicht, es sei denn, die Forenregeln oder Nutzungsbedingungen würden solches vorschreiben.

    und das der Hinweis darauf von einem Teammitglied getadelt wird, ist unakteptabel!
    Ich habe nicht den Hinweis an sich getadelt sondern das im Gesamtkontext gesehen, also sowohl den zitierten Nachsatz als auch den darauf folgenden Kommentar.

    OffT Off

    Da steht "Desktop"; bei mir steht da nichts, allerdings gibt es hier ein Symbol, welches beim Mouse-Over "Desktop anzeigen" zum Vorschein bringt. Ist das gemeint?
    Das dürfte wohl gemeint sein.

    Zitat Zitat von dauwe
    Robbie: ich bins halt so gewohnt vom online daddeln. da schreibt auch jeder klein. und in den anderen foren in denen ich bin ebenfalls (bis auf 1 - 2 ausnahmen) und mich jetzt, wegen einem forum, umzustellen sehe ich nicht ein.
    Das ist mir schon klar, denn meist ist diese Angewohnheit auf solches zurückzuführen. Trotzdem wäre es schön, wenn Du es zumindest versuchen würdest. Die Lesbarkeit verbessert dieses enorm. Vorschreiben kann und will ich es nicht.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Desktop Symbolleistenproblem

    Nichts destotrotz sind wir hier in einem Forum, in dem eben nicht jeder daddelt. Von daher ist es aus unserer Sicht wünschenswert, wenn man seine Beiträge strukturiert. Jeder lernt in der Schule, wie man das macht und es bringt den Vorteil, dass andere wissen - wo ein Satz endet und des andere anfängt. In einem Chat ist das vielleicht vernachlässigbar, in einer Kommunikation, in der in ganzen Sätzen oder sogar Absätzen kommuniziert wird, einfach unverzichtbar.

    Es hat auch eine gewisse Respektnote - wenn man den Leuten, die man fragt, nicht in ellenlangen Bandwurmsätzen ohne Gross/Kleinschreibung und ohne jegliches Satzzeichen begegnet.

    So nebenbei, bei Übtertaktungsmassnahmen ist es halt immer so, dass man mit Einschränkungen leben muss. Dann nimmt man die Übertaktung halt soweit zurück, bis sich keine Fehler mehr zeigen.

  4. #13
    Heinz
    Standardavatar

    Desktop Symbolleistenproblem

    Hallo g202e
    Auch ich muss sagen,deine Schulmeisterei geht zu weit und nervt schon langsam.Wem willst du denn beweisen,dass du die deutsche Sprache beherrschst?
    Wenn neue Nutzer hier zum ersten Mal ihre Probleme schildern und Antworten suchen,so werden sie mit solchen unwesendlichen Kleinigkeiten,wie Gross/kleinschreibung oder gelegentlichen Orthoraphie- und Satzstellungsfehlern,gleich wieder aus dem Forum vertrieben.Es ist nicht deine Aufgabe Schulmeister zu sein hier. Wenn jemand ganz arg danebenhaut mit dem Schreiben,kann man es ja schon mal mitteilen.Und man kann auch Verständnis haben,weil man ja nicht weiss, ob da ein Nichtdeutscher sich Mühe gibt,die deutsche Sprache zu lernen oder gar unter Legasthenie leidet.Solche Menschen verletzt du mit deinen Frontalangriffen sicher sehr!
    Dürfen solche Menschen hier nichts schreiben und keine Themen eröffnen? Einfach ein bisschen mehr Respekt und Toleranz wäre schon angebracht. Sorry,musste ich auch mal loswerden.
    Heinz

  5. #14
    Standardavatar
    Version
    Win10Prof-64-bit
    System
    4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel

    Desktop Symbolleistenproblem

    Wenn hier gerade einer den Schulmeister gibt, bist du es.
    Hast du evtl. gelesen, was die beiden Kollegen über dir geschrieben haben? Dass der TE weder Ausländer noch Nichtdeutscher ist, ist mittlerweile auch geklärt. Wenn es dich nervt, dass ich auf die Einhaltung der Regeln der deutschen Schriftsprache achte, dann solltest du mir einfach die Toleranz und den Respekt entgegenbringen, den du gerade eingefordert hast.
    Wenn jemand, nur weil er in irgendwelchen Daddel-Chats nur klein schreibt, meint, dies auch sonst tun zu dürfen, hört (nicht nur bei mir!) die Geduld auf.
    Das musste jetzt einfach mal gesagt werden; und jetzt vielleicht wieder "Back to topic"?

  6. #15

    Desktop Symbolleistenproblem

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Von daher ist es aus unserer Sicht wünschenswert, wenn man seine Beiträge strukturiert.

    Es hat auch eine gewisse Respektnote - wenn man den Leuten, die man fragt, nicht in ellenlangen Bandwurmsätzen ohne Gross/Kleinschreibung und ohne jegliches Satzzeichen begegnet.
    Wünschenswert ist es, da gebe ich Dir Recht. Nur verlangen kann man es nicht, es sei denn, die Nutzungsregeln würden es vorschreiben. Bis dahin bleibt dann nur die Bitte an denjenigen, dies zu ändern oder eben solche Beiträge zu ignorieren.

    Zum Thema Respekt. Hierzu gehört aber auch, diejenigen in freundlichem Tonfall darum zu bitten. Solche Nachsätze wie oben in #2 sind aus meiner Sicht jedenfalls nicht respektvoll gegenüber einem anderen. Und auch eine gewisse Ruhe und Geduld sollte man bei solchen Beiträgen aufbringen, zumindest wenn derjenige User neu im Forum ist.

    Für mich ist das Thema jetzt aber durch.

  7. #16
    Standardavatar
    Version
    Win10Prof-64-bit
    System
    4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel

    Desktop Symbolleistenproblem

    Zitat Zitat von Robbie Beitrag anzeigen
    Solche Nachsätze wie oben in #2 sind aus meiner Sicht jedenfalls nicht respektvoll gegenüber einem anderen. Und auch eine gewisse Ruhe und Geduld sollte man bei solchen Beiträgen aufbringen, zumindest wenn derjenige User neu im Forum ist.

    Für mich ist das Thema jetzt aber durch.
    Der angesprochene Nachsatz hat absolut NICHTS Respektloses an sich. Es ist lediglich ein dezenter Hinweis auf eine vernünftige Benutzung der deutschen Schriftsprache. Es ist auch nicht notwendig, sowas in den Forumsregeln festzulegen, denn es ist einfach nur NORMAL, dass man sich an die Regeln hält.
    Ruhe und Geduld braucht man sowieso, wenn man sich in einem Forum engagiert. Allerdings darf man wohl dann mindestens erwarten, dass die Kommunikation seitens der Fragesteller in einer Form erfolgt, die sich an NORMALE Regeln hält. Und ALLES klein zu schreiben ist NICHT normal(im Sinne des Wortes: NICHT normgerecht).
    So, damit bin ich dann auch durch mit dem Thema.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #17

    Desktop Symbolleistenproblem

    @g202e
    solche Typen wie Dich finde ich zum kotzen. Nur am rum maulen und einen auf Schlauberger zu machen aber zum eigentlichen Thema haste nix bei zu tragen, da stellste Dich dumm an oder hast keine Ahnung. Was machst Du dann hier? Oder willste hier nur einen auf Lehrer machen? Ich hoffe das Du wenigstens einen anständigen Job hast und uns nicht auf der Tasche liegst!!

  10. #18
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Desktop Symbolleistenproblem

    @catweazle
    Hallo? Kannst Du das vielleicht per PN ausmachen oder geht diese Funktion nicht mehr?


Desktop Symbolleistenproblem

Desktop Symbolleistenproblem - Ähnliche Themen


  1. Jeden Tag aufs Neue --> Desktop.ini Datei auf dem Desktop: Hi:) Bei jedem Neustart wird die Datei Desktop.ini auf dem Desktop erstellt. Sie lässt sich zwar löschen aber beim nächsten Neustart ist sie...



  2. Desktop anzeigen: Ich hatte immer das kleine Symbol rechts unten in der Ecke mit dem ich immer den Desktop anzeigen konnte. Seit dem Update auf Windows 10 ist dieses...



  3. WIN 10 Desktop: Im Windows 10 können mehrere Desktops erstellt werden. Kann man denen auch einen Namen und unterschiedliche Hintergründe geben?



  4. Desktop zugriff: Guten Tag liebe WIN 10 Gemeinde. Ich hab ein kleines Problemchen und hoffe das ihr mir hier schnell helfen könnt. Wenn ich ganz normal auf dem...



  5. Desktop-Icon für APPs: Hallo, gibt es eine Möglichkeit eine Verknüpfung zu einer App auf des Desktop zu legen?