MS Office 16 Technical Preview (Beta)

Diskutiere MS Office 16 Technical Preview (Beta) im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; CCleaner ist doch im gegensatz zu TuntenUP nicht schlimm, wenn man nicht den regedit cleaner verwendet. Aber was ist dagegen zusagen das man mit einem ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49
  1. #31
    Threadstarter
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1709 16299.98 x64 RTM
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    MS Office 16 Technical Preview (Beta)

    CCleaner ist doch im gegensatz zu TuntenUP nicht schlimm, wenn man nicht den regedit cleaner verwendet.
    Aber was ist dagegen zusagen das man mit einem Klick alle Cache Leichen und Temp Ordner löscht?????

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32
    Heinz
    Standardavatar

    MS Office 16 Technical Preview (Beta)

    Das geht ja auch mit der erweiterten Datenträgerbereinigung von Windows. Daher sind solche Tools sinnlos!

  4. #33
    Threadstarter
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1709 16299.98 x64 RTM
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    MS Office 16 Technical Preview (Beta)

    Ich verwende eigentlich nur ein Tool von MS msconfig ;-) der Rest sind alles externe nicht Ms Tools, meistens kosten sie Geld, was ich auch gerne zahle weil auch andere Firmen müssen Leben. Meistens die Pro Versionen.

  5. #34
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS

    MS Office 16 Technical Preview (Beta)

    Aktualisierung Office 2016

    Installiert ist
    Office 2016 16.00.3930.1008
    Neue Version
    Office 2016 Preview Build 16.0.4027.1008

    Irgendwie zählt das Programm aber mit der Restzeit falsch.
    Installiert am 05.05.2015 mit 180 Tagen und heute werden nur noch 120 Tage angezeigt.
    Das war also vor einem Monat und der hat nur 30 Tage und nicht die nun fehlenden 60 .

    To update to the new version, go to File -> Account page and click on Update Options -> Update Now.

    Die neuen Links wenn nicht über das Programmupdate installiert wird.

    64-bit
    http://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkID=534760
    Setup.x64.de-de_ProfessionalRetail_NKGG6-WBPCC-HXWMY-6DQGJ-CPQVG_act_1_.exe
    32-bit
    http://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkID=534759
    Setup.x86.de-de_ProfessionalRetail_NKGG6-WBPCC-HXWMY-6DQGJ-CPQVG_act_1_.exe
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken MS Office 16 Technical Preview (Beta)-20150605_office2016_update_00.jpg   MS Office 16 Technical Preview (Beta)-20150605_office2016_update_01a.jpg   MS Office 16 Technical Preview (Beta)-20150605_office2016_update_05a.jpg  
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken     

  6. #35

    MS Office 16 Technical Preview (Beta)

    Hallo wolf66!

    Ich hatte mir ja mit einem Rollback von 10130 auf 10122 (oder war es 10074?) die Office-Installation zersemmelt. Da musste ich mit Systemsteuerung -> Programme -> Deinstallieren die Reste von Office (click to run) wegräumen. Und anschließend durfte ich mir das Office 2016 Preview Build 16.0.4027.1008 auch neu installieren. Das hat bei mir jetzt noch 174 Tage Restlaufzeit.
    Ist zwar eigentlich ein (ur)alter Trick, aber versuche doch auch mal zu deinstallieren und neu zu installieren. Schlechter als die kurze Restlaufzeit kann es ja eigentlich nicht werden. Und bei einer Preview sehe ich das rechtlich auch nicht als dramatisch an, wenn Du dir damit mehr Laufzeit "erschummelst".

    Gruß
    HP

  7. #36
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS

    MS Office 16 Technical Preview (Beta)

    Das mit den Tagen war nur mal so ein Hinweis.
    So ein "riesen Programm" brauche ich bei meinen Bedürfnissen heute nicht mehr.
    Außerdem läuft es auf der TP Version und diese stellt eh im Oktober/November ihren Dienst ein.
    Da mache ich keine Klimmzüge mit Laufzeit usw. sondern teste nur ob und wie es mit den neuen TPs zusammen arbeitet.
    Da gab es ja früher Probleme , so dass auch auf 64 bit-Systemen die 32 bit Variante von Office installiert werden sollte.

  8. #37
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS

    MS Office 16 Technical Preview (Beta)

    Auf der 10134 "EN" x64 die neue Officeversion 16.0.4027.1008 "DE" x64 clear installiert und zeigt nun eine Restlaufzeit von 149 Tagen.
    MS hat die Testzeit von 180 auf 150 Tage geändert.
    Damit erklärt sich auch die geänderte Laufzeit in #34 nach dem Update und nun passt es auch wieder.

  9. #38

    MS Office 16 Technical Preview (Beta)

    Ok, bis zum endgültigen Boot-Stop meiner Build10130 sind es noch 132 Tage, da reichen 149 Tage Restlaufzeit einer Office-Preview natürlich auch aus.

    Wäre nur unschön, wenn spätere Preview-Builds deutlich später ihre Arbeit einstellen würden (und damit die office-Preview darauf nicht mehr so lange testbar wäre).

    Gruß
    HP

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #39
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS

    MS Office 16 Technical Preview (Beta)

    Für Office 16.0.4027.1008 stehen Updates an, starten nur im Moment noch nicht weil auf dem System gerade die Daten von 10074 auf fbl 10130 geholt werden.
    Das hatte ich vorher angestoßen und andersherum wäre es vielleicht gegangen, denn MS schrieb ja während der vorigen Updateinstallation - sie können weiter arbeiten.
    Mal sehen wie es sich entwickelt und welche Officeversion dann raus kommt.

    Name:  20150612_UpdateOffice_16.0.4027.1008_1.jpg
Hits: 106
Größe:  8.7 KB

    Officeupdate ist unten.
    MS schreibt zwar, dass das Update automatisch geholt wird - ist hier aber bisher noch nicht eigenständig gestartet worden.

    Name:  20150612_UpdateOffice_16.0.4201.1002_1.jpg
Hits: 110
Größe:  7.0 KB

  12. #40

    MS Office 16 Technical Preview (Beta)

    Die 16.0.4201.1002 habe ich auch, allerdings mit einer Restlaufzeit von 167 Tagen. Selbst nach dem Update! Anscheinend gilt die 150-Tage-Restlaufzeit nur bei Office-Neuinstallationen?

    Gruß
    HP


MS Office 16 Technical Preview (Beta)

MS Office 16 Technical Preview (Beta) - Ähnliche Themen


  1. Warnung: Build 9879 hat mein Office 2013 de-aktiviert!: ... hab gestern auch von 9860 auf Build 9879 aktualisiert. Danach war plötzlich mein Office 2013 de-aktiviert. Glücklicherweise hatte ich sowohl die...


Sucheingaben

word 2016 gehe zu seite