Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

Diskutiere Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe hier ein sehr merkwürdiges Problem. Auf meinem Rechner sind alle Platten NTFS formatiert. Bei einer Platte bekomme ich immer die obige Fehlermeldung, ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Hallo,

    ich habe hier ein sehr merkwürdiges Problem. Auf meinem Rechner sind alle Platten NTFS formatiert.

    Bei einer Platte bekomme ich immer die obige Fehlermeldung, egal, ob ich lösche, kopiere.........

    Die beigefügten Meldungen habe ich erhalten, als ich ein ganz normale Verknüpfung auf der Platte löschen wollte.

    Hat jemand eine Erklärung???

    Ich bin ziemlich ratlos und wäre für jeden Tipp dankbar.

    Gruß

    Roggi

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-1.jpg

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-2.jpg

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    BtO
    BtO ist offline
    Avatar von BtO
    Version
    Windows 10 Pro (17763,503)
    System
    DELL Inspiron 7537, i7-4500U,16 GB RAM,DELL Optiplex MT7010,i5-3470, 16 GB RAM

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    wozu soll die Verknüpfung sein ?

    Laufwerk G und die Vergnüpfung haben die gleiche Bezeichnung

  4. #3
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Pro Version 1809 (Build 17763.1)
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    @ Bernd,

    warum nicht ? Eine Verknüpfung kann ich benennen wie ich lustig bin, nur bei bestimmten Sonderzeichen meckert Windows.

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-screenshot.1.jpeg

  5. #4
    Avatar von Ulrich
    Version
    Professional x64 Version 1809, lfd.
    System
    MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Hallo,

    kann es eventuell daran liegen, daß Du den überwachten Ordnerzugriff eingeschaltet hast ?


    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-unbenannt.png


    Grüsse von Ulrich

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Hi,

    vielen Dank für Eure Antworten.Leider bin ich noch nicht weiter gekommen.

    Am geschützten Bereich kann es nicht liegen, da das Laufwerk gar nicht in diesen Bereich eingebunden ist.

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-3.jpg

    Gruß

    Roggi

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Dann erzähl doch mal genau wie Du diese Verknüpfung erstellt hattest! Denn eine normale Verknüpfung könnte sowas nicht auslösen.

  8. #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Es geht hier nicht um die Verknüpfung.
    Ich kann keine einzige Datei löschen, umbenennen, verschieben etc.
    Es kommt immer obige Fehlermeldung.

    Gruß
    Roggi

    (P.S.: Das ganze passiert nur auf diesem einen Laufwerk)

  9. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Doch es geht mir genau um diese eine Verknüpfung! Denn die könnte dafür sorgen, dass Windows versucht auf diesem Laufwerk rekursiv zu löschen und dadurch in die von Dir gepostete Fehlermeldung gezwungen wird. Windows würde in diesem Fall versuchen das gesamte Laufwerk zu löschen und die gelöschten Inhalte in einen Papierkorbordner zu verschieben, den es aber ebenfalls löschen soll. Es würde sich also immer schön im Kreis drehen und damit alle Dateioperationen wieder und wieder durchführen.

    Also, um was für eine Art Verknüpfung handelt es sich genau?

  10. #9
    Threadstarter
    Standardavatar

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Ok,
    das habe ich verstanden. Ich kann leider keine Auskunft darüber geben, wie die Verknüpfung zu stande gekommen ist.

    Vielen Dank, dass Du mir hilfst.......

    Gruß
    Roggi

  11. #10
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Öffne eine Eingabeaufforderung und führe den Befehl: Dir /a D:\ aus, vom Ergebnis postest Du mir bitte einen Screenshot. Aber bitte darauf achten, dass die Zeile mit dieser Verknüpfung darin zu sehen ist.


Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem - Ähnliche Themen


  1. Fehlermeldung: "Die Datei ist keine gültige Internetkalenderdatei": Hallo, beim Importieren von ics Kalendern in Outlook 2010 wird folgende Fehlermeldung angezeigt: "Die Datei ist keine gültige...



  2. Fehlermeldung: "Die Datei xxx kann nicht geöffnet werden. Möglicherweise ist die Datei bereits geöff: Hallo, wir nutzen derzeit Windows 7 und Windows 10 , Outlook 2007/2010 und Exchange Server 2007. Eine Mail als MSG Datei wird lokal oder im...



  3. Das Gerät ist nicht für das Akzeptieren von Verbindungen an Port "Datei- und Druckerfreigabe (SMB)" : Aktuell Heimnetzgruppe mit 6 Rechnern. Seit geraumer Zeit massive Problem im Netzwerk. Netzwerk neu erstellt durch: - alle Rechner...



  4. "Das System kann die angebene Datei nicht finden": Ich möchte eine Datei löschen! Windows 10 Pro Version 1511 Erhalte folgende Meldung: "Das System kann die angebene Datei nicht finden" Ich habe...



  5. Microsoft bietet für die "N"- und "KN"- Versionen separates "Media Feature Pack" zum : Microsoft hat nicht nur Windows 10 in der Standard-Ausführung im Angebot, sondern bietet zudem auch Versionen ohne einen Media-Player an, die dann...