Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

Diskutiere Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Anbei der Screenshot...........


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. #11
    Threadstarter
    Standardavatar

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Anbei der Screenshot........

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-4.jpg

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Nein, an der Verknüpfung liegt es definitiv nicht. Was läuft denn alles an Software auf dem Rechner? Ich sehe z.B. eine Msdia80.dll, die gehört zu MSVC++ 2005 und wird nur von heillos veralteten Programmen benutzt. Möglicherweise ist ja hier das Problem zu suchen.

  4. #13
    Threadstarter
    Standardavatar

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Es läuft nichts außergewöhnliches auf dem Rechner......
    Keine Spiele......
    Adobe CC 2018, Office usw.

    Gruß

    Roggi

  5. #14
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    "Usw." - und daraus soll ich nun was machen?

  6. #15
    Threadstarter
    Standardavatar

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Da ist alles, was installiert ist......

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-5.jpgDie Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-13.jpgDie Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-12.jpgDie Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-11.jpgDie Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-10.jpgDie Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-9.jpgDie Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-8.jpgDie Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-7.jpgDie Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-6.jpgDie Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem-fehler-14.jpg

  7. #16
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Wise Driver Care und Driver Easy sind für Dich also etwas, das man nicht erwähnen muss? Für mich sind das das mögliche Auslöser - die zudem auf keinem Rechner was zu suchen haben. Es sei denn, Du müsstest zehntausend gleiche und völlig veraltete Rechner administrieren und wärest deshalb auf Unterstützung durch solche Tools angewiesen. Die Treiber holt man sich beim Hersteller der Hardware und nicht mit merkwürdigen Tools, deren Quellen man nicht überprüfen kann. Wirf zuerst mal diesen Schrott runter und installiere Dir die Treiber aus den einzig vernünftigen Quellen, nämlich von den Downloadseiten der Hardwarehersteller.

  8. #17
    Standardavatar
    Version
    Pro 64 Bit ver1809
    System
    AMD Athlon(tm) II X4 640 3.00 GHz, 8 GB RAM, AMD Radeon HD 7450

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Moin,

    [offtopic]

    Zitat Zitat von areiland
    ...
    die zudem auf keinem Rechner was zu suchen haben
    ...
    Also ich find das schon anmaßend, aus der Ferne festzustellen, welche Programme auf welchem Rechner was zu suchen haben oder nicht. Ich glaube, wir sind alle erwachsen genug, um das selbst festzustellen bzw. die eigenen Erfahrungen mit solchen Programmen (egal, welche das sind) zu sammeln und sich dann ein eigenes Urteil zu bilden.

    [/offtopic]

    Zitat Zitat von areiland
    Doch es geht mir genau um diese eine Verknüpfung! Denn die könnte dafür sorgen, dass Windows versucht auf diesem Laufwerk rekursiv zu löschen und dadurch in die von Dir gepostete Fehlermeldung gezwungen wird. Windows würde in diesem Fall versuchen das gesamte Laufwerk zu löschen und die gelöschten Inhalte in einen Papierkorbordner zu verschieben, den es aber ebenfalls löschen soll. Es würde sich also immer schön im Kreis drehen und damit alle Dateioperationen wieder und wieder durchführen.
    Würde sich nicht in so einem Fall der Rechner irgendwie aufhängen bzw. der Mauszeiger ewig kreisen? Klingt irgendwie nach einer Endlosschleife, könnte ich mir vorstellen


    Moin moin aus Hamburg,

    -H

  9. #18
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    @Hamburger
    Meine Feststellung, dass Treiberupdater unnötig und gefährlich sind, beruht auf Erfahrungen. Und zwar solchen Erfahrungen, die Du überall hier und in andren Foren nachlesen kannst! Für anmassend halte ich, wenn man zwar nichts zu Ursachenfindung beitragen kann - dafür aber versucht andere zurechtzuweisen, weil sie auf Tools hinweisen, die unnötig sind und weil sogar zwei konkurrierende Tools installiert sind, sogar sehr viel Störpotential besitzen. Die Treiber für die eigene Hardware kann man problemlos beim Hersteller downloaden und bekommt dort wenigstens das, was die Hardware und das Betriebssystem benötigen.

    Was die möglicherweise rekursiven Datenträgeroperationenen angeht, warum sollte sich das System aufhängen oder in eine Endlosschleife gehen? Windows bemerkt das ja und wird irgendwann weitere Aktionen verweigern. Genau eine solche Verweigerung ist ja als Grund für die dokumentierte Fehlermeldung sehr wahrscheinlich.

    Falsche oder unpassende Treiber können sowas durchaus auch auslösen.

  10. #19
    Threadstarter
    Standardavatar

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    So,

    die Tools deinstalliert. Desweiteren habe ich die Treiber der Laufwerke deinstalliert und neu installiert.

    Leider kein Erfolg.

    Gruß

    Roggi

  11. #20
    Threadstarter
    Standardavatar

    Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

    Habe es gelöst. Das USN-Journal war zerschossen. Habe es per Kommandozeile gelöscht und zack, alles funktioniert wunderbar.....

    Vielen Dank für die Hilfe

    Gruß

    Roggi


Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem - Ähnliche Themen


  1. Fehlermeldung: "Die Datei ist keine gültige Internetkalenderdatei": Hallo, beim Importieren von ics Kalendern in Outlook 2010 wird folgende Fehlermeldung angezeigt: "Die Datei ist keine gültige...



  2. Fehlermeldung: "Die Datei xxx kann nicht geöffnet werden. Möglicherweise ist die Datei bereits geöff: Hallo, wir nutzen derzeit Windows 7 und Windows 10 , Outlook 2007/2010 und Exchange Server 2007. Eine Mail als MSG Datei wird lokal oder im...



  3. Das Gerät ist nicht für das Akzeptieren von Verbindungen an Port "Datei- und Druckerfreigabe (SMB)" : Aktuell Heimnetzgruppe mit 6 Rechnern. Seit geraumer Zeit massive Problem im Netzwerk. Netzwerk neu erstellt durch: - alle Rechner...



  4. "Das System kann die angebene Datei nicht finden": Ich möchte eine Datei löschen! Windows 10 Pro Version 1511 Erhalte folgende Meldung: "Das System kann die angebene Datei nicht finden" Ich habe...



  5. Microsoft bietet für die "N"- und "KN"- Versionen separates "Media Feature Pack" zum : Microsoft hat nicht nur Windows 10 in der Standard-Ausführung im Angebot, sondern bietet zudem auch Versionen ohne einen Media-Player an, die dann...