Netspeedmonitor in WIN7 installiert und nix in WIN10 geht (auch nix in Kompati.modus)

Diskutiere Netspeedmonitor in WIN7 installiert und nix in WIN10 geht (auch nix in Kompati.modus) im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich habe ein ernsthaftes Problem mit dem NetSpeedMonitor in WIN10. Leider ist eine Installation im Kompatipilitätsmode nicht möglich (das habe ich mehrfach probiert). ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Core 2 Quad Q8200,2.33GHz Yorkfield 45nm Technologie,8.00GB DDR2,1024MB-NVIDIA Geforce GT 120

    Smile Netspeedmonitor in WIN7 installiert und nix in WIN10 geht (auch nix in Kompati.modus)

    Hallo zusammen,

    ich habe ein ernsthaftes Problem mit dem NetSpeedMonitor in WIN10.
    Leider ist eine Installation im Kompatipilitätsmode nicht möglich (das habe ich mehrfach probiert).

    Zu den Fakten:
    - auf WIN7 habe ich NetSpeedMonitor installiert. Dort lief er monatelang einwandfrei.
    - dann habe ich WIN7 upgegradet auf WIN10
    - dort ist er zwar physikalisch noch vorhanden (s.anhängendes Bild 1+2), es kommt aber immer die übliche Meldung, dass er nicht für WIN10 (nur XP, Vista etc.) konstruiert ist.

    dann habe ich:
    - versucht (programmgesteuert und auch mit dem CCleaner) den vorhandenen NetSpeedMonitor zu deinstallieren. Leider erfolglos. Es kommt die Meldung, kann ...xxx.msi nicht löschen
    - versucht, nach x'tem installationsversuch den Unterhaken im Kompatipilitätsmode zu setzen und auch die vom System angebotene Prüfung und den
    Test durchzuführen. Da kommt dann die MS-Meldung "inkompatibles Programm".
    - erneut die neueste NetSpeedMonitor 64Bit von verschiedenen Plattformen downzuladen und zu installieren: Immer die gleiche Meldung wie vor.
    - manuell im Pfad Programme(86) und auch im AppData im abgesicherten Mode (via shutdown.exe /r /o /f /t 00) den Pfad NetSpeedMonitor gelöscht.
    - erneut versucht im Kompatibilitätsmodus zu installieren -> wieder nix.
    - den CCleaner Registrycheck erneut durchgeführt (hat einiges von NetSpeedMonitor gelöscht. Der Wiederholungslauf in CC war dann fehelerfrei)
    - neu gebootet
    - nach wie vor erscheint a) im Taskmenü/Symbolleisten der NetSpeedMonitor und b) lässt sich nicht erneut installieren.
    - er lässt sich weder löschen, verändern oder neu installieren. Wie bekommt man den alten Schrott weg, damit endlich die neue Installation funktioniert?

    Langsam bin ich am verzweifeln. In meinem Laptop 8.1 funkts einwandfrei mit dem NSMonitor (im Kompatipilitätsmodus). in WIN10 geht er einfach nicht.
    Was mache ich verkehrt? Ich will nicht nur wegen des NSMonitor WIN10 neu installieren müssen. Ich weis auch überhaupt nicht, ob das kostenfreie WIN10 Upgrade ein 2.mal von WIN7 auf WIN10 möglich ist (nach dem Ablaufdatum 29.07.2016).

    Für eine kurze Lösungs-Rückantwort/Vorschlag bedanke ich mich bereits jetzt schon im Voraus!



    PS: Falls ein MS-Mitarbeiter(in) dies lesen sollte, dann würde ich empfehlen, den NSMonitor (oder ähnlich) standartmäßig in die Taskleiste des Desktops zu implementieren. Ansonsten steht man Datenübertragungsmäßig ziemlich nackt da. Ich glaube, dass hier die meisten User dies ähnlich sehen.
    http://www.win-10-forum.de/images/icons/icon7.png
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Netspeedmonitor in WIN7 installiert und nix in WIN10 geht (auch nix in Kompati.modus)-bild-1.jpg   Netspeedmonitor in WIN7 installiert und nix in WIN10 geht (auch nix in Kompati.modus)-bild-3.jpg   Netspeedmonitor in WIN7 installiert und nix in WIN10 geht (auch nix in Kompati.modus)-bild-2.jpg  

  2. #2
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1703
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Netspeedmonitor in WIN7 installiert und nix in WIN10 geht (auch nix in Kompati.modus)

    PS: Falls ein MS-Mitarbeiter(in) dies lesen sollte, dann würde ich empfehlen, den NSMonitor (oder ähnlich) standartmäßig in die Taskleiste des Desktops zu implementieren. Ansonsten steht man Datenübertragungsmäßig ziemlich nackt da. Ich glaube, dass hier die meisten User dies ähnlich sehen.
    Hier lesen keine MS-Mitarbeiter mit, und ausserdem ist es keine MS-Software.
    Zu deinem Problem schau hier einmal: Netspeed Monitor unter Windows 10


Netspeedmonitor in WIN7 installiert und nix in WIN10 geht (auch nix in Kompati.modus)

Netspeedmonitor in WIN7 installiert und nix in WIN10 geht (auch nix in Kompati.modus) - Ähnliche Themen


  1. Mail- und Kalender-App starten nicht mehr - schon viel versucht und trotzdem NIX :(: Hallo liebe Community! Ein Bekannter von mir hat sich vor Kurzem ein neues Notebook gekauft, auf dem Windows 10 Home 64 Bit läuft. Ich habe es für...



  2. Win 10 Update erfordert Neustart/Nix passiert: Hi Community, Jedes mal wenn ich Windows 10 starte kommt die Meldung das das Update ein Neustart erfordert. Hier kann ich eine Zeit wählen oder...



  3. Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe: Hardwareconstelation: PC (kein Laptop) mit ASUS P8P67 Mutterboard; Sockel 1155 mit Intel i5 quad core 2,8GHz, 8GB RAM; 500GB HDD; NVidea Gforce...



  4. Nach Update auf Windows 10 geht nix mehr...: Hallo Leute, ich habe eine megea großes Problem. Mein Laptop Toshiba P750-12T fährt seit dem Update auf Windows 10 nicht mehr hoch. Er sagt...



  5. Erst funktionierte das Update super, dann ging gar nix mehr. Help!: Hi Community, Habe vor 3 Tagen das Upgrade zu Win 10 durchgeführt und war begeistert, dass es so schnell und unkompliziert ging. Alles top. Habe...


Sucheingaben

netspeedmonitor funktioniert nicht win7

netspeedmonitor

Stichworte