Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten.

Diskutiere Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten. im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo ich habe das Problem daß sich bei mir im Bit Defender Total Securety 2016 der Virenschutz nicht aktivieren lässt? Im Info Center bekomme ich ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Pro

    Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten.

    Hallo

    ich habe das Problem daß sich bei mir im Bit Defender Total Securety 2016 der Virenschutz nicht aktivieren lässt?
    Im Info Center bekomme ich das dann auch angezeigt.
    Ich habe angeklickt daß ich dieser App vertraue und diese aktiviert werden soll, aber das funktioniert leider nicht.

    Kann mir da bitte jemand weiterhelfen?

    viele Grüß:
    Bernd

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1709 (Build 16299.19)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten.

    Hmmm,
    ansonsten irgendeine Fehlermeldung?
    Ist es die neuste Version?
    Hast Du als Admin installiert, bzw. Adminrechte zugeteilt?
    Nicht das Du von einer DVD installierst die eventuell schon 2015 produziert wurde.
    Hier müsstest Du ja ein Konto haben,
    lade mal die aktuellste Version:
    https://login.bitdefender.net/centra...2dc&lang=de_DE

    Deinstalliere den ansonsten mal komplett mit dem Tool,
    dann unbedingt Neustart und Installation noch mal starten.
    Dabei wirklich keine anderen Programme offen haben!
    Re.Maus als Admin installieren....
    Bitdefender deinstallieren

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Pro

    Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten.

    Hallo IT-SK

    danke für Deine Hilfe es hat geklappt
    Ich habe schon vor dem Post hier deinstalliert und wieder neu aufgespielt.
    Allerdings habe ich über die Systemsteuerung ohne das Tool gelöscht - danach hatte ich dieselben Probleme.
    Vielleicht lag es auch daran.

    viele Grüße:
    Bernd

  5. #4
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1709 (Build 16299.19)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten.

    Allerdings habe ich über die Systemsteuerung ohne das Tool gelöscht - danach hatte ich dieselben Probleme.
    Vielleicht lag es auch daran.
    Mit Sicherheit,
    was wieder verdeutlicht Virenscanner immer mit der dazugehörigen Software deinstallieren.
    Link von areiland dazu:
    Virenscanner vollständig deinstallieren

    Danke für Deine Rückmeldung

  6. #5

    Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten.

    Moin Bernd,

    solche Programme muss man immer mit dem entsprechenden Tool deinstallieren, sonst ist eine Deinstallation nicht wirklich erfolgreich.

  7. #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Pro

    Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten.

    Hallo IT-SK

    Zitat Zitat von IT-SK Beitrag anzeigen
    Mit Sicherheit,
    was wieder verdeutlicht Virenscanner immer mit der dazugehörigen Software deinstallieren.

    jetzt hab ich wieder etwas dazu gelernt
    Dachte seither immer daß alles beim löschen über die Systhemsteuerung entfernt wird.
    Ich hab da nochmal eine Frage, möchte aber deswegen keinen neuen Thread starten:
    Wäre denn die Windows 10 eigene Virensoftware ausreichend oder habt Ihr auch eine extra Software dafür?
    Ich hab schon so viel Pro und Contra gelesen daß ich da auch nicht mehr durchblicke was letztendlich besser ist.

    viele Grüße
    Bernd

  8. #7
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1709 (Build 16299.19)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten.

    Genau so ist die Lage,
    hier wird/wurde heiß diskutiert.
    In diversen Tests schnitt der Defender höchst mittelprächtig ab..... ;-)
    Wichtig ist meiner Meinung nach aber nur einen Virenscanner nehmen, gerne nach Testergebnissen.
    Die ganzen Internetsecurity....dinngenskirchen machen eher Probleme als Nutzen.
    Morgen früh schmeiße ich allerdings meine Kaspersky AV, GData usw. auf den verschiedenen Geräten runter(mit Tool!!),
    damit beim Anniversary Update nur der Defender läuft.

  9. #8

    Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten.

    Zitat Zitat von BerndSt Beitrag anzeigen

    Ich hab da nochmal eine Frage, möchte aber deswegen keinen neuen Thread starten:
    Wäre denn die Windows 10 eigene Virensoftware ausreichend oder habt Ihr auch eine extra Software dafür?
    Ich hab schon so viel Pro und Contra gelesen daß ich da auch nicht mehr durchblicke was letztendlich besser ist.

    viele Grüße
    Bernd
    Wurde hier schon tausendmal diskutiert und jeder hat eine andere oder eben seine Meinung.
    Persönlich handhabe ich es so, dass ich auf Arbeitssystemen einen externen Scanner einsetze, auf Zweit-
    und Testsystemen nicht. Ich hab da auch kein Problem mit, eine Suite zu nutzen, allerdings nicht deren
    Extras. Und ich selbst habe bisher auf keinem meiner Systeme Upgradeplobleme bekommen, wenn ein
    Virenscanner installiert war.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Pro

    Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten.

    Hallo IT-SK

    Zitat Zitat von IT-SK;
    Morgen früh schmeiße ich allerdings meine Kaspersky AV, GData usw. auf den verschiedenen Geräten runter([B
    mit Tool!![/B]),
    damit beim Anniversary Update nur der Defender läuft.
    wäre es denn besser wenn ich bei dem Update auch so verfahren würde?

    viele Grüße.
    Bernd

  12. #10
    Avatar von dbpdw
    Version
    10 Pro 64 bit, 14393.222
    System
    4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final

    Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten.

    Was genau passiert kann niemand sagen, aber ich würde Bitdefender vorher deinstallieren. Stellt ja auch kein Problem dar u. ist danach schnell wieder installiert. Letztendlich entscheidest aber du das.


Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten.

Virenschutz von Bitdefender lässt sich nicht einschalten. - Ähnliche Themen


  1. Lenovo t420 Windows 10 Pro 64 Bit interne Wlan Karte lässt sich nicht einschalten.: Seit kurzem lässt sich meine Wlan Karte unter Windows 10 nicht einschalten. Laut Gerätemanager funktioniert sie aber. Intel(R) Centrino(r)...



  2. Schreibschutz lässt sich nicht aufheben!: Hallo, habe ein Problem nach dem Windows 10-Update. Bei meinen von mir erstellten Fotoordnern lässt sich der Schreibschutz nicht aufheben! Klicke...



  3. drahtlosnetzwerkverbindung lässt sich nicht einschalten: hi. ich kann mich nicht mehr mit meinem wlan verbinden, weil die drahtlosnetzwerkverbindung lässt sich nicht einschalten. immer wenn ich auf "ein"...



  4. Windows defender lässt sich nicht einschalten: Hallo Alle, Hat jemand auch Probleme mit Windows Defender? Ich kann den Dienst nicht einschalten, wenn ich auf aktiviere klicke kommen in den...



  5. Partition lässt sich nicht verändern: Problem: neues Notebook Medion MD99004, werkseitig mit win8.1 geich upgrade auf win10 ohne Probleme. vorhanden war ein LW C mit 868GB und ein D mit...


Sucheingaben

windows 10 anniversary update probleme bitdefender

bitdefender einschalten

bitdefender funktioniert nicht nach creators update