OpenOffice

Diskutiere OpenOffice im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Egal ob OO oder LO. Hauptsache kein MS Office. Spart euch das Geld....


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24
  1. #11
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10 /64, Kubuntu 18.04/32

    OpenOffice

    Egal ob OO oder LO. Hauptsache kein MS Office. Spart euch das Geld.

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Avatar von Jogi
    Version
    Windows 10 Pro 64bit
    System
    AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner

    OpenOffice

    Und ich bin schon seit Jahren begeisterter SoftMaker Office Nutzer, aktuell in der Version 2018.
    Hier bekommt man für "kleines Geld" ein vollständiges Office Paket welches MS Office m.M.n. überflüssig macht, eine Menge Geld spart und zudem einen hervorragenden Support bietet.

  4. #13

    OpenOffice

    Zitat Zitat von raptor49 Beitrag anzeigen
    Egal ob OO oder LO. Hauptsache kein MS Office. Spart euch das Geld.
    Nicht wenn wie bei uns (Firmen-offer) das gesammte Office Pro Paket nur EUR 10.- kostet

  5. #14
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Pro Version 1809 (Build 17763.1)
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    OpenOffice

    @ Tha.Piranha,

    Nicht wenn wie bei uns (Firmen-offer) das gesammte Office Pro Paket nur EUR 10.- kostet
    ... toll für dich, nur hilft das dem TE wenig, und nicht jeder hat diese Möglichkeit.

  6. #15
    Standardavatar
    Version
    10 Home 1809x64
    System
    AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX

    OpenOffice

    Frage:

    Gibt es von SoftMaker die kostenlose Free Version nicht mehr?
    Denn mein Link im vorherigen Post läuft ins Leere.

  7. #16
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    OpenOffice

    @carlisa

    die Suchmaschine meines Vertrauens schlägt diesen Link vor:

    https://www.freeoffice.com/de/

    Liebe Grüße

    Sabine

  8. #17
    Standardavatar
    Version
    10 Home 1809x64
    System
    AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX

    OpenOffice

    Danke Sabine,
    wahrscheinlich habe ich es mir auch dort geholt.

  9. #18
    Standardavatar
    Version
    W 10 Pro de 64 bit
    System
    4Core 4.2Ghz 32GB Ram 4GB GraKa 2x128GB SSD 1x500GB HDD

    OpenOffice

    Hallo Sabine,

    hatte mir via https://www.freeoffice.com/de/ die x64 geladen, und auch aktiviert. Schaut gut aus, sogar eine "Excel-Vs." ist dabei.
    Leider ist diese Version von FreeOffice nicht kompatibel mit OpenOffice, oder LibreOffice. Letzteres habe ich bei mir auf
    SuSe installiert, kann aber keine Excel-Dateien mit FreeOffice öffnen, die ich mit LibreOffice zuvor erstellt hatte.

    Werde es mal weiter testen. Danke jedenfalls für diesen Link

  10. #19
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Pro Version 1809 (Build 17763.1)
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    OpenOffice

    @ underground,

    kann aber keine Excel-Dateien mit FreeOffice öffnen, die ich mit LibreOffice zuvor erstellt hatte.
    ... auch nicht wenn du die Exel-Datei unter LibreOffice als *.xls abspeicherst ? Habe es mit portablen Versionen probiert, geht bei mir.

  11. #20
    Standardavatar
    Version
    W 10 Pro de 64 bit
    System
    4Core 4.2Ghz 32GB Ram 4GB GraKa 2x128GB SSD 1x500GB HDD

    OpenOffice

    Hallo el Micha,

    wenn ich eine .xls speichere, dann geht es nicht mit FreeOffice; speichere ich die Datei als .xlsx ab, dann kann ich sie öffnen, bearbeitern und wieder speichern.
    .xlsx ist wohl die weitere Version von Microsoft, Office 2007-2019.

    Danke für den Tipp, klappt also mit Windows, und ist kompatibel mit LibreOffice, alles auch unter Linux SuSe.


OpenOffice

OpenOffice - Ähnliche Themen


  1. Teile in der Auswahlliste von OpenOffice" Calc" löschen.: Liebes Forum! :up Die Frage meinerseits. Wie kann ich Teile aus der Auswahlliste von OpenOffice " Calc" löschen. Inzwischen haben sich eine...



  2. Win 10 Mail nicht mit OpenOffice nutzbar: Hallo, ich kann den E-Mailversand einer Datei nicht mit dem Win10 Mail Programm ausführen. Es wird mir nur Outlook oder Thunderbird angeboten. ...



  3. Habe OpenOffice.org 3,4,1 - kann ich auf Office 365 upgarden?: Habe OpenOffice.org 3,4,1 - kann ich auf Office 365 upgarden?



  4. Microsoft Word / LibreOffice / OpenOffice ruckeln und hängen sich auf. Nicht mehr arbeitsfähig.: Hallo, seit mehreren Wochen habe ich ein Problem mit meinen Schreibprogrammen. Es begann alles mit Mircosoft Word Office. (Ich habe ein Office 365...



  5. Umstellung von WORD2007 auf OpenOffice .. kann geschützte Ordner nicht öffnen: Hallo Wir haben von Windows XP auf Windows10 umstellen müssen. Ich hatte früher WORD2007 und dort einige Ordner und Dokumente mit Kennwort...