Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS

Diskutiere Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS im Windows 10 Smartphones Forum im Bereich Windows 10 Foren; Die Entscheidung, ein dunkles GUI mit heller Schrift zu nutzen, liegt darin begründet, dass das deutlich akkuschonender ist, als die Kombination heller Hintergrund und dunkle ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 113
  1. #91
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS

    Die Entscheidung, ein dunkles GUI mit heller Schrift zu nutzen, liegt darin begründet, dass das deutlich akkuschonender ist, als die Kombination heller Hintergrund und dunkle Schrift. Ein Pixel das einfach nur schwarz bleibt, muss nicht mit Strom versorgt werden. Von daher ist das eine praktische Erwägung das Design eines Akku betriebenen Gerätes dunkel anzubieten. Auf der anderen Seite, es ist bei Mobile jederzeit möglich das zu ändern und einen hellen Hintergrund einzustellen.

    Eine Tageszeitung würde schon aus Kostengründen nicht hingehen und ein solches Layout wählen. Denn das wäre schlicht nicht zu bezahlen.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #92
    Avatar von Copy-Item
    Version
    Windows 10 Pro x64

    Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Die Entscheidung, ein dunkles GUI mit heller Schrift zu nutzen, liegt darin begründet, dass das deutlich akkuschonender ist, als die Kombination heller Hintergrund und dunkle Schrift. Ein Pixel das einfach nur schwarz bleibt, muss nicht mit Strom versorgt werden. Von daher ist das eine praktische Erwägung das Design eines Akku betriebenen Gerätes dunkel anzubieten.
    Wobei man erwähnen muss dass dieses nur auf AMOLED Displays zutrifft. Bei IPS Panels ist die Hintergrundbeleuchtung ständig an und die Farbe Schwarz verbraucht genau so viel Strom wie die Farbe Weiß.

  4. #93
    Standardavatar
    Version
    Pro, mobile

    Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS

    Zitat Zitat von vauha2708 Beitrag anzeigen
    ..., zuletzt die Apps von PayPal und StarMoney, welches ebenfalls Anfang Juni eingestellt wird.
    StarMoney? 😲
    Woher hast Du die Info?

  5. #94
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10 /32, Win7 / 32, Open Suse 42.2 / 64

    Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS


  6. #95
    Avatar von vauha2708
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, GeForce GTX 660

    Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS

    Zitat Zitat von MarkusMUC Beitrag anzeigen
    StarMoney? ��
    Woher hast Du die Info?
    Wenn du im Store die App aufrufst, steht das in der aktuellen Information. Die Entwicklung der App wurde zum 31.5. eingestellt, sie ist aber noch nutzbar bis 2018.

  7. #96
    Standardavatar
    Version
    Pro, mobile

    Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS

    Zitat Zitat von vauha2708 Beitrag anzeigen
    Wenn du im Store die App aufrufst, steht das in der aktuellen Information. Die Entwicklung der App wurde zum 31.5. eingestellt, sie ist aber noch nutzbar bis 2018.
    Danke, aber die Info steht nur bei der Windows 10 App, nicht bei der Windows 10 mobile-App.

    Dafür habe ich heute auf Nachfrage von Payback erfahren, dass es die neue App-Version nur für Android und iOS gibt, für die Windows Phone gibt es keine Updates mehr.

  8. #97
    Avatar von HappyDay
    Version
    10 Pro x64 De
    System
    Lenovo ThinkCentre: i5-3550, 16 GB RAM, Geforce GTX-750 m. 1 GB VRAM, 120 GB SSD, 2 TB HD, DVD-RAM

    Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS

    Zitat Zitat von chakkman Beitrag anzeigen
    Ok, dann wissen wir jetzt, dass bei Foto- und Grafik-Software eine dunkle Oberfläche verwendet wird, weil man der Meinung ist, dadurch Farben besser beurteilen zu können. So ganz einleuchten will mir das zwar nicht, wenn man jahrzehntelang eine helle Oberfläche verwendet hat, und dass man nicht zwischendurch mal versucht hat, zu testen, wie es mit einer dunklen Oberfläche wirkt, kann ich mir auch nicht vorstellen, aber, na gut. Es ist aber nun mal ein Faktum, dass schwarze Schrift auf weißem Hintergrund den besten Kontrast biete, und auch am unproblematischsten ist.
    Du verwechselst hier Schrift- und Bilddarstellung. Als langjähriger Fotograf, der noch zu analogen Zeiten (eigenes Labor mit Dunkelkammer, Vergrößerungsgerät, Diasortiertisch usw.) das Handwerk gelernt hat, kann ich Dir versichern, dass die Leute, die Photoshop und Lightroom entwickelt haben, ganz genau wissen, was sie tun, wenn sie das Programm mit einer dunklen Benutzeroberfläche ausstatten; sie übernehmen damit nur, was in der realen Welt der Fotobearbeitung ohnehin üblich ist.

    Bei der Darstellung von Schrift geht es bekanntlich nicht darum, anders als bei einem Foto, auch noch das letzte Detail oder jede noch so winzige Farbnuance sichtbar zu machen. Es geht beim Lesen vor allem längerer Texte darum, den Inhalt schnell und möglichst ermüdungsfrei (weil sonst die Konzentration zu schnell abnimmt) zu erfassen. Ob die Buchstaben dabei kleine, große oder gar keine Serifen haben, das gedruckte oder am Bildschirm dargestellte Schwarz nun wirklich ein echte Schwarz oder doch "nur" ein 98%iges Dunkelgrau ist, spielt dabei keine Rolle.

    Wie areiland schon dargelegt hat, erfolgt die inverse Darstellung von Schrift auf mobilen Geräten aus Gründen des Energiesparens, und nicht etwa deshalb, weil die Screen-Designer etwas völlig anderes und "cooles" erschaffen wollen oder glauben, dass weiße Schrift auf schwarzem Grund besser lesbar wäre als umgekehrt.

    Interessant übrigens, dass Google Android mit der Einführung des sogen. Material Designs vor zwei Jahren eine teilweise Abkehr vom Primat des Energiesparens vor der Lesbarkeit vollzogen hat. Ein Akku lässt sich nun einmal schneller wieder aufladen als Augen brauchen, sich von einer anstrengenden Textdarstellung zu erholen.

  9. #98
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS

    Dann musst du mir nochmal erklären, warum Windows Mobile dieses weiß auf schwarz exklusiv hat, und weder Android noch iOS das so machen. Macht keinen Sinn, insbesondere da IPS-Panels mittlerweile der Standard sind.

    Mobiler Beitrag

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #99
    Avatar von HappyDay
    Version
    10 Pro x64 De
    System
    Lenovo ThinkCentre: i5-3550, 16 GB RAM, Geforce GTX-750 m. 1 GB VRAM, 120 GB SSD, 2 TB HD, DVD-RAM

    Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS

    Zitat Zitat von chakkman Beitrag anzeigen
    Dann musst du mir nochmal erklären, warum ...
    Nein, das muss ich Dir ganz sicher nicht erklären, diese Frage stellst Du bitte den Verantwortlichen bei Microsoft.

  12. #100
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Womit sich der Kreis schließt. Warum machen die sowas bloß?


Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS

Windows 10 Mobile verliert zusammen mit Windows Phone viele Nutzer an Android OS - Ähnliche Themen


  1. Vaio Phone Biz mit Windows Mobile 10 – Konkurrenz für das Microsoft Lumia 950?: Der Anbieter Vaio bringt nun sein erstes Smartphone mit Windows 10 Mobile als Betriebssystem auf den Markt. Das Vaio Phone Biz könnte es vielleicht...



  2. Gibt es einen Reboot für Windows 10 Mobile zusammen mit Intel?: Seit Windows Phone bis jetzt zu Windows 10 Mobile versucht Microsoft sich gegen die großen Mitbewerber Android und iOS durchzusetzen. So richtig...



  3. Windows 10 Mobile stellt sich Windows Phone 8.1 im Performance-Vergleich: Microsoft plant unter dem Slogan "Windows as a Service" nicht nur Desktop-PCs oder Notebooks mit dem neuen Windows 10 auszustatten, sondern auch die...



  4. Windows 10 Mobile Buld 10549 via Fast Ring verfügbar - allerdings nur über Downgrade auf Windows Phone 8.1: Seit dem gestrigen Abend steht die neue Windows 10 Mobile Insider Build 10549 für die Tester des Fast Ring zur Verfügung. Wer derzeit die Build 10536...



  5. Windows 10 Mobile wird für Value Phone, Premium Phone und Value Phablet unterteilt: Das Windows 10 Mobile in der finalen Version nicht auf jedem Windows-10-geeigneten Smartphone gleichermaßen lauffähig sein wird, konnte man sich...