Aktuelle Windows 10 Mobile Insider Version verbraucht Massen an Datenvolumen durch Bug

Diskutiere Aktuelle Windows 10 Mobile Insider Version verbraucht Massen an Datenvolumen durch Bug im Windows 10 Smartphones Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Aktuelle Windows 10 Mobile Insider Version verbraucht Massen an Datenvolumen durch Bug So wie es aussieht hat sich in der aktuellen Windows 10 Mobile ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Aktuelle Windows 10 Mobile Insider Version verbraucht Massen an Datenvolumen durch Bu

    Originalansicht: Aktuelle Windows 10 Mobile Insider Version verbraucht Massen an Datenvolumen durch Bug

    So wie es aussieht hat sich in der aktuellen Windows 10 Mobile Version im Insider Programm ein Fehler eingeschlichen, bei dem es zu extrem verstärkten Verbrauch von Datenvolumen kommen. Mancher Nutzer berichten, dass der Verbrauch auf mehrere Gigabyte stieg, selbst wenn eigentlich WLAN genutzt werden sollte.

    T-Online Mail v. 6.10.0006 läuft nicht mehr-001.jpg

    Mehrere Nutzer haben bereits von diesem Problem berichtet, bei dem wohl ein Systemprozess das Datenvolumen teilweise doch sehr stark belasten soll. Dabei würde der Fehler sogar greifen wenn die Verbindung eigentlich über WLAN erfolgen soll. Das Problem wurde zwar zuerst auf Reddit gemeldet, aber auch schon deutsche Nutzer scheinen mit dem Fehler zu kämpfen.

    Die Kollegen von Areamobile berufen sich dabei unter anderem auf den Technik-Journalist Paul Thurrott. Dieser wurde auch durch Berichte auf den Fehler aufmerksam und führte quasi Selbstversuche mit seinem Lumia Gerät durch. Laut seiner Aussage wurde 1GB von seinem mobilen Datenvolumen verbraucht, obwohl sein Smartphone eigentlich im lokalen WLAN verbunden war. Mit diesem Wert hatte er wohl Glück, denn andere Nutzer berichten von bis zu 3GB ungewolltem Verbrauch.

    Zuerst ging man davon aus, dass es das Problem nur in einer Vorab Version gab, aber auch der eigentlich stabile Build 10586.33 scheint diesen Fehler zu enthalten. Der Fehler ist zwar bekannt, aber man scheint noch an der Lösung des Problems zu arbeiten. Immerhin konnte man scheinbar das Problem eingrenzen und somit eine vorläufige Abhilfe nennen.

    Manchen Usern viel auf, dass der Verbrauch beim Abgleichen von Nachrichten über verschiedene Gerät auftritt. Auf Reddit hat daher der offizielle Microsoft-Support dazu geraten, diese Lösung vorübergehend nicht zu nutzen. Zum Deaktivieren muss man in den Einstellungen zum Punkt „System – Nachrichten“ gehen und dort den Eintrag „Verlauf und Synchronisierung“ abschalten.

    Meinung des Autors: Mein Vertrag hat 3GB LTE, die wären da glatt an einem Tag weg. Habt Ihr dieses Problem auch feststellen müssen?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    karina
    Standardavatar

    Angry Aktuelle Windows 10 Mobile Insider Version verbraucht Massen an Datenvolumen durch Bu

    ich habe das problem auch seit 22.1.16 sind bis dato 15 GB weg

  4. #3
    Unregistriert
    Standardavatar
    Auf meinem 950XL tritt dieses Phänomen seit zwei Wochen auf. Den Nachrichtenabgleich zu deaktivieren hat in meinem Fall leider nicht zum Erfolg geführt. Spannend: der Verbrauch laut Handy ist wesentlich niedriger als laut Netzbetreiber Telekom.


Aktuelle Windows 10 Mobile Insider Version verbraucht Massen an Datenvolumen durch Bug

Aktuelle Windows 10 Mobile Insider Version verbraucht Massen an Datenvolumen durch Bug - Ähnliche Themen


  1. Aktuelle Win 10 Version per update / Darstellung bei neu geöffneten Fenstern: Hallo liebe Support-Gemeinde, ich habe mir Anfang Jan. 2016 ein Notebook mit vorinstalliertem Win 10 Home gekauft (10.0.10240). 1) Microsoft...



  2. Windows 10 Mobile: Redstone-Update soll auch für die Mobile Version neue Features bri: Nach dem letztjährigen und durchaus gelungenem November-Update soll Microsofts Windows 10 in diesem Jahr mit Redstone ein weiteres großes...



  3. Aktuelle Windows 10 Version herunterladen als Sicherheitskopie: Hallo Ich hatte mir Windows 10 Pro 64bit direkt bei MS als USB-Stick gekauft. Ich habe also nicht die Download-Version gekauft. Wenn man sich...



  4. Windows 10 Mobile – Hoher Akkuverbrauch durch Cortana im Build 10549: Im gestern zur Verfügung gestellten Windows 10 Mobile Preview Build 10549 ist ein Bug veröffentlicht worden, den der eine oder andere vielleicht...



  5. Udpate von 9814 auf aktuelle Version: Hallo, ich habe eine Festplatte mit einer alten Version vom Oktober 2014 (9814, wenn ich mich recht erinnere). Diese funktioniert wunderbar. ...


Sucheingaben

verbraucht cortana von windows 10 viel datenvolumen