Windows 10 Mobile – Es kann nur noch aufwärts gehen für die Smartphone-Sparte?

Diskutiere Windows 10 Mobile – Es kann nur noch aufwärts gehen für die Smartphone-Sparte? im Windows 10 Smartphones Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Windows 10 Mobile – Es kann nur noch aufwärts gehen für die Smartphone-Sparte? Ja es ist nichts Neues und so ziemlich jeder weiß, auch ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Windows 10 Mobile – Es kann nur noch aufwärts gehen für die Smartphone-Sparte?

    Originalansicht: Windows 10 Mobile – Es kann nur noch aufwärts gehen für die Smartphone-Sparte?

    Ja es ist nichts Neues und so ziemlich jeder weiß, auch ohne irgendwelche Statistiken, dass Windows 10 Mobile Smartphones nicht wirklich gut verkaufen. Aber muss man deshalb ans Aufhören denken? Die reinen Zahlen sagen mit Sicherheit Ja, aber kann man wirklich nur danach gehen?


    Microsoft hat seine eigenen Anstrengungen um Windows 10 Mobile Smartphones auf den Markt zu bringen reduziert, und überlässt anderen Herstellern dieses Feld. Das hat sich natürlich bemerkbar gemacht, und wenn man sich die von Gartner gesammelten Verkaufszahlen ansieht die uns Neowin präsentiert, dann sind die and Endkunden verkauften Einheiten von über 8.000.000 in 2015 auf bisher knapp 2.000.000 Einheiten in 2016 gefallen.

    Malicious Software Removel Tool-002.png

    Microsoft selber sagt aber, dass sie bisher nur 1.2 Millionen Geräte verkauft hätten. Das würde bedeutend das knapp 800.000 Geräte wiederrum ja von anderen Herstellern stammen müssten. Im Vorjahr wären es aber nur 100.000 Geräte gewesen. Wenn diese Zahlen stimmen steigen die Verkäufe im Gegenzug bei anderen Herstellern im Vergleich rapide an.

    Nun beginnt auch die „heiße Phase“ bei der Windows 10 Mobile der Desktop Version immer ähnlicher wird, und vielleicht bringt das zum einen Kunden zurück, und zum anderen auch wieder verstärkte Unterstützung für bekannte und beliebte Apps. Vielleicht ist Windows 10 für Smartphones doch noch nicht so am Ende wie man meint? Microsoft selber ist ja auch als PC Hersteller eher unbekannt, oder?

    BlackBerry hat noch schlechtere Abverkäufe und trotz allem auch die Flinte noch nicht ins Korn geworfen. Warten wir es also ab ob Windows 10 auf Smartphones den Abwärtsschwung für einen neuen Anlauf nach oben nutzen kann?

    Meinung des Autors: Vielleicht ist Windows 10 für Smartphones doch noch nicht so tot wie manche denken? Klar, wenn man nach den reinen Verkaufszahlen geht sieht es sehr schlecht aus, aber sollte Microsoft wirklich aufgeben, jetzt wo sich die Windows Versionen für PCs und Smartphones immer näher kommen? Ich habe lange nichts für Windows 10 Smartphone übrig gehabt, aber mit der Angleichung stieg das Interesse… Was meint Ihr? Ist Windows 10 Mobile am Ende oder kommt es noch mal?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Standardavatar
    Version
    Pro

    Windows 10 Mobile – Es kann nur noch aufwärts gehen für die Smartphone-Sparte?

    Wenige brauchbare Apps = weniger Verkäufe = noch weniger gute Apps = noch viel weniger Verkäufe. Ich glaube da kommt nichts mehr.

  4. #3

    Windows 10 Mobile – Es kann nur noch aufwärts gehen für die Smartphone-Sparte?

    Windows auf dem Phone war von Anfang an zum Scheitern verurteilt; das hat mittlerweile sogar MS begriffen und handelt entsprechend...

  5. #4
    Avatar von rj5156
    Version
    1703 (15063.502
    System
    Medion Akoya E2225D, Asus T100TA, HP 255G3, Lumia 950
    Ich bin sehr zufrieden mit meinem Lumia 550! Die Zusammenarbeit aller Geräte wird immer besser! Die Bedienung von Win10/mobile überzeugt!

  6. #5
    Avatar von amigafriend
    Version
    Win 10 Pro
    System
    AMD Athlon X2 260 3,2 GHz, 16 GB RAM, 2 GB RADEON HD6500 Grafik
    Ich LIEBE mein Lumia 640DS!!!!
    Ein anderes will ich nicht mehr haben!!!!!!!!!!!

  7. #6
    Standardavatar
    Version
    Pro

    Windows 10 Mobile – Es kann nur noch aufwärts gehen für die Smartphone-Sparte?

    Nicht falsch verstehen: Ich bin mehr als zufrieden mit meinem Lumia 650. Aber es fehlen für mich die Apps. Nicht einmal der grösste Provider SWISSCOM bietet mir eine App für die KMU. Dazu musste ich zusätzlich noch ein iPhone anschaffen. Kann sein, dass das in D besser ist.

  8. #7
    Avatar von hjklasz5tw
    Version
    Windows 10 Professional 64 Bit 1703
    System
    Asus Maximus IX, i7-7700K, 32 GB G.Skill F4-3200C14, Gigabyte GTX 1070 Xtreme, Samsung SSD 850 Pro
    Ich habe das Nokia Lumia 920 wegen der Lebenslanger gratis Apps „Navigon und Nokia Drive+ (Here)“ gekauft. Nokia hatte zu diesem Zeitpunkt als einziger Hersteller Offline-Navis Weltweit mit Lebenslangen Updatet angeboten.

    Leider bedeutet Lebenslang nur bis 2016. Die Karten-Apps wird für Microsoft-Geräte eingestellt. „Max K“ hat Recht! Die Apps sind seit dem Erscheinen von Lumia 920 nicht reichlicher geworden! Es werden weniger gute Apps! Auch was die Updates vom Betriebssystem betriff war schnell das Ende erreicht. Damit sind Microsoft Smartphones mit Windows Mobile nicht viel besser und haben keinen bedeutenden Vorteil gegenüber der Konkurrenz.

    Ehrlich, ich mag mein Lumia 920 und Windows Mobile! Aber Windows Mobile entwickelt sich nicht weiter! Der jetzige Verkaufspreis für das Topmodel Lumia 950 und den anderen Modellen scheint die letzte verzweifelte Aktion zu sein, möglichst viele Geräte zu verkaufen. Wenn das wirklich gelingt dann kann es aufwärts gehen! Leider hat Microsoft kein „Steve Jobs“ der das verwirklichen kann! Jeder kann seine eigene Meinung über „Steve Jobs“ haben. Tatsache ist, dass iPod, iPhone und iPad für sich selbst sprechen!

  9. #8
    Avatar von kibo
    Version
    64pro
    System
    I5,6GB,HD6900
    Bin mt meinem L950 absolut zufrieden, Windows Mobile läuft auch sehr gut.
    Apps ? Katastrophe.
    Nur, braucht irgendwer zig Apps ?
    Ich nicht.
    Trotzdem ärgert es mich, dass zB. AVM keine Unterstützung für WM anbietet, und diese auch schlicht verweigert.
    Warum wohl ?

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Ich bin mit meine Lumia 680 sehr zufrieden und werde bei Windows bleiben. Das Zusammenspiel Windows und Handy ist perfekt.

  12. #10
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10 /32, Win7 / 32, Open Suse 42.2 / 64

    Windows 10 Mobile – Es kann nur noch aufwärts gehen für die Smartphone-Sparte?

    Zitat Zitat von kibo Beitrag anzeigen
    Nur, braucht irgendwer zig Apps ?

    Sicher nicht. Aber es wäre auch mal interessant, welche Supderduper Apps denn angeblich fehlen.


Windows 10 Mobile – Es kann nur noch aufwärts gehen für die Smartphone-Sparte?

Windows 10 Mobile – Es kann nur noch aufwärts gehen für die Smartphone-Sparte? - Ähnliche Themen


  1. Smach Z – die mobile Konsole für Steam Games mit Windows 10: PC Games und mobiles Gaming klingt für viele sehr gegensätzlich. Auch wenn es Gaming Laptops mit sehr guter Leistung gibt ist eine schnelle Partie im...



  2. Internet Explorer: Warumg kann man Dateien/ Anhänge nur noch Öffnen UND Speichern?: Hallo! Ich habe kürzlich das Update auf Windows 10 durchgeführt. Wenn ich über den Internet Browser nun meine Emails abfrage und diese Anhänge...



  3. Ob MS die alte HILFE noch für Win10 nachreicht ?: Für einige ältere Programme wird WinHlp32.exe benötigt. Als Win8 ausgeliefert wurde, gab es das für Win8 noch nicht, später wurde es von MS angeboten...



  4. Windows 10 Mobile: Redstone-Update soll auch für die Mobile Version neue Features bri: Nach dem letztjährigen und durchaus gelungenem November-Update soll Microsofts Windows 10 in diesem Jahr mit Redstone ein weiteres großes...



  5. Kann man die Windows 10 Preview auch noch nach dem 29.7. nutzen?: Kann man die Windows 10 Preview auch noch nach dem 29.7. nutzen? Oder wird das denn abgeschaltet. Ich spiele nämlich mit dem Gedanken mir einen...