Windows Smartphones Verkauf weiter im freien Fall, iOS strauchelt auch schon

Diskutiere Windows Smartphones Verkauf weiter im freien Fall, iOS strauchelt auch schon im Windows 10 Smartphones Forum im Bereich Windows 10 Foren; Welches OS mein Smartphone hat, ist mir sowas von egal. Ich wähle mein Smartphone nach tech. Vorgaben (5,3-6Zoll, QHD, 3-4GB RAM, 32-64GB Speicher, UKW-Radio ...) ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    gast
    Standardavatar

    Windows Smartphones Verkauf weiter im freien Fall, iOS strauchelt auch schon

    Welches OS mein Smartphone hat, ist mir sowas von egal.
    Ich wähle mein Smartphone nach tech. Vorgaben (5,3-6Zoll, QHD, 3-4GB RAM, 32-64GB Speicher, UKW-Radio ...) und speziell nach zwingend verfügbaren APPs aus. Bis jetzt konnten nur Androiden alle Kriterien erfüllen ....
    Zumindest in meinem Umfeld denken die Meisten ebenso - einige Ausnahmen, die niemals was Anderes als ein iPhone oder ein WinPhone angreifen würden, kenne ich allerdings auch

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Windows Smartphones Verkauf weiter im freien Fall, iOS strauchelt auch schon

    Zitat Zitat von gast Beitrag anzeigen
    Welches OS mein Smartphone hat, ist mir sowas von egal.
    Die von dir genannten Kriterien zur Auswahl deines Smartphones sind aber OS-abhängig. Beispielsweise gibt es für Windows Mobile nicht annhähern soviele Apps wie für die anderen Systeme, und auch wichtige Apps fehlen dort. Außerdem ist die Anbindung an andere Geräte sehr OS-abhängig, die Präferenz des Stores, oder der Zusatzdienste, wie z.B. Google Maps, Google Play, oder iTunes. Und für iOS sind die kostenpflichtigen Apps in der Regel teurer, insofern ist das auch ein OS-spezifisches Kriterium. Ich würde eher sagen, im Gegenteil, das OS ist für mich der entscheidende Faktor bei der Auswahl eines Smartphones. Und das ist für mich keine Fanboy-mäßige Entscheidung nach dem Motto "Android ist doch soviel toller!!", sondern hat einfach die genannten Punkte zugrunde liegend.


Windows Smartphones Verkauf weiter im freien Fall, iOS strauchelt auch schon

Windows Smartphones Verkauf weiter im freien Fall, iOS strauchelt auch schon - Ähnliche Themen


  1. Intel stellt Geschäft für Smartphones und Tablets ein, somit auch kein Surface Phone : So mancher hatte ja doch gehofft, dass das Surface Phone mit einem Intel Prozessor kommt und nicht mit einer Snapdragon CPU von Qualcomm, auch wenn...



  2. Microsoft Smartphones verlieren weiter Marktanteile durch Absatzschwierigkeiten: Microsoft hat viele gute Produkte, die auch zum Teil ein gutes Wachstum haben, wie zum Beispiel die aktuellen Surface Modelle. Auch andere Bereiche...



  3. gemischter RAM…… In diesem Fall möglich?: Hi zusammen. Auf meinem Mainboard 970A-DS3P habe ich auf Slot 1 und 3 den RAM drinne 3451 Ich habe mir neuen bestellt (1x4GB) und musste dann...



  4. Laufwerk C: (1. Festplatte) hat keinen freien Speicher mehr: Neben der System-Festplatte (Laufwerk C: = 250 GB) habe ich im November 2014 eine weitere Festplatte mit 1 TB installiert, um das Lw C zu entlasten....



  5. Windows 10 ab Sommer auch für Lumia-Smartphones: Das kommende Windows 10 wird bekanntlich plattformübergreifend zum Einsatz gelangen, daher werden auch einige Windows Phones der Lumia-Reihe davon...