Win 10 Dateiversionsverlauf funktioniert nicht

Diskutiere Win 10 Dateiversionsverlauf funktioniert nicht im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich hab win10 neu installiert nachdem ich eine SSD eingebaut hab und die Bibliotheken auf die alte Platte verschoben hab wenn ich jetzt dern ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    winART
    Standardavatar

    Win 10 Dateiversionsverlauf funktioniert nicht

    Hallo,

    ich hab win10 neu installiert nachdem ich eine SSD eingebaut hab und die Bibliotheken auf die alte Platte verschoben hab
    wenn ich jetzt dern Dateiversionsverlauf starte wird auch der Ordner FileHistorie auf dem Sicherungslaufwerk angelegt aber es befinden sich keine Datein darin
    Im Dateiversionsverlauf Sicherungsprotokoll steht:

    Die Benutzerbibliotheken konnten nicht auf Änderungen überprüft werden, und geänderte Dateien für die Konfiguration "C:\Users\uFo\AppData\Local\Microsoft\Windows\File History\Configuration\Config" konnten nicht gesichert werden.

    Vielleicht weiß jemand Rat?

    Danke

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von MS-Sklave
    Version
    Windows 10 Home x64 • Version 1709 • Build 16299.64
    System
    Intel Core i5-4460 3.20 GHz • 8 GB DDR3-1600 • NVIDIA GeForce GTX 750 Ti • HDD 2 TB / 6 Partitionen

    Win 10 Dateiversionsverlauf funktioniert nicht

    Zitat Zitat von winART Beitrag anzeigen
    ... wenn ich jetzt dern Dateiversionsverlauf starte wird auch der Ordner FileHistorie auf dem Sicherungslaufwerk angelegt aber es befinden sich keine Datein darin ...
    Wat'n Wunder!
    Woher sollten die Daten denn kommen?
    Soll das neu installierte BS sich diese ausdenken?

    Erst, wenn Du neue Dateien erstellt und diese dann mal bearbeitet hast, kann es doch eine File-History geben. Oder?
    Nämlich eine Ursprungsversion vom xx.xx.2016 und die veränderte Version vom xy.xy.2016.

    Also, erstmal fleissig Dateien erstellen und so oft wie möglich ändern, dann füllt sich Dein Ordner schon.

    Gruss

    Micha

  4. #3
    webART
    Standardavatar
    Hi Micha,

    das stimmt nicht erstmal wird in die FileHistory das Gesichert was in den Bibliotheken ist und dann nur noch die Änderungen.
    War bis jetzt immer so und bei dem Notebook was ich gerade einrichte funktioniert es genau so.

    Grüße winART

    Nachtrag:

    ich bin mir nicht sicher ob die dachtest es sind keine Daten in den Bibliotheken?
    Die sind voll sonst würde der Dateiversionsverlauf noch wenig Sinn machen das stimmt.

  5. #4
    Avatar von MS-Sklave
    Version
    Windows 10 Home x64 • Version 1709 • Build 16299.64
    System
    Intel Core i5-4460 3.20 GHz • 8 GB DDR3-1600 • NVIDIA GeForce GTX 750 Ti • HDD 2 TB / 6 Partitionen

    Win 10 Dateiversionsverlauf funktioniert nicht

    ... ich hab win10 neu installiert ...
    Sorry webART, winART.

    Ich bin aufgrund des einleitenden Satzes von winART davon ausgegangen, dass auch die Biblios neu sind. Mein Fehler.

    @winART
    Hast Du den "alten" Ordner File-Historie mit den darin gespeicherten Dateiversionen mitgesichert, bevor Du Win 10 neu installiert hast?

    Gruss

    Micha

  6. #5
    Standardavatar
    Version
    Home

    Win 10 Dateiversionsverlauf funktioniert nicht

    Du konntest ja nicht ausschließen das deine Vermutung richtig ist,
    Ich hab die Daten auf eine externe Platte direkt übertragen und eingespielt die Sicherungen sind nur für die Laufende Nutzung da dann eine Inkrementelle Sicherung Vorteile hat. Aber wenn ich das System neu einrichte ist der Direkte Weg für mich besser.
    Jetzt zu deiner Frage nein die alte Datensicherung ist komplett gelöscht mit einem neuen System lege ich sie dann auch neu an die alte zu nutzen macht für mich wenig Sinn.
    Es ist auch nicht die erste Sicherung die ich einrichte bis jetzt hat es immer funktioniert ich bin sicher Win 10 kommt nicht damit klar das die Daten in andere Bibliotheken verschoben wurden was eigentlich kein Problem sein dürfte.
    Ich hab mich jetzt aber entschieden in dem Fall Windows nicht zu vertrauen und ein freies Backuptool installiert es gestartet und es funktioniert.

    Danke für deine Hilfe
    Grüße win/web ART


Win 10 Dateiversionsverlauf funktioniert nicht

Win 10 Dateiversionsverlauf funktioniert nicht - Ähnliche Themen


  1. Bluetooth Kopfhörer bei Win 10 funktioniert nicht mehr: Hallo, habe mir letztes Jahr einen Bluetooth Kopfhörer geholt ( von August Modell EP650B ). Bei Win 8.1 funktionierte er problemlos. jetzt, bei...



  2. Remotverbindung zwischen zwei Win 10 Rechnern funktioniert nicht: Hallo Zusammen, ich habe zwischen den Jahren meinen Laptop mit einer neuen Windows 10 Pro Lizenz ausgestattet (Vorher Win 8.1). Nun komme ich...



  3. Cortana funktioniert auf meinem PC WIN 10 installiert ,nicht: Hallo , wie bekomme ich das hin ,dass Cortana auf meinem PC funktioniert.? Auf meinem Nokia Lumia 920 geht es perfekt. Es kommt immer nach dem...



  4. Touchscreen funktioniert auf Win 10 nicht richtig: Auf meinem Medion P2214T Notebook funktioniert seit dem Umstieg auf Win 10 der Touchscreen nur noch eingeschränkt. Schuld daran ist offensichtlich...



  5. Upgrade von Win 7 auf Win 10 funktioniert nicht; Meldung Prozessor wird nicht unterst: Hallo, Bin neu in dem Forum und habe keine passenden Eintrag zu meinen Problem gefunden. In der Leiste unten rechts erscheint das Windows 10...


Sucheingaben

Dateiversionslauf windows 10 funktioniert nicht

dateiversionsverlauf funktioniert nicht

vom dateiversionverlauf nicht erkannt

dateiversionsverlauf windows 10 funktioniert nicht

windows 10 dateiversionsverlauf funktioniert nicht