Defender stiftet Verwirrung

Diskutiere Defender stiftet Verwirrung im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich finde es ja gut, dass man jetzt relativ einfach sehen kann, was der Defender so findet, und dann entsprechend reagieren. Aber was soll denn ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    1511;10586.14
    System
    AMD Athlon(tm)IIX2 250;3013MHz;4,00GB RAM;ATI Radeon 4300/4500

    Defender stiftet Verwirrung

    Ich finde es ja gut, dass man jetzt relativ einfach sehen kann, was der Defender so findet, und dann entsprechend reagieren. Aber was soll denn das(siehe Screenshot): der Defender meldet nach Prüfung - alles in Ordnung, keine Gefährdung und die Benachrichtigungszentrale meldet haufenweise Schadsoftware. Was stimmt denn nun? Wie soll ich mich verhalten?
    Für Hinweise dankbar wäre

    beroe
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Defender stiftet Verwirrung-defender_verwirrung.jpg  

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Defender stiftet Verwirrung

    Du hast die Adwareprüfung aktiviert, dann sollte Dir eigentlich auch bewusst sein, dass Adware keine Viren sind sondern die "Dreingaben" in den Installern von Downloads.

  4. #3
    Gast
    Standardavatar

    Defender stiftet Verwirrung

    Wie es dir von Windows Defender angezeigt wird:
    Defender hat Schadware ermittelt, oder auch Programme, die für deinen PC eine Gefährdung darstellen könn(t)en. Diese Schadprogramme wurde von Defender beim Scanvorgang ermittelt, gelöscht oder auch in Quarantäne verschoben.
    Somit vermeldet dein Defender nun, dass dein System sicher ist.

    Wo liegt nun das eigentlich Problem, oder was ist daran unverständlich?

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Defender stiftet Verwirrung

    Der Verlauf des Defenders gibt in jedem Fall Auskunft darüber was entfernt wurde.

  6. #5
    Heinz
    Standardavatar

    Defender stiftet Verwirrung

    Ja,im Verlauf des Defenders wirst du eher fündig,was das alles ist.Doch noch was anderes.Wenn,s mir recht ist habe ich unten in der Taskleiste,neben dem Defendericon auch Das von Kasperskys gesehen? Oder irre ich mich?
    Jedenfalls wundert es mich,dass der Defender überhaupt funktioniert,weil Microsoft ihn eigentlich deaktiviert,sobald ein fremdes Virenprogramm installiert wird.

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Defender stiftet Verwirrung

    Stimmt, da ist noch ein Kaspersky Icon und sowas darf nicht sein!

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    broebisch@yahoo.de
    Standardavatar

    Defender stiftet Verwirrung

    Hoppla, wieder mal ein Forum, in dem man auch Antworten bekommt.
    Vielleicht ist der Screenshot schlecht zu lesen. Dort steht links im Defender-Fenster: "Bei der Überprüfung wurden keine Bedrohungen auf dem PC gefunden". Kurz nach Abschluß der Überprüfung klappte dann das Info-Center aus und meldete, dass der "Defender Bedrohungen gefunden hat" - deshalb war ich leicht verwirrt. Ich dachte, die Experten könnten mir erklären, was das soll? Denn den Unterschied zwischen Viren und Adware kenne ich schon !
    Viel interessanter ist aber der Hinweis auf mein Virenprogramm KIS 2015, das ich auf keinen Fall missen möchte. Was heißt denn:...."das darf nicht sein". Nach meinen Feststellungen läuft mein Antivirenprogramm einwandfrei und auch der Defender, denn : siehe oben.

    Gruß beroe

  10. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Defender stiftet Verwirrung

    Das darf deshalb nicht sein - weil der Defender die Signaturen des Kaspersky als Bedrohungen erkennen und löschen würde, umgekehrt genauso. Mit anderen Worten, wenn Du zwei aktive Virenscanner auf dem System hast, stehst Du ohne jeden Schutz da, weil die sich gegenseitig die Signaturen löschen. Und möglicherweise hat der Defender genau das getan, als er diese Meldungen ausgeworfen hat, weil KIS vielleicht direkt nach Abschluss des Scans sein Signaturupdate gezogen hat. So wird da nämlich ein Schuh draus. Das würde dann sogar zur Anzahl der Meldungen passen, weil jede einzelne Signatur (die ja ein eindeutiger Codeschnipsel eines realen Schädlings ist) im Update erkannt und entfernt wird.

    Du hast also mit einiger Wahrscheinlichkeit einen völlig ungeschützten Rechner, weil Du weder dem Defender noch dem parallel installierten Kaspersky trauen kannst. Soviel zum Thema: "Mein Antivirenprogramm und der Defender laufen gut". Und nachdem Du das hier jetzt auch noch unter Angabe Deiner E-Mail Adresse gepostet hast, weiss jetzt jeder - wem er zukünftig Schädlinge schicken muss, um sie erfolgreich zu plazieren. Denn man findet ja alle Posts im Forum auch aus dem Internet, hat dann Deine E-Mail Adresse und weiss dass Dein Rechner wohl ein riesengrosses Einfallstor für jeden noch so alten Schädling darstellt.


Defender stiftet Verwirrung

Defender stiftet Verwirrung - Ähnliche Themen


  1. Windows Defender Problem: Hallo Gemeinde, Ich habe folgendes Problem. Beim Windows Defender bekomme ich folgende meldung. Diese App wurde Deaktiviert. Ich finde den...



  2. Defender Aufgabenplanung: Hallo und Guten Tag Um für den Defender möglicht immer aktuelle SignatureUpdates zu bekommen, habe ich das über die Aufgabenplanung gesteuert....



  3. Defender: Vollständiger Scan lässt Defender abstürzen: Ich fahre jetzt seit einigen Jahren sehr gut mit der Windows-eigenen Anti-Viren-Lösung Defender und möchte eigentlich auch weiterhin keinen...



  4. Windows Defender: Hallo zusammen, bekomme nach dem Starten immer eine Meldung auf dem Monitor angezeigt. Wie bekomme ich sie weg?886 :mad:



  5. Wird der Defender besser?: Hier die Info über Diskussionen darüber, gefunden auf "beyondwindows9.com": Does Windows 10 Deserve a More Powerful Anti-Virus Solution? - Windows...


Stichworte