TeamViewer: Fernwartungssoftware mit kritischer Sicherheitslücke, die durch bereits verfügbaren Patc

Diskutiere TeamViewer: Fernwartungssoftware mit kritischer Sicherheitslücke, die durch bereits verfügbaren Patc im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: TeamViewer: Fernwartungssoftware mit kritischer Sicherheitslücke, die durch bereits verfügbaren Patch behoben werden kann Unter den Fernwartungs-Tools zählt der TeamViewer zurecht als einer der Beliebtesten, ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    TeamViewer: Fernwartungssoftware mit kritischer Sicherheitslücke, die durch bereits verfügbaren Patc

    Originalansicht: TeamViewer: Fernwartungssoftware mit kritischer Sicherheitslücke, die durch bereits verfügbaren Patch behoben werden kann

    Unter den Fernwartungs-Tools zählt der TeamViewer zurecht als einer der Beliebtesten, da dieser nicht nur eine leichte Bedienung aufweist, sondern auch mögliche Sicherheitslücken schnell und unkompliziert gelöst werden, was jetzt der jüngste Fall zeigt. In den bisherigen Versionen ist eine kritische Sicherheitslücke entdeckt worden, die es potentiellen Angreifern ermöglicht, unter bestimmten Umständen einen "Richtungswechsel" innerhalb einer Session anstoßen und somit das System des "Helfenden" übernehmen zu können. Allerdings haben die Entwickler der Fernwartungssoftware bereits reagiert und einen Patch veröffentlicht, der von den Nutzern schnellstmöglich installiert werden sollte




    Nicht immer findet man die Zeit, bei Computern in im beruflichen Umfeld, der Familie oder auch im Freundeskreis vor Ort nachzuschauen, Updates einzuspielen oder Fehler zu beseitigen. So genannte Fernwartungsassistenten können hier unbezahlbare Dienste leisten. Einer der beliebtesten hört auf den Namen TeamViewer, welcher es dieses Mal aber aufgrund einer kritischen Sicherheitslücke in die Medien geschafft hat, über welche unter bestimmten Umständen die Richtung des Fernzugriffs geändert werden kann, wodurch der "Helfende" plötzlich keinen Zugriff mehr auf sein System hat.

    Öffentlich gemacht wurde die Sicherheitslücke von dem Nutzer xplOyt aus dem Reddit-Forum, welcher auch gleich ein so genanntes Proof-of-Concept auf GitHub zu Verfügung gestellt hat. Obwohl die Demonstration mit der TeamViewer-Version 13.0.5058 unter Windows 10 durchgeführt worden ist, soll der Fehler beim TeamViewer direkt liegen, wodurch die Betriebssysteme macOS sowie Linux ebenfalls betroffen sind.


    TeamViewer-Update erforderlich:

    Der Software-Anbieter hat die besagte Sicherheitslücke bereits mit einem Versionsupdate auf die 13.0.5640 bereits schließen können, die manuell oder auch automatisch installiert wird. Ist die eigene TeamViewer-Software auf automatische Updates konfiguriert, hat der Nutzer in der Regel nur den Anweisungen auf dem Bildschirm zu folgen. Alle anderen sollten die gepatchte Version schnellstmöglich installieren, was in solch einem Fall für die Nutzer selbstverständlich sein sollte.



    Meinung des Autors: In diesem Fall zeigt sich wieder einmal, dass Fehler passieren können, da wir alle nur Menschen sind. Erwähnenswert ist hier allerdings die vorbildlich schnelle Reaktion der TeamViewer-Betreiber, einen entsprechenden Patch auszurollen. In dieser Form wünscht man sich das auch gerne von anderen Software-Schmieden, oder wie seht ihr das?

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 1809
    System
    2 Desktop - 1 Tablet

    TeamViewer: Fernwartungssoftware mit kritischer Sicherheitslücke, die durch bereits verfügbaren Patc

    Hat hier jemand Erfahrung mit Team Viewer und der Geschwindigkeit der Datenübertragung ? Wenn ich ein Video in der Timeline von Premiere Pro CC abspiele, bekommt der Empfänger kein flüssiges Bild ! Oder gibt es da bessere Alternativen zu Team Viewer ?

  4. #3
    Avatar von IT-SK
    Version
    1903 Pro 64 bit Build 18362.116
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
    Eigentlich ganz okay, habe sogar schon eine Office DVD Durchgequetscht....
    Stark abhängig von der "Sicherheitssoftware" auf beiden Seiten. Die prüfen sich manchmal den Wolf und da dürfte es für Lifestream zu eng werden.
    Nutze allerdings nur die Freeware Version!
    Denke er schiebt so bei 300 KByte/s.
    Hast Du mal Cloud Dienste getestet?

  5. #4
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 1809
    System
    2 Desktop - 1 Tablet

    TeamViewer: Fernwartungssoftware mit kritischer Sicherheitslücke, die durch bereits verfügbaren Patc

    Habe auch nur die kostenlose Version ! Aber 300 kB/x sind nicht viel. Das wird das Problem sein, das Videos nicht sehr gut übertragen werden können. Auch wenn es nur ein kleines Videofenster im Schnittprogramm ist. Die Gewerbliche Version ist mir zu teuer, und der Kunde braucht sie natürlich auch. Ob ich dann meine volle Upload Geschwindigkeit ausnutzen kann, bleibt fraglich. Ideal ist Team Viewer schon. Der Kunde kann für Schnittänderungen sofort live mit dabei sein.

  6. #5

    TeamViewer: Fernwartungssoftware mit kritischer Sicherheitslücke, die durch bereits verfügbaren Patc

    @Mediamann Du solltest etwas vorsichtiger sein: Du hast bei der Installation zugestimmt, den Teamviewer nur "privat/nicht kommerziell" zu nutzen. Es ist ziemlich leichtsinnig, in einem öffentlichen Forum in diesem Zusammenhang von "Kunden" zu schwafeln...

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    TeamViewer: Fernwartungssoftware mit kritischer Sicherheitslücke, die durch bereits verfügbaren Patc

    @MaxMeier666
    Geht uns nix an und mit der Beschränkung auf 300 KByte/s schneidet er sich ja ins eigene Fleisch.

  8. #7

    TeamViewer: Fernwartungssoftware mit kritischer Sicherheitslücke, die durch bereits verfügbaren Patc

    Da hast du natürlich vollkommen Recht, Alex. Ich wollte nur den @Mediamann darauf aufmerksam machen, dass er sich mit derartigen Aussagen gewaltig "ins Knie schießen" kann...

  9. #8
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 1809
    System
    2 Desktop - 1 Tablet
    Es sind ja nur wenige Hochzeitsvideos ! Das sind ja keine gewerblichen Kunden. Die schauen sich ja nur teile ihres Videos an. Gewerbliche Kunden kommen meist bei mir vorbei.

  10. #9
    Avatar von IT-SK
    Version
    1903 Pro 64 bit Build 18362.116
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
    Ich denke tatsächlich "live" macht es etwas problematisch.
    Inwieweit Cloud-Dienste das können bin ich überfragt (aber interessiert!).
    Zum reinen Anbieten und Laden müssten die zumindest passen.
    Hast Du OneDrive schon genutzt dafür?


TeamViewer: Fernwartungssoftware mit kritischer Sicherheitslücke, die durch bereits verfügbaren Patc

TeamViewer: Fernwartungssoftware mit kritischer Sicherheitslücke, die durch bereits verfügbaren Patc - Ähnliche Themen


  1. AMD Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.11.4 bereitet auf die morgen verfügbaren Custom-Vega-G: Nur einen Tag vor dem offiziellen Marktstart der neuen Radeon Vega-Grafikkarten im Custom-Design hat AMD einen entsprechenden Crimson-Treiber mit der...



  2. Handy lädt die Bilder zum PC in One Drive nicht hoch, Kamera-Upload ist bereits aktiviert, aber die : Handy lädt die Bilder zum PC in One Drive nicht hoch, Kamera-Upload ist bereits aktiviert, aber die Bilder erscheinen nicht in One Drive



  3. Befall mit Schadsoftware - habe leider einen Auslandsanruf angenommen und Teamviewer installiert: Nach einem Anruf eines "Microsoft" Mitarbeiters welcher mir "helfen" wollte weil mein Computer voll Schadsoftware ist, hab ich leider einen...



  4. Befall mit Schadsoftware - habe leider einen Anruf angenommen und Teamviewer intaliert: Nach einem Anruf eines "Microsoft" Mitarbeiters welcher mir "helfen" wollte weil mein Computer voll Schadsoftware ist, hab ich leider einen...



  5. TeamViewer 11: neue Version mit mehr Leistung und einfacherer Bedienung: Mithilfe der Software TeamViewer können PCs, aber auch Smartphones und Tablets von einem anderen Rechner aus gesteuert und gewartet werden. Die jetzt...