Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft !

Diskutiere Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft ! im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; @ Frauenarzt [ ] Deshalb hatte ich dir das auch - mit etwas Sarkasmus unterlegt - geschrieben...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. #21

    Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft !

    @ Frauenarzt [ ]

    Deshalb hatte ich dir das auch - mit etwas Sarkasmus unterlegt - geschrieben

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft !

    @All
    Wie es um DoNotSpy bestellt ist, darauf hatte ich hier: DoNotSpy oder So macht man es garantiert völlig falsch! schon am 5.8. aufmerksam gemacht!

  4. #23

    Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft !

    @ areiland

    Ja, nur ist dieser Screenshot von dir im ersten Post nicht mehr aktuell (das können und werden die anscheinend nach belieben ändern).

    Ganz ehrlich, ich habe es mit 3 verschiedenen Installationsdateien ausprobiert und nirgendwo bekommt man diese Auswahl mehr zu Gesicht.
    Bei der Lizenzvereinbarungs-Zustimmung ist Open Candy mit drin. Hab ich auch zuerst übersehen. Es wurde aber nichts extra mitinstalliert, wie dieses Great Find oder dergleichen.

    Hab es letztendlich wieder entfernt.
    Warum die immer sowas bringen müssen - das ist so bescheuert, echt. Ich installiere nichts mehr was sowas angeht. Einfach alles in den normalen Einstellungen abschalten was geht und ansonsten kann mich alles kreuzweise.

    PS:
    Falls du das bist auf deinem neuen Benutzerbild, du siehst aus wie ein alter Bekannter von mir.
    Ich dachte erst so: "Manfred, bist dus?" Hahaha, wasn Kerl ey.

  5. #24
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft !

    Ich kann Dir versichern, Great Find ist auch in der aktuellen Version noch an Board!

    Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft !-donotspy1.jpg

    Den Screenshot hab ich vor drei Minuten gemacht, mit der aktuellen Version 1.0.0.1 direkt von der Entwicklerwebseite.

  6. #25

    Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft !

    Dann frage ich mich aber warum ich diesen Screenshot definitiv nicht zu Gesicht bekommen habe.

    Kann sowas am System, Antivirenprogramm oder irgendwelchen Einstellungen etc. liegen?

    Ich kann heute Abend das Ding nochmal durchklicken ohne dass ich es installiere und jeden Screenshot posten.

    Ich habs z.Bsp. von hier runtergeladen:
    http://pxc-coding.com/de/portfolio/donotspy10/

  7. #26

    Angry Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft !

    Alex,

    vergangene Woche hatte ich drei Tag an Windows 10 gesessen, auch die Updates installiert und das Update von Firefox 30.0 auf 39.0.3 installiert.
    Nach dem ich Firefox aktualisiert hatte, konnte ich unter meinen Suchmaschinen zuerst mal searchfind / yahoo.search / great.find und duck-duck.go entfernen. Da es mir zu lange dauerte, und mir auch zu blöde war in der Registry zu suchen, habe ich Malwarebyte installiert und einmal komplett durchlaufen lassen: alles weg, was die zuvor genannten Sucheinträge betrifft.
    Ich habe den Verdacht dass diese mit dem Upgrade von Firefox installiert worden sind
    Vielleicht gibt es ja noch jemand bei dem es ähnlich war.

    39.0 sollte das oben heissen

    BTW: Do-Not-Spy (gleich welche Version) ist in meinen Augen der letzte Dreck! Nicht besser als C-Cleaner

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #27

    Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft !

    Ich werd bekloppt.

    Hab mir wie oben geschrieben jetzt nochmal (von der gleichen Seite) die Setup-Datei von DonotSpy10 runtergeladen und seht mal was es bei mir diesmal angezeigt hat:

    Das 8. Setup-Fenster wenn man den Setup-Vorgang so durchklickt (nach Sprache wählen, Lizenzzustimmung, usw.):

    Name:  8. Bild - benutzerdefiniert.JPG
Hits: 155
Größe:  45.1 KB



    Das 9. Setup-Fenster:

    Name:  9. Bild - benutzerdefiniert.JPG
Hits: 146
Größe:  33.5 KB

    Ich schwöre bei Gott dass es gestern noch keines der beiden Fenster bei mir angezeigt hatte.
    Und es ist auch das von areiland nicht mit von der Partie.

    Also wenn das nicht nach Belieben geändert wird weiß ichs auch nicht mehr.
    Oder hängt es irgendwie mit dem Virenschutz zusammen? Seit gestern hab ich nämlich Avira nicht mehr drauf, nur noch den Defender. Aber daran kanns ja wohl nicht liegen.

    2 Auswahlbildschirme mit benutzerdefinierter Installation, jedesmal ein sinnloses Tool zum Abwählen.
    Gestern noch keines.
    Und bei areiland wieder ganz was anderes. Was geht da ab?


    Zitat Zitat von kerberos Beitrag anzeigen
    Alex,

    vergangene Woche hatte ich drei Tag an Windows 10 gesessen, auch die Updates installiert und das Update von Firefox 30.0 auf 39.0.3 installiert.
    Nach dem ich Firefox aktualisiert hatte, konnte ich unter meinen Suchmaschinen zuerst mal searchfind / yahoo.search / great.find und duck-duck.go entfernen. Da es mir zu lange dauerte, und mir auch zu blöde war in der Registry zu suchen, habe ich Malwarebyte installiert und einmal komplett durchlaufen lassen: alles weg, was die zuvor genannten Sucheinträge betrifft.
    Ich habe den Verdacht dass diese mit dem Upgrade von Firefox installiert worden sind
    Vielleicht gibt es ja noch jemand bei dem es ähnlich war.
    Hab heute das Firefox 40.0 Update installiert - alles paletti:
    Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft !-40.jpg

  10. #28
    Threadstarter
    Standardavatar

    Exclamation Microsoft darf Nutzung gefälschter Spiele und unerlaubter Hardware verhinderm !

    Nachdem Windows 10 Daten sammelt, auch wenn die Nutzer das nicht wollen, sorgt nun ein Absatz in den Microsoft-Nutzungsbestimmungen für weitere Aufregung.


    Windows 10 steht aktuell stark in der Kritik, weil sich das Betriebssystem in der Grundeinstellung viele Rechte zum Sammeln von Daten einräumt, auch wenn diese für manche Features wie Cortana notwendig sind.
    Seit dem 1. August 2015 gelten aber auch neue Nutzungsbestimmungen für die Nutzung der Verbraucherprodukte und Webseiten von Microsoft und für so gut wie alle Dienste des Unternehmens.
    Auf der Liste der Dienste befinden sich unter anderem alle Angebote von Bing, Cortana, Groove, viele Apps, Office 365 und Office Online, OneNote, Outlook.com, Skype oder Xbox Live.

    Vor dem 1. August 2015 galten hier jeweils gesonderte Bestimmungen, die Microsoft nun zusammengefasst hat.
    Nutzer, die jetzt einen der Dienste, eine Microsoft-Webpage oder auch nur ein Microsoft-Konto wie unter Windows 10 verwenden, stimmen den neuen Bestimmungen zu.
    Die meisten Nutzer dürften den sehr langen Text kaum lesen, doch gerade Absatz 7b sorgt nun für Aufregung.
    Darin heißt es zunächst, dass Microsoft die Version einer Software automatisch überprüfen darf, damit Updates und Konfigurationen kostenlos heruntergeladen werden können.

    Dieses Updates sollen aber auch Dienste, einschließlich jener, die Sie am Zugriff auf die Dienste, am Spielen von gefälschten Spielen oder an der Nutzung unerlaubter Hardware-Peripheriegeräte hindern, aktualisieren, verbessern und weiterentwickeln.

    Das wird von mehreren Webseiten so interpretiert, dass Microsoft verhindern kann, dass unter Windows 10 illegal kopierte Spiele genutzt werden können.
    Auch der Einsatz von Xbox-ähnlichen, aber nicht originalen Controllern könnte laut den Spekulationen so verhindert werden.
    Wahrscheinlich handelt es sich bei diesem Absatz aber um eine Übernahme aus den Xbox-Bestimmungen und bezieht sich wohl vor allem auf umgebaute Konsolen mit Mod-Chip oder anderen Veränderungen, durch die illegale Kopien von Spielen genutzt werden können.
    Trotzdem gilt dieser Absatz nun für fast alles, was Microsoft anbietet.

    Servicevertrag und Datenschutzerklärung von Microsoft


    Quelle


Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft !

Windows 10: Video zur Sammelwut von Microsoft ! - Ähnliche Themen


  1. Windows 10: Microsoft spricht von 14 Millionen Installationen in den ersten 24 Stunde: Vor zwei Tagen hat Microsoft den Startschuss zu seinem neuen Windows 10 gegeben, welches nicht nur als Kauf-Version, sondern auch erstmals als...



  2. Auf Upgrade von Microsoft für Windows 10 warten? Nein!: Man erspart sich das warten auf Microsoft für das Upgrade auf Windows 10, indem man einfach das Image herunter lädt...



  3. Windows 10 Upgrade zur Vollversion von Technical Preview?: Hallo! Ich habe einen neuen PC, auf dem ich zunächst Windows 7 installiert hatte. Nach unzähligen Updates hatte ich zwar kein Tray Icon zum...



  4. Verwirrende Infos zur Windows 10 Registrierung: Hallo Forum, habe vor einigen Tagen mal geprüft, ob Windows 10 auf meinem Lenovo ideapad S10-2 Intel Atom CPU N270 1,60 GHz installiert werden...



  5. Microsoft erklärt die Features des neuen Spartan-Browser im Video: In einem Viedeo erklärt das Entwicklerteam von Microsoft alle Features des neuen Windows 10 Browsers, welcher derzeit noch unter dem Namen "Project...


Sucheingaben

windows 10 sammelwut

lenovo ideapad in betrieb nehmen problem bei lizenzzustimmung