Microsofts Sprachassistentin Cortana arbeitet nur noch unter Edge und Bing

Diskutiere Microsofts Sprachassistentin Cortana arbeitet nur noch unter Edge und Bing im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Mal wieder typisch für Microsoft. Dass man als Entwickler versucht, seine eigenen Produkte an den Mann zu bringen, ist natürlich klar, aber ein solch aggressives ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Avatar von Ochsenvieh
    Version
    Home
    System
    i5, GTX 750 Ti, 8GB DDRIII
    Mal wieder typisch für Microsoft. Dass man als Entwickler versucht, seine eigenen Produkte an den Mann zu bringen, ist natürlich klar, aber ein solch aggressives Vorgehen ist echt nur noch kontraproduktiv. Dazu kommt eine sehr schlechte Benutzerfreundlichkeit und ein total unfertiges Windows 10, dessen Bugs und Mängel auch nicht behoben werden.

    Egal, was man von MS hört, seit den letzten Jahren bzw. seit Windows 8 machen sie einfach nur noch Blödsinn. Ich verwende Windows nur noch aus dem Grund, weil Windows das einzige OS ist, welches sich hinsichtlich der Kompatibilität wirklich zum Spielen eignet. Ansonsten wäre ich bereits auf Apple ausgewichen. Und diese Firma ist mir auch nicht gerade sympathisch.

    Man kann nur hoffen, dass Microsoft wieder vom hohen Ross runterkommt.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Standardavatar
    Version
    win 10 pro
    System
    i7 intel, gtx970 styx 16gb ram

    Microsofts Sprachassistentin Cortana arbeitet nur noch unter Edge und Bing

    Warum? Was wäre denn gewesen, wenn Cortana von Anfang an nur Bestandteil vom Edge gewesen wäre?
    ich bin bei Release von win 10 sofort umgestiegen. Es war schon kurz danach möglich mittels Addon die Suche auf andere Browser umzulegen. Der Kunde hatte also Wahlmöglichkeiten. Jetzt wurde das beschnitten.


    Es geht um die Vorgehendweise. Stell dir vor dir wird ein tolles auto angeboten. Natürlich bestimmst du welche Reifenmarke du verwendest. Nach einiger Zeit wird in der Werkstatt die karre so eingestellt das du nur noch Reifen des Herstellers benutzen kannst. Du würdest dich schön bedanken...

    Gewiss, bezogen auf Cortana ne Nichtigkeit. Aber ein Produkt agressiv zu vermarkten mit nervenden Updateversuchen und es jetzt in einem Teilbereich plötzlich zu beschränken nachdem es bereits viele installiert haben betrachte ich als Täuschung der Kunden. Solche Methoden mag ich nicht. Klar, ich hab jetzt gut laufendes win 10 und werde deshalb bestimmt kein Rollback machen. Aber das man mich nun mehr und mehr an die Kette legen will ist eine Frechheit.
    ich will vorher wissen was ich bekomme mit Verbesserungsaussichten des Produkts und Erweiterungen.
    Bin überzeugt das da noch mehr kommt im Hause Microsoft...

    Ave Microsoft...die Windowsgeweihten grüssen dich......

  4. #13
    Avatar von rudiflei
    Version
    Windows 10 pro 64 Bit
    System
    I7 3770K 3,5 GHz, 16GB, Nvidia GT 630
    Warum sollen die das nicht tun? Ich kann die Entscheidung irgendwie nachvollziehen. Es ist ihr ureigenes Gedankengut mit dem sie tun können was sie wollen. Und wenn sie Bing und Edge damit stärken wollen ist das ihr gutes Recht. Allerdings eines ist auch klar, Cortana im derzeitigen Zustand braucht kein Mensch und wird wohl auch kaum genutzt, auch nicht nutze es so gut wie nie, wenn dann nur spaßeshalber. Lasst ihnen doch auch ihren Spaß.

  5. #14
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    @goetheanum: Kann deinen Punkt schon verstehen, und wenn ich jetzt Cortana wirklich genutzt hätte, würde ich das wahrscheinlich auch ähnlich sehen. Wie gesagt, ich kann auch nicht verstehen, warum Microsoft nicht "expandiert", und Cortana wirklich zugänglich macht, statt es zu beschränken. Ob man das jetzt als "Täuschung des Kunden" sehen kann, ist sicher Ansichtssache.

  6. #15
    Standardavatar
    Version
    win 10 pro
    System
    i7 intel, gtx970 styx 16gb ram
    Allerdings eines ist auch klar, Cortana im derzeitigen Zustand braucht kein Mensch
    Dem kann ich leider nur beipflichten. Als Fan von Spracheingabeoptionen freute ich mich auf Cortana. Leider enttäuschend das die von mir erhoffte PC steuerung bisher ausblieb. Ich war froh nun über desktopverknüpfungen zb neustart durchzuführen, aber leider, bei freeze des Screens muss ich Cortana zigmal auffordern zum neustart. Die schlechte Erfassung macht es fast unmöglich Cortana zu verwenden.
    Statt aber endlich mal notwendige Verbesserungen zu machen kommt unnötiger Schnickschnack wie Produktbindung an hauseigenes wie Edge. MS verpennt die Entwicklung. Spracheingabe ist Zukunft, ob PC , Auto oder Hausautomation.
    So überlässt es MS anderen wie Google Chrome, Dragonware etc. für eine gute Spracheingabe zu sorgen.

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #16
    Standardavatar
    System
    verschiedene
    Ich schließe mich dem Autor an ... Dass gestern Nachmittag ein Fahrrad in China umfiel, halte ich für die wichtigere Meldung ...

  9. #17
    RoWi
    Standardavatar

    Microsofts Sprachassistentin Cortana arbeitet nur noch unter Edge und Bing

    Cortana brache ich nicht, insofern auch vollkommen uninteressant, welche Software unterstützt wird.


Microsofts Sprachassistentin Cortana arbeitet nur noch unter Edge und Bing

Microsofts Sprachassistentin Cortana arbeitet nur noch unter Edge und Bing - Ähnliche Themen


  1. Microsoft erweitert Bing-Bildersuche für Office und den Edge-Browser: Microsoft erweitert Bing-Bildersuche für Office und den Edge-Browser



  2. Microsofts Edge-Browser verliert deutlich an Marktanteilen unter den Windows-10-Nutze: Microsofts Edge-Browser, den es sowohl für die Desktop- als auch mobile Version von Windows 10 gibt, verliert im Gegensatz zum Betriebssystem immer...



  3. Fritzbox nur noch unter 192.168.179.1 erreichbar: Hallo, ich habe folgendes Problem mit meiner Fritzbox 7390: Seit ich meine Fritzbox A 7490 mit meiner Fritzbox B 7390 über WLAN miteinander...



  4. Windows 10 - Cortana - Sprachassistentin mit "Hey Cortana" starten: Cortana – Sprachassistentin mit „Hey Cortana“ starten | Windows 10 Beschreibung Microsofts Cortana kann in Windows 10 auf verschiedene Wege...



  5. Suchleiste / Cortana sucht nur noch im Web!: Hallo Zusammen, seit kurzem sucht die Suchleiste bzw Cortana nur noch im Web und nicht mehr Lokal. An was kann das liegen? - Alle Laufwerke sind...