Windows 10 April 2018 Update - Nutzer berichten von Problemen mit Google Chrome und selbst dem Office-Paket - UPDATE

Diskutiere Windows 10 April 2018 Update - Nutzer berichten von Problemen mit Google Chrome und selbst dem Office-Paket - UPDATE im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich sehe das auch so. Ich brauche keine 2 Updates im Jahr. Mir würde 1 Update im Jahr vollkommen ausreichen. Zudem ist es ja auch ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21
    Standardavatar
    Version
    Pro 1803
    System
    Samsung Q330-JS04, 8 GB RAM, SSD

    Windows 10 April 2018 Update - Nutzer berichten von Problemen mit Google Chrome und selbst dem Offic

    Ich sehe das auch so. Ich brauche keine 2 Updates im Jahr. Mir würde 1 Update im Jahr vollkommen ausreichen.

    Zudem ist es ja auch oft so, das Treiber und Software noch auf die neue Version angepasst werden müssen.
    Ich für meinen Teil habe auch die Erfahrung gemacht, dass es für mich und meine alte Hardware es definitiv besser ist das Update um mindestens 3 Monate zu verzögern. Bei mir gab es oft Probleme das Update überhaupt installiert zu bekommen, wenn ich es direkt habe durchlaufen lassen. Ein paar Monate später lief es dann normal durch.

    Generell finde ich den Aufwand nach einem Update auch zu groß. Einstellungen müssen wieder angepasst werden, Treiber müssen oft neu installiert werden, teilweise ist es nötig installierte Software neu zu installieren. Dann kommen Updates und auf einmal funktionieren Grundfunktionalitäte nicht mehr. Teilweise sind diese nur mit viel Arbeit zu beheben oder es hilft nur warten auf das nächste Update. Besonsders regelmäßig tauchen bei meinen Geräten die Fehler auf, dass diese sich nicht mehr automatisch mit WLAN Netzen verbinden.

    So viel Aufwand das BS auf aktuellem Stand und am laufen zu halten, hatte ich mit keiner anderen Windows Version.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Hier findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1803 (Build 17134.228)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
    Also ich verdiene recht gut daran zweimal im Jahr, weil diverse User dabei ihr System vergurken.....

    Prinzipiell habt ihr vollkommen Recht, es ist zumindest für mich eine neue Erfahrung das Upgrades soviel Trouble erzeugen, auch in Bezug auf IS/AV.
    Vielleicht nicht bei Profis, bei Otto normal User aber schon.
    Außerdem dürfte geringere Schlagzahl da der Fehlerkorrektur vor ausrollen dienlich sein.
    Es ist viel zu zeitaufwändig wie anold richtig schreibt.

  4. #23
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Windows 10 April 2018 Update - Nutzer berichten von Problemen mit Google Chrome und selbst dem Off

    Zitat Zitat von IT-SK Beitrag anzeigen
    Also ich verdiene recht gut daran zweimal im Jahr, weil diverse User dabei ihr System vergurken.....


    Eben. Beispielsweise habe ich nach jedem Update so gewisse kleine Zipperlein. Gerade musste ich den Treiber für mein Audio-Interface neu installieren, weil das nicht mehr gefunzt hat, hatte wohl irgendeine Registrierung verloren, oder so. Bei einer Software musste ich erstmal mit Adminrechten eine Kopierschutzgeschichte reparieren, und eine anderen Software musste ich auch neu installieren, damit sie läuft. Das sind so kleine Sachen, die sein müssen, sicher auch, weil Software nicht sauber so programmiert ist, dass diese ewigen Neuinstallationen reibungsfrei funktionieren, ohne dass da etwas neu "verlinkt" werden müsste.

    Jedes Jahr ein Update wären für mich das Maximum, was ich bereit wäre, zu machen. Oder, besser, nur alle 2 Jahre. Meiner Meinung nach sollte Microsoft da einen Gang zurückzuschalten, beim Insider-Programm Einschnitte machen, und maximal einmal im Jahr ein großes Update machen. Und mehr in Richtung stabilem, solidem System arbeiten, und nicht so einen Bleeding Edge Kram veranstalten. Damit tut man sich langfristig keinen Gefallen, denn Leute, die auf Stabilität und Geradlinigkeit Wert legen, wandern dann schnell zu Apple ab.

  5. #24
    mike2991
    Standardavatar

    Windows 10 April 2018 Update - Nutzer berichten von Problemen mit Google Chrome und selbst dem Off

    Hallo zusammen,

    ich kann mich nur anschließen. Heute hat urplötzlich beim Hochfahren meines ASUS UX LA 303 Notebooks die Maus (per USB Anschluss) nicht mehr reagiert.
    Nach Googeln und verzweifelten Versuchen bekomme ich sie nicht mehr zum Laufen. Auf meinem Arbeitsrechner habe ich die Maus ausprobiert. Da funktioniert alles einwandfrei. Außerdem habe ich eine zweite Maus versucht anzuschließen (die ebenfalls auf dem Arbeitsrechner funktioniert) aber auch das klappt nicht.
    Im Zuge dessen habe ich herausgefunden, dass nur der USB-Port auf der rechten Seite des Laptops funktioniert (Habe dazu das USB-Kabel des Smartphones an alle Ports angeschlossen und nur bei dem rechten (dort wo auch die Maus immer ist und war) hat er geladen.
    Also es muss irgendein Problem mit dem Treiber sein.
    Den Treiber für die Maus habe ich versucht zu aktualisieren, genau so den der USB-Ports. Keine Reaktion.

  6. #25
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 64 bit
    System
    i7-8700k, MSi Z370 GP Carbon , 16GB DDR4 G-Skil, 250GB & 1TB SSD, MSI GTX 1070, Logitech G910, G502,

    Windows 10 April 2018 Update - Nutzer berichten von Problemen mit Google Chrome und selbst dem Off


  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #26
    Standardavatar
    Version
    64 bit
    System
    RAM

    Windows 10 April 2018 Update - Nutzer berichten von Problemen mit Google Chrome und selbst dem Off

    Zitat Zitat von Helipe Beitrag anzeigen
    Auch ich habe gestern auf Aufforderung vom Betriebssystem ein Update gestartet. unter anderem war da auch die neueste Version von Win 10 enthalten. Nach geraumer Zeit war alles installiert und es sollte ein Neustart erfolgen. Folgende Meldung kam:
    Fehler beim Neustart zum Abschließen der Installation. Versuchen Sie es in Kürze noch einmal. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, informieren Sie sich im Web, oder wenden Sie sich an den Support. Der folgende Fehlercode könnte hilfreich sein: (0x80070032).
    Was nun?
    auch ich hatte Probleme

  9. #27
    Standardavatar
    System
    Acer Notebook
    Mittlerweile doch wieder deinstalliert. Zahlreiche Hänger des Dateiexplorers führten zu Programmabstürzen die auch den Taskmanager überfordert haben. Habe jetzt auch auf allen Rechnern die Updatefunktion komplett abgeschaltet bis man im Netz eindeutig positives Feedback findet.


Windows 10 April 2018 Update - Nutzer berichten von Problemen mit Google Chrome und selbst dem Office-Paket - UPDATE

Windows 10 April 2018 Update - Nutzer berichten von Problemen mit Google Chrome und selbst dem Office-Paket - UPDATE - Ähnliche Themen


  1. Aufnahme von LineIn nach Windows 10 April 2018-Update nicht mehr möglich: Hallo, nachdem ich mein System mit dem Windows 10 April 2018-Update (direckt von der microsoft-URL) heute aktualisiert habe, sind keine Aufnahmen...



  2. AMD Radeon Software Adrenalin Edition 18.4.1 mit Unterstützung für das Windows 10 April 2018 Update: Nachdem Microsoft am Montag dieser Woche offiziell den Download des Windows 10 April 2018 Update freigegeben hat, kommen bereits auch bei uns im...



  3. Mein Programm kann seit dem April 2018 Update nicht mehr auf die Kamera zugreifen: Ich habe das Windows 10 April 2018 Update installiert und jetzt kann eine meiner Programmme, die die Kamera oder Webcam verwendet, nicht mehr darauf...



  4. Egde und Google Chrome Browser unter Windows 8PRO und Update auf 10PRO: Hallo Leute sobald ich einen dieser Browser öffne, erscheinen und öffnen sich ständig unerwünschte Homepages mit Lotterien/Spielen etc. oder...



  5. Google Chrome unter Windows 10 in wenigen Schritten mit dem Smartphone synchronisieren: Wer gerne unterwegs am Smartphone surft würde vielleicht gern seine Lesezeichen im Chrome Browser mit denen am Desktop PC abgleichen können, um so...