Projekt Andromeda im Microsoft Store als Gerätegruppe 8828080 für Testphase freigegeben?

Diskutiere Projekt Andromeda im Microsoft Store als Gerätegruppe 8828080 für Testphase freigegeben? im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Projekt Andromeda im Microsoft Store als Gerätegruppe 8828080 für Testphase freigegeben? Microsoft Surface Phone ist tot, es lebe Projekt Andromeda? Das möchte man zumindest ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Projekt Andromeda im Microsoft Store als Gerätegruppe 8828080 für Testphase freigegeben?

    Originalansicht: Projekt Andromeda im Microsoft Store als Gerätegruppe 8828080 für Testphase freigegeben?

    Microsoft Surface Phone ist tot, es lebe Projekt Andromeda? Das möchte man zumindest meinen wenn man sich die aktuellsten Funde ansieht. Erneut zeigt sich die mysteriöse Nummer 8828080 in Microsoft Store, die man ja zuvor dem Surface Phone zugeordnet hatte, aber dieses Mal macht sie sich als eigenes Gerät zusätzliche zum Eintrag für mobile Geräte breit und schließt somit ein Microsoft Surface Phone aus?


    Über die erste Sichtung der Kennnummer 8828080 haben wir ja hier bereits berichtet. Viele Fans, wie eben auch der Finder dieses Stückchens Code, sahen hier ein klares Indiz für ein Lebenszeichen des Microsoft Surface Phone. Es dürfte wohl wenn eher ein Zeichen für Projekt Andromeda sein, wobei der Name ja auch schon einmal als Codename für das Surface Phone im Gespräch war.


    Laut den Kollegen der Webseite Windows Central taucht das Gerät 8828080 aber zusätzlich zu den mobilen Geräten auf und stellt somit kein „normales“ Windows 10 Smartphone dar. Im Gespräch war ja auch schon das sogenannte feature2 auf Redstone 2 Basis, welches im Gegensatz zum vorhandenen Windows 10 Mobile ja weiter entwickelt werden soll. Es bleibt somit wohl abzuwarten was hier nun kommt, aber wenn man es schon in Listungen sieht dauert es vielleicht nicht mehr lange?

    Meinung des Autors: Seid Ihr gespannt was da mit der Nummer 8828080 kommt, oder sollte Microsoft sich einfach „nur“ auf Windows 10 an sich konzentrieren und von neuen Ablegern Abstand nehmen?

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10 /64, Kubuntu 18.04/32

    Projekt Andromeda im Microsoft Store als Gerätegruppe 8828080 für Testphase freigegeben?

    Zitat Zitat von Zeiram Beitrag anzeigen

    Meinung des Autors: Seid Ihr gespannt was da mit der Nummer 8828080 kommt, oder sollte Microsoft sich einfach „nur“ auf Windows 10 an sich konzentrieren und von neuen Ablegern Abstand nehmen?
    Ich finde man sollte sich vom Gedanken "Ableger" verabschieden. Es muss zukünftig egal sein, ob ich eine Win 10 Copy auf einem PC, Lap, Tablet oder Fone installiere. Eine Plattform für alles.

    Genauso war es doch mal gedacht.


Projekt Andromeda im Microsoft Store als Gerätegruppe 8828080 für Testphase freigegeben?

Projekt Andromeda im Microsoft Store als Gerätegruppe 8828080 für Testphase freigegeben? - Ähnliche Themen


  1. Google Chrome für Windows 10 jetzt im Store, jedoch nur als Installer - UPDATE: Es dürfte eher selten vorkommen, dass eine neue Windows 10 App bei sämtlichen Bewertungen nur einen von fünf möglichen Sternen erhält. Doch Google...



  2. Microsoft Store möchte Paypal als Zahlungsmittel nicht autorisieren.: Wegen keiner passenden Kategorie hab ich irgendeine gewählt. Servus Community, Ich hab am 21. August 2017 die Xbox One X Scorpio Edition...



  3. MS Paint - 2D-Version wir als kostenlose App im Microsoft Store ein neues Zuhause finden: Nachdem Microsoft mit der gestrigen Meldung vom Ende des klassischen Paint-Mal-Programms berichtet hat und dies anschließend durch die Medien ging,...



  4. Versionsverwaltung für VBA - Projekt(Access): Hallo Community, derzeit werkel ich an einem VBA - Projekt auf Access-Basis herum und möchte mich mal bei euch informieren, ob man VBA Projekte...



  5. Cortana für Android und iOS: finale Version von Microsoft freigegeben: Seit Windows Phone 8.1 und Windows 10 (Mobile) hat Microsoft einen eigenen digitalen Sprachassistenten, der sich mit den Konkurrenten Google Now für...