Windows 10 RTM möglicherweise schon im Juni

Diskutiere Windows 10 RTM möglicherweise schon im Juni im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Vielleicht ein Zwitter...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30
  1. #11
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    Windows 10 RTM möglicherweise schon im Juni

    Vielleicht ein Zwitter

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1709 16299.125 x64 RTM
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Windows 10 RTM möglicherweise schon im Juni

    Ne Abo vielleicht bei Firmen Kunden mit den MS Server Bereich.
    Auch ein Office per Abo ist ja kein Problem sogar im Privat Bereich, Aber ein Grundlegendes Betriebssystem? nein die User bleiben den beim Win 7 oder 8.1.

    Naja war ja auch nicht mehr als ein SP1 von 8 auf 8.1 modern ui Größe verändern können ach stimmt Hintergrund ändern können, Start Menue wider zurück, intern Optimiert? 8.1 als Name ist hald besser und man konnte den auch gleich das 8.1 kaufen wenn man bei 8.0 nicht zugegriffen hat und muss den nicht zuerst Win 8.0 installieren dort den alle Updates, den das 8,1 Update auch noch dazu.

  4. #13
    Ich Glaube auch nicht das es bei windows 10 ein Abo Model geben wird ich Schließe mich meinen Vorposter an aber warten wir es ab es werden immer so Viele Gerüchte in die Welt gesetzt

    Windows 10 Läuft Zwar gut finde ich Besser als Windows 8.1 nur wird seit den Update bei mir kein USB Erkannt und ich habe Probleme mit den W-lan also kleine Fehler gibt es noch

  5. #14
    CharlesEd
    Standardavatar
    Hallo ungarnjoker
    Win 8 & 8.1 sind unterschiedliche Betriebsysteme und zum Beweis hier noch die Build Nummern. Da sieht man den Versionssprung von 6.2 auf 6.3 !

    @Markusvenus
    Vielleicht musst du den Chipsatzdriver neu installieren/aktualisieren !

  6. #15

    Windows 10 RTM möglicherweise schon im Juni

    Ich meine Jetzt nicht seit dem Update von Windows 8.1 auf Windows 10 weil am anfang von update auf Windows 10 hat USB noch funktioniert erst nach dem Windows Updates wird das USB nicht erkannt ich probiere es nochmal und schau ggf. Mal nach den Treiber

  7. #16
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1709 16299.125 x64 RTM
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Windows 10 RTM möglicherweise schon im Juni

    @Markus Haste chipset treiber/usb Teiber von hersteller oder MS?
    Was Win 10 auch macht ist leider auch die Treiber der Hersteller überschreiben, also ich installiere am Anfang den Grafik Treiber, was macht MS überschreibt in den gleich wider mit dem nächsten WinUpdate, und weil der Alte Winupdate nicht mehr geht und im neuen Winupdate kann man nicht mehr auswählen was er Updaten darf.

    Ja Charles ist klar aber das wo von 8.0 auf 8.1 Geändert haben ist doch eher ein SP als ein Komplettes BS, aber hald für Neukunden besser das man weniger Updates machen muss wenn man gleich ein Win 8.1 kaufen kann.

  8. #17
    CharlesEd
    Standardavatar
    Hallo Sir
    Was das SP anbelangt : Ich sage mir einfach,wenn das Upgrade die gleiche Grösse hat wie ein gesamtes Betriebsystem,also um die 3 GB., so ist es eher ein neues System. Die SP von früher hatten jeweils nur ein paar hundert MB. Doch was soll,s nun sind wir bei Windows 10 und Microsoft hat Servicpacks bereits begraben. es wird nur noch Updates geben bis in alle Ewigkeit !

    Um wieder zum Themenursprung zürück zu kehren: Ja ich finde,dass die Zeit bis Juni aureichen könnte,ein ausgereiftes RTM Produkt auszuliefern.Ich wüsste nicht,was noch schief gehen könnte. Seit 9926 sind nun die Normen gesetzt. Es braucht nur noch Feinschliff und ein paar Features müssen noch kompletiert werden. In den nächsten 10 Tagen wird wohl die neue Build kommen und vorher noch ein Update in den nächsten Tagen. Wieviele Builds braucht es dann nachher wohl noch bis zur RTM ?
    Einfach noch eine Testphase von angemessener Zeit um etwaige Fehler zu korrigieren und auf unsere Feedbacks einzugehen,aber viel mehr "Neues"kann man doch für Windows 10 gar nicht mehr erwarten. Oder was fehlt da noch an grundlegenden Dingen ?
    Charles

  9. #18
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS

    Windows 10 RTM möglicherweise schon im Juni

    Zitat Zitat von CharlesEd Beitrag anzeigen
    Updates geben bis in alle Ewigkeit !
    Schreibt zwar MS und hat es auch noch mal bestätigt aber das haben die Navi-Hersteller auch gesagt - Lebenslang.
    Dabei aber nicht mit geschrieben, dass allein durch die begrenzten Ladezyklen ein definiertes Ende vorgegeben ist, zumal keine offizielle Akkuwechselmöglichkeit gegeben ist.
    Lizenzen sind nicht übertragbar (bei den Navis) und auch die portablen Tablets / Phones haben nach meiner Kenntnis fest eingebaute Li-Zellen.
    Mit solchen "lebenslang Aussagen" wäre ich von daher etwas vorsichtig.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #19
    CharlesEd
    Standardavatar

    Windows 10 RTM möglicherweise schon im Juni

    Ich hab dabei eher an Desktop PC und Notebooks gedacht. bei Tablets etc. ist es wahrscheinlich etwas schwieriger.
    Aber wenn ich mich recht erinnere,sagte Microsoft etwas von "Lebenszeit der Devices". Also : Notebook kaputt - Windows kaputt ? Ein neues Notebook wird aber vermutlich in Zukunft "schrecklicherweise"wohl mit vorinstalliertem Windows 10 +Crap ausgeliefert. Bleibt zu hoffen,dass wir dann eine Install DVD haben und eine Lizenz.
    Key ? Ja da bin ich ja mal gespannt,wie das MS dann machen wird.

  12. #20

    Windows 10 RTM möglicherweise schon im Juni

    Hallo,
    ist schon raus wie es nach dem Release mit den Leuten weiter geht, die ne Preview drauf haben und für dieses Gerät keine Lizenz erwerben?

    Wenn man z.B. Win10 auf einem Gerät testet, was eigentlich schon EndOfLife ist und mit WinXP ausgeliefert wurde?
    Werde ich auch diesmal noch 1 Jahr die RTM weiter laufen lassen können oder muss ich direkt nach Erscheinen von Win10 eine Lizenz erwerben?


Windows 10 RTM möglicherweise schon im Juni

Windows 10 RTM möglicherweise schon im Juni - Ähnliche Themen


  1. Studio 384 ? Kennt das schon Jemand ?: Ich bin da an eine interessante Webseite geraten und weiss nicht,ob die hier in der Runde bekannt ist. Ich hab jedenfalls nie was von euch gehört....



  2. Windows 10 Consumer Preview womöglich schon ab 21. Januar als ISO-Image verfügbar: Weiterlesen: Windows 10 Consumer Preview womöglich schon ab 21. Januar als ISO-Image verfügbar



  3. Windows Threshold: Start möglicherweise Herbst 2015 - Modern UI soll auf Desktop-Comp: Weiterlesen: Windows Threshold: Start möglicherweise Herbst 2015 - Modern UI soll auf Desktop-Computern deaktiviert sein



  4. Windows 9 soll am 30. September vorgestellt werden - Preview möglicherweise noch am g: Weiterlesen: Windows 9 soll am 30. September vorgestellt werden - Preview möglicherweise noch am gleichen Tag



  5. Windows 9: Preview-Version könnte möglicherweise schon im September erscheinen: Weiterlesen: Windows 9: Preview-Version könnte möglicherweise schon im September erscheinen