Huawei bringt Notebooks mit Windows 10 statt Smartphones

Diskutiere Huawei bringt Notebooks mit Windows 10 statt Smartphones im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Huawei bringt Notebooks mit Windows 10 statt Smartphones Von Huawei hätten die meisten wohl erwartet, dass man dort ein Smartphone Windows 10 Mobile auf ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Huawei bringt Notebooks mit Windows 10 statt Smartphones

    Originalansicht: Huawei bringt Notebooks mit Windows 10 statt Smartphones

    Von Huawei hätten die meisten wohl erwartet, dass man dort ein Smartphone Windows 10 Mobile auf den Markt bringt. Nun wurde allerdings bekannt, dass der Hersteller aus China wohl 2in1 Notebooks plant.

    Name:  001.png
Hits: 2360
Größe:  32.6 KB

    Windows Smartphones waren für den Hersteller Huawei schon immer uninteressant, da die Nachfrage einfach zu gering sei, berichtet die Webseite DrWindows. Man würde daher keinen Erfolg sehen wenn man ein Gerät mit diesem OS auf den Markt bringt.

    Allerdings habe man mit der Entwicklung von 2in1 Notebooks, also Geräten die man durch abnehmen der Tastatur in ein Tablet verwandeln kann, begonnen. Das wird von Digitimes auf Grund von Aussagen von Zulieferern berichtet. Hier sieht man wohl durchaus bessere Chancen am Markt.

    Huawei begründet diese Entwicklung außerdem mit der Aussage, dass der Smartphone-Markt sich immer langsamer entwickeln würde. Daher würde man nach Alternativen suchen die man Kunden anbieten kann, und natürlich auch um Anteile am Markt zu bekommen.

    Die geplanten 2in1 Notebooks sollen an Geschäftskunden gerichtet sein. Für Gamer sind die Geräte sowieso meist uninteressant.

    Meinung des Autors: Huawei sieht Windows 10 Smartphones nicht als Option, und Ihr? ;)

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Unregistriert
    Standardavatar
    Die sehen ja noch nicht mal ein update als option an. Nie mehr huawei

  4. #3
    Waldemar
    Standardavatar

    Post Huawei bringt Notebooks mit Windows 10 statt Smartphones

    ich halte es für die richtige Entscheidung, ob die Geräte als Konkurenz zu den SurFaces taugen, wird sich zeigen. mit der pichtigen Preispolitik durchaus möglich


Huawei bringt Notebooks mit Windows 10 statt Smartphones

Huawei bringt Notebooks mit Windows 10 statt Smartphones - Ähnliche Themen


  1. Odys bringt mit Trendbook 12 ein kompaktes und günstiges Win-10-Mini-Notebook mit lei: Der Markt der Tablet-PCs gilt mittlerweile langsam als gesättigt, schon besinnen sich viele Hardwarehersteller auf die alten Tugenden der sogenannten...



  2. Surfstick huawei e 372: win 10 erkennt meinen huawei e 372 surfstick nicht , obwohl ich vor dem upgrade von win 7 auf win 10 den Treiber aktualisiert hatte. kann es sein...



  3. Upgrade von Windows 8.1 mit dem Media Creation Tool bringt diverse Bluescreens: Schönen guten Tag, ich habe folgendes schon probiert um Widows 10 zu upgraden. Erster Versuch war Upgrade über Windows update mit der Option...



  4. Windows-10-Start: Medion-Notebooks kommen pünktlich in den Verkauf (30. Juli): Obwohl bei der Lenovo-Tochter Medion mittlerweile auch auf der Webseite bestellt werden kann, besteht noch immer eine Kooperation mit dem Discounter...



  5. Windows 10 Mobile: Smartphones mit 512 MB mit diesen Einschränkungen: Die Smartphone-Version des neuen Windows 10 wird grundsätzlich auf allen Lumia-Geräten lauffähig sein. Auf Lumias mit kleinem Arbeitsspeicher werden...