Microsoft Surface Book mit Preisnachlass: Microsoft schafft Platz für Neuauflage - UPDATE IV

Diskutiere Microsoft Surface Book mit Preisnachlass: Microsoft schafft Platz für Neuauflage - UPDATE IV im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Microsoft Surface Book mit Preisnachlass: Microsoft schafft Platz für Neuauflage - UPDATE IV Offenbar steht das Surface Book vor der Ablösung, weshalb Microsoft einen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1

    Microsoft Surface mit Preisnachlass: Microsoft schafft Platz für Neuauflage

    Originalansicht: Microsoft Surface Book mit Preisnachlass: Microsoft schafft Platz für Neuauflage - UPDATE IV

    Offenbar steht das Surface Book vor der Ablösung, weshalb Microsoft einen satten Rabatt bei allen Versionen des 2-in-1-Gerätes gewährt. Sofern ein Kauf der Kombination aus Tablet und Notebook geplant ist, sollte ein Blick auf die geänderten Preise geworfen werden. Alternativ muss viel Zeit bis zur Verfügbarkeit des Nachfolgers eingeplant werden


    Microsoft hatte das Surface Book Ende Oktober 2015 auf den Markt gebracht und damit einen echten Volltreffer gelandet. Die Kombination zweier Technologien wird zwar recht teuer verkauft, doch gleichzeitig war sie Vorbild für etliche ähnliche Geräte anderer Hersteller. Das Surface Book musste zuletzt aber einige Kritik über sich ergehen lassen, da immer noch die Intel-Core-Prozessoren der 6. Generation verbaut wird, obwohl die 7. Auflage schon länger erhältlich ist und auch in diversen Produkten eingesetzt wird. Höchste Zeit also, dass eine Neuauflage präsentiert wird. Bis es jedoch soweit ist, will man sich erst einmal vom "alten Schrott" trennen, weswegen die bisherigen Preise im Microsoft Store deutlich gesenkt wurden.

    Nachfolgend die aktuellen Preise und der Rabatt gegenüber den bisherigen Beträgen:

    • Surface Book – i5 128GB / 8GB RAM: 1.489 Euro (160 Euro preiswerter)
    • Surface Book – i5 256GB / 8GB RAM: 1.899 Euro (170 Euro preiswerter)
    • Surface Book – i7 256GB / 8GB RAM: 2.195 Euro (124 Euro preiswerter)
    • Surface Book – i7 512GB / 16GB RAM: 2.599 Euro (320 Euro preiswerter)
    • Surface Book – i7 1TB / 16GB RAM: 2.929 Euro (620 Euro preiswerter)


    Mit Ausnahme der Version mit der 512 GB großen Festplatte sind alle genannten Varianten derzeit auch lieferbar. Man mit der Bestellung aber nicht zu lange warten, denn in den USA ist die Ausgabe mit 1 TB bereits ausverkauft, was angesichts der Höhe des Rabatts wohl auch hierzulande bald soweit sein dürfte.

    Sofern jetzt nicht zugeschlagen wird, muss eine längere Wartezeit bis zum Nachfolger eingeplant werden. Dieser soll angeblich im Rahmen einer Präsentation zum Fall Creators Update am 26. Oktober erstmals gezeigt werden. Bis das Surface Book 2 in Europa und damit auch in Deutschland zu bekommen sein wird, wird es erfahrungsgemäß einige Monate dauern. Mit der 2. Generation sollte hierzulande nicht vor Frühjahr 2018 gerechnet werden.

    Wichtiger Hinweis: ein schneller Preisvergleich zeigt, dass die geänderten Preise bei Microsoft durchaus interessant sind. Jeder potenzielle Kunde sollte dennoch vor dem Kauf überprüfen, ob es nicht noch preiswertere Bezugsquellen gibt, denn etliche Händler dürften bei den Preisnachlässen nachziehen und in Kürze ebenfalls weniger für die Geräte verlangen.

    Meinung des Autors: Auch eine tolle Idee kommt irgendwann in die Jahre. Beim Surface Book bezieht sich das aber eher auf das Innenleben, als auf die innovative Kombination aus Tablet und Notebook. Insofern ist es gut, dass ein Nachfolger vor der Tür steht. Wer diesen nicht braucht, bekommt das aktuelle Modell derzeit deutlich günstiger.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Microsoft Surface mit Preisnachlass: Microsoft schafft Platz für Neuauflage

    Ich finde die Surface Books wirklich klasse, und keinen Deut schlechter vom Design her, als die Macbooks. Würde ich mir definitiv kaufen, wenn ich im Markt wäre für so ein Notebook. Was ich allerdings noch lieber sehen würde, ist ein nicht-Convertible, für etwas weniger Geld, mit demselben Design. Auf die Convertible-Option kann ich nämlich auch gut verzichten.

  4. #3
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Muss mich korrigieren: Bei der jetzigen Surface-Generation gibt es ein Notebook/nicht-Convertible... Und schick ist es auch noch.

  5. #4
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1803 1733.73 x64 rtm
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Microsoft Surface Book mit Preisnachlass: Microsoft schafft Platz für Neuauflage - UPDATE III

    Also C´T musste 2 MS Books zurück senden, und die verarbeitung ist unter aller sau, und das für fast 3000 euro.
    Und nie im leben ein touchscreen Kauft, auch wenn ich Star Trek Fan bin.

  6. #5
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Microsoft Surface Book mit Preisnachlass: Microsoft schafft Platz für Neuauflage - UPDATE III

    Zitat Zitat von EynSirMarc Beitrag anzeigen
    die verarbeitung ist unter aller sau, und das für fast 3000 euro
    Ich hab noch keins in der Hand gehabt, aber, kann ich mir so nicht wirklich vorstellen. Hatte schon einige Tastaturen von MS, und die waren alle sehr sauber verarbeitet. Und die Surface-Geräte sind ja jetzt auch nicht die billigsten, insofern... abgesehen davon kenn' ich auch jemanden, der ein Surface 4 hat, und Beschwerden bezüglich der Qualität habe ich von dem auch noch nicht gehört.

  7. #6
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1803 (Build 17134.48)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
    Stimmt so auch nicht. Wir hatten allerdings schon einige in der Werkstatt.
    Meist fallen gelassen. Sie haben aber durchaus zu oft "Probleme" im Verhältnis zum Kaufpreis.
    Die Ersatzteile(wenn denn lieferbar) orientieren sich auch am Apfel...
    Haptik gut, Verarbeitung ok, Technik und Preis so lala....
    und ich bin sowieso zu arm (und geizig) für die.

  8. #7
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Geht mir genauso, aber bei dem neuen Surface Laptop, vielleicht mit Ratenzahlung, könnte ich durchaus schwach werden. Klar, bei den Preisen ist man eher bei Apple, und da sollte die Qualität schon stimmen.

  9. #8
    Joern
    Standardavatar

    Microsoft Surface Book mit Preisnachlass: Microsoft schafft Platz für Neuauflage - UPDATE III

    Wenn der Preis gleich ist und die Qualität schlechter, leg ich mir doch ein Mac zu.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Naja, wenn du kompatibel sein willst mit Windows-Programmen ist ein Mac keine Alternative. Oder dir das Betriebssystem einfach mehr zusagt.

  12. #10
    Joern
    Standardavatar

    Microsoft Surface Book mit Preisnachlass: Microsoft schafft Platz für Neuauflage - UPDATE III

    Ich hab hier seit ein paar Monaten einen iMac. Da läuft Office,Onedrive und vieles mehr genau so wie auf Windows. Ich wüsste nicht was da inkompatibel sein sollte. Ich arbeite als selbstständiger Bauzeichner und bis jetzt gab es keine Probleme. Und ja, das OSX sagt mir sehr zu. Ist eben von der Oberfläche immer noch so wie es schon immer war und ich muss nicht, wie jetzt bei Win10, mir alles neu merken.


Microsoft Surface Book mit Preisnachlass: Microsoft schafft Platz für Neuauflage - UPDATE IV

Microsoft Surface Book mit Preisnachlass: Microsoft schafft Platz für Neuauflage - UPDATE IV - Ähnliche Themen


  1. Microsoft Surface Pro 4 mit Stift und Type-Cover für 765 Euro beim Amazon Prime Day: Nachdem Microsofts Rabatt-Aktion zum Surface Pro 4 nur kurz währte und schon wieder ausgelaufen ist, bietet Amazon das gleiche Paket erneut an,...



  2. Konzept für Microsoft Surface Note Smartphone oder Tablet mit Windows 10 aufgetaucht: Windows 10 Smartphones sind tot, aber noch nicht so ganz. Immer wieder gibt es neue Gerüchte und Informationsschnipsel die auf ein neues mobiles...



  3. Samsung Galaxy Book mit Windows 10 als Konkurrent für Microsoft Surface Book?: Dass das Samsung Galaxy S8 bzw. das Samsung Galaxy S8 Plus es nicht auf den aktuellen Mobile World Congress schaffen gilt als ziemlich sicher....



  4. Microsoft Surface Studio - All-In-One PC mit großem Display für den großen Geldbeutel?: Mit dem Microsoft Surface Studio hat Microsoft nun einen großen Ableger seiner Surface Familie vorgestellt. Dieser All-In-One PC bietet viel Technik...



  5. Acer Switch Alpha 12 Convertible mit Windows 10 als Konkurrenz für Microsoft Surface?: Ein Microsoft Surface Gerät bietet viel Technik, aber so mancher findet, dass das auch für einen relativ hohen Preis geboten wird. An diesem Punkt...