Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

Diskutiere Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; @Dau0815 Ja das hat nichts mit dem Thema zu tun. Aber seit 1511 habe ich nichts am System geändert, vielleicht 20 mal ein Update versucht, ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Avatar von pirol72
    Version
    Pro,1709 116299.125 (clean Install mit 1511)
    System
    AMD Phenom II X4 Black Edition 955, 3200 MHz , 8GB, NVIDIA Geforce 9800 GT

    Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

    @Dau0815
    Ja das hat nichts mit dem Thema zu tun. Aber seit 1511 habe ich nichts am System geändert, vielleicht 20 mal ein Update versucht, auch mit 1607
    was nie geklappt hat, und jetzt nach 5 Versuchen läuft es. Ist schon sehr merkwürdig, dass hier immer wieder gesagt wird, es liegt am User oder an Programmen. Nein es liegt an Windows 10.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22

    Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

    "Nichts geändert" ist aber auch ein Trugschluss. Das muss ja nicht wissentlich sein. Es werden doch ständig irgendwelche Updates eingespielt. Sei es von Windows innerhalb des aktuellen Builds oder der Virenscanner (Defender wie auch Fremdscanner). Und jedes mal kann das Verhalten dadurch anders sein.

  4. #23
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

    @Pirol72
    Es sind einfach Erfahrungswerte die uns sagen, dass die allermeisten Updateprobleme (wenn auch meist unwissentlich) durch den Nutzer oder selbst installierte Programme verursacht werden. Oft ist es so, dass die eigentlichen Probleme sogar schon länger bestehen, aber nicht als Problem erkannt oder durch den Nutzer umgangen werden. Erst wenn dann so ein grosses Upgrade installiert werden soll, bemerkt man dass man am Ende angelangt ist. Denn eines sollte klar sein, auch die Upgrades können im System schon vorhandene Probleme nicht auflösen.

    Hättest Du die Installationsprobleme mit 1607 analysiert und abschliessend gelöst - wäre 1703 wahrscheinlich dann problemlos möglich gewesen. Möglicherweise hätte eine saubere Neuinstallation von 1607 das Problem am schnellsten erledigt. Wenn ich mir die Hardwareangaben in Deinem Profil ansehe, dann liegt der Schlüssel wahrscheinlich dort.

  5. #24
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1803 1733.73 x64 rtm
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

    Also mit Updates und Upgrades hatte ich nie ein Problem,
    weil ich update und Upgrade nicht über WinUpdate.
    Sondern lade das msu/cab runter, bei upgrades die Iso von deskmoddet.
    meistens so ein paar tage früher installier.
    Iso jeden monat erneut mit dem neusten patch integriert heruntergeladen und
    der install stick erneuert, das wenn clean install oder über setup gleich das neuste win 10 mit patchlevel
    installiert.

  6. #25
    Avatar von pirol72
    Version
    Pro,1709 116299.125 (clean Install mit 1511)
    System
    AMD Phenom II X4 Black Edition 955, 3200 MHz , 8GB, NVIDIA Geforce 9800 GT

    Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

    Danke an alle für die ausführlichen Informationen. Es ist schon ein tolles Forum hier und man kann viel lernen.
    @Alex
    Ich werde mit meinem System, mit dem ich alle meine Programme und Wünsche ausführen kann, noch ein Weilchen behalten.
    Habe keine Lust ständig neu aufzusetzen (ich bin 75) mit meinen Images, die ich regelmäßig mache komme ich gut zurecht.
    Außerdem ist das ja auch eine Frage des Geldes.

  7. #26
    Heinz
    Standardavatar
    Hallo pirol72
    Ich bin ja noch 61 Jahre jung,aber ich kann sagen,wenn ich mit 75 noch so aktiv bin wie du,werde ich sehr glücklich sein.
    Wünsche dir noch viele spannende Erlebnisse mit dem tollen System Windows 10.
    Du packst das schon. Gruss
    Heinz


Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 Creators Update kommt mit neuer Patchday-Strategie: Nachdem Microsoft mit der Verteilung seines neuen Windows 10 Creators Update (Version 1703) begonnen hat, wurde in diesem Zuge auch die...



  2. Windows 10 Creators Update kommt mit mehr Transparenz bei Übermittlung von Nutzerdaten: Da Microsoft bezüglich der bisher undurchsichtigen Privatsphäre-Einstellungen in ein Kreuzfeuer der Kritiker geraten welches zudem den Ruf des...



  3. Windows 10 Creators Update: Microsoft gibt den 11. April als Release-Termin offiziell bekannt: Nachdem gestern ein Tag gewesen ist, an dem sehr viele Fehlinterpretationen bezüglich des Windows 10 Creators Update durchs Netz gingen, hat...



  4. Windows 10 Creators Update soll nun im April 2017 als Version 1704 veröffentlicht werden: Microsofts kommendes größeres Update für Windows 10 ist einigen als Creators Update, anderen auch als Redstone 2 Update bekannt - beides ist richtig,...



  5. Windows 10 TH 2 Update (Build 10586) - mit diesen Neuerungen kommt das große Herbst-U: Nachdem die Teilnehmer des Windows Insider Programms (Fast Ring) die Neuerungen der Build 10586 schon seit der letzten Woche in Augenschein nehmen...


Sucheingaben

win 10 herbstupdate geht nicht