Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

Diskutiere Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; @pirol72: Hat zwar jetzt nicht wirklich was mit dem Thema zu tun. Aber trotzdem kurz: Das könnte daran liegen, dass es seit Vorgestern ein neues ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. #11

    Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

    @pirol72:

    Hat zwar jetzt nicht wirklich was mit dem Thema zu tun. Aber trotzdem kurz:
    Das könnte daran liegen, dass es seit Vorgestern ein neues "Kummulatives Update" gibt. Da Windows beim Installieren immer die aktuellen Updates mit einbindet, könnte es ohne weiteres möglich sein, dass das letzte Update für den Erfolg sorgte.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Standardavatar
    Version
    win 10 pro
    System
    i7 intel, gtx970 styx 16gb ram

    Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

    hi,

    ich ahne schlimmes mit diesen halbjährlichen updates......
    für sich betrachtet wäre es keine schlechte Sache wenn.... ja wenn ich wieder Spiele habe welche gerade erst von Profis an das creator update
    angepasst wurden dann halbjährlich überarbeitet werden müssen: (
    oder das seperate cortana Tool zur verbesserung der Spracheingabe, erst kürzlich angepasst nun ebenfalls neu geupt werden muss.

    ich bin kein programmierer, wenns den Profis aber zu dumm wird den Redmonder alle halbe jahre hinterherzulaufen ist irgendwann essig

    Es sollte dann vor jedem update release ein MS tool her das mir zeigt was nach dem update noch läuft und was nicht....

  4. #13
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

    Zitat Zitat von goetheanum Beitrag anzeigen
    ich bin kein programmierer, wenns den Profis aber zu dumm wird den Redmonder alle halbe jahre hinterherzulaufen ist irgendwann essig
    Solange Windows die populärste Plattform auf Heimrechnern bleibt, sehe ich da keine Probleme.

    Um welche Spiele geht's denn bei dir genau? Bin ja selbst Zocker, und habe zig Spiele installiert. Keins davon hat jemals nach einem der größeren Updates aufgehört zu funktionieren. Und es würde mich auch wundern, wenn das der Fall wäre, wäre schon komisch, wenn die Spiele auf Bibliotheken aufbauen, die durch ein Update entfernt würden, oder ähnliches.

  5. #14
    Standardavatar
    Version
    win 10 pro
    System
    i7 intel, gtx970 styx 16gb ram

    Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

    bei mir was es siedler 5 DEK. war nicht mehr zu starten.
    zum Glück hat kurz darauf ein user ne NoCD exe vers. 1.06 gebaut, damit waren hauptspiel und add-ons gerettet.

    Hab auch viele Spiele aber nur Hauptspiele getestet.

  6. #15
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Also wenn du das Problem durch einen No-CD Crack lösen konntest, dann war das Problem wohl eher der Kopierschutz. Und das wiederum kenne ich, unter Windows 7, 8 oder 10 gab's auch schonmal Probleme mit obsoleten Kopierschützen wie Starforce. Eher ein Problem, das daher rührt, dass die Produzenten des Kopierschutzes keine upgedateteten Versionen mehr liefern, die auch unter neueren Systemen laufen. Und das ist dann nicht Microsoft's Schuld.

  7. #16
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1803 1733.73 x64 rtm
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

    wenn alle 2 Jahren den kann MS auch wider nummern geben wie Win 11 Win 12, das wo MS jetzt macht das man Neuerung nicht alle 3 jahre bekommt sondern laufend, wie es Adobe macht, früher hat man 2500 Euro ausgegeben für die Suite und nur Updates, jetzt zahlt man so 700 Euro Rum pro Jahr im Abo und hat jeden Monat 1-2 Neuerungen.

    Also mein Norton macht auch kein Problem Forever BvB aber wenn sie steuern können das eine Classic Shell früher nur installierbar ist wenn man es umbenennt was könne sie den noch alles regeln und steuern.
    und das wo ich mal hatte, Norton Secure installiert den natürlich den MS Firewall deaktiviert bei Win 1511 oder win 1607 den konnte man nichts installieren über Programme und Features(Features) error Abbruch winupdate ging auch das selbe, oki Norton Firewall aus immer noch error, den MS Firewall aktivierte beides ging auf einmal. wegen sowas kommen solche Gedanken. oder hald früher mit win 3 wo sie den DR Dos Konkurrenz zerstörten weil sie was einbauten beim starten wo NUR eine Fehlermeldung ausgibt wenn es nicht MS Dos ist, hat schon gereicht für den tot.

    @all Bei Spiele hab ich das Problem seit 2 Jahren gelöst, ich kaufe nur noch eDownloades über Gog.com/steam/origin/uplay/battle.net
    Weil mein Problem war immer, ich will immer das neuste BS auf dem PC, aber vwenn man spiele CD/dvd hat muss man immer schauen, wegen diesem DRM oder dem anderen CD/DVD DRM. also hab ich alles verkauft und den neu gekauft als eDownload.
    Wichtig ist hald nach win 10 Installation DX 9 installieren wenn man spielt.

  8. #17
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    In der Tat ist es so, dass viele Spiele ohne den ehemaligen Kopierschutz mit Steam-DRM, oder ohne DRM bei GOG.com angeboten werden. Beispielsweise konnte ich eine Kaufversion von Bioshock nicht mehr zum Starten animieren. Hab's mir dann auf Steam gekauft, und es läuft, weil's der Steam-DRM, und nicht mehr Starforce ist (was meines Wissens nach eingestellt wurde).

  9. #18
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1803 1733.73 x64 rtm
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

    Steam ist gut ja, aber wenn das selbe später auch im gog auftaucht, kauf ich es bei gog nochmals , weil den kann ich es einmal herunterladen und extern speicher um es von dort zu installiere, Spiele bei Gog 355, stream 75, origin(Die menge wegen sims 3/4 und allen addos) 50, uplay 20 ^^

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #19
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Stimmt, hat schon was, wenn die Spiele komplett ohne DRM kommen. Gibt's aber bei Steam auch, bei älteren Spielen.

  12. #20
    Avatar von Forever BVB
    Version
    Win 10 Pro x64
    System
    i5-4670-3,4GHz - 32GB Ram - GeForce GTX960 4GB - Acer Predator 28'' 4K

    Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

    Zitat Zitat von EynSirMarc Beitrag anzeigen
    Also mein Norton macht auch kein Problem Forever BvB aber wenn sie steuern können das eine Classic Shell früher nur installierbar ist wenn man es umbenennt was könne sie den noch alles regeln und steuern.
    und das wo ich mal hatte, Norton Secure installiert den natürlich den MS Firewall deaktiviert bei Win 1511 oder win 1607 den konnte man nichts installieren über Programme und Features(Features) error Abbruch winupdate ging auch das selbe, oki Norton Firewall aus immer noch error, den MS Firewall aktivierte beides ging auf einmal. wegen sowas kommen solche Gedanken. oder hald früher mit win 3 wo sie den DR Dos Konkurrenz zerstörten weil sie was einbauten beim starten wo NUR eine Fehlermeldung ausgibt wenn es nicht MS Dos ist, hat schon gereicht für den tot.
    Hi nochmal,
    und auch das ist ein Verhalten, welches ich so nicht nachvollziehen kann. Das muss an der Konfiguration des PC irgendwo hängen. Es wird ja auch immer empfohlen, bei Programminstallationen den Virenscanner etc. auszuschalten. Das habe ich nie gemacht. Wenn ich den für Programminstallationen abschalten soll, wofür habe ich den denn dann? Und trotz eingeschaltetem Virenscanner, haben meine Programminstallationen immer funktioniert.
    Im Job habe ich es allerdings wirklich mal erlebt, dass wir den Virenscanner abschalten, ja sogar ganz deinstallieren mussten. Da ging es um die Erstellung eines Installationsimages für Autocad 2017 von Autodesk. Aber bei denen wundert es mich auch nicht. Die halten sich anscheinend für was besonderes. Es ist zwar schon besser geworden mit denen, aber ich kann mich an früher erinnern, wo die doch tatsächlich vorausgesetzt haben, das jeder Benutzer an dem PC wo er arbeitet, Administratorrechte hat, damit deren Programme darauf laufen. Das ist administrativ gesehen die reinste Katastrophe.

    Gruß
    Alex


Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update

Windows 10 Herbst-Update kommt als Fall Creators Update - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 Creators Update kommt mit neuer Patchday-Strategie: Nachdem Microsoft mit der Verteilung seines neuen Windows 10 Creators Update (Version 1703) begonnen hat, wurde in diesem Zuge auch die...



  2. Windows 10 Creators Update kommt mit mehr Transparenz bei Übermittlung von Nutzerdaten: Da Microsoft bezüglich der bisher undurchsichtigen Privatsphäre-Einstellungen in ein Kreuzfeuer der Kritiker geraten welches zudem den Ruf des...



  3. Windows 10 Creators Update: Microsoft gibt den 11. April als Release-Termin offiziell bekannt: Nachdem gestern ein Tag gewesen ist, an dem sehr viele Fehlinterpretationen bezüglich des Windows 10 Creators Update durchs Netz gingen, hat...



  4. Windows 10 Creators Update soll nun im April 2017 als Version 1704 veröffentlicht werden: Microsofts kommendes größeres Update für Windows 10 ist einigen als Creators Update, anderen auch als Redstone 2 Update bekannt - beides ist richtig,...



  5. Windows 10 TH 2 Update (Build 10586) - mit diesen Neuerungen kommt das große Herbst-U: Nachdem die Teilnehmer des Windows Insider Programms (Fast Ring) die Neuerungen der Build 10586 schon seit der letzten Woche in Augenschein nehmen...


Sucheingaben

win 10 herbstupdate geht nicht