Windows 10 kommt im ersten Jahr als kostenloses Upgrade

Diskutiere Windows 10 kommt im ersten Jahr als kostenloses Upgrade im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Diese paar Tage würde ich jetzt noch abwarten und dann direkt auf die Windows 10 CP gehen. Also erst mal nicht die TP installieren und ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. #21
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 kommt im ersten Jahr als kostenloses Upgrade

    Diese paar Tage würde ich jetzt noch abwarten und dann direkt auf die Windows 10 CP gehen. Also erst mal nicht die TP installieren und nächste Woche die dann verfügbare Preview aus der Ankündigung von MS installieren. Ich denke mal, dass dies die bessere Vorgehensweise sein dürfte. Deine OpenSuSe sollte ja solange noch durchhalten :-)

    Mein Notebook wird mit Verfügbarkeit der CP komplett neu aufgesetzt und erhält dann auch die bisher nicht vohandene Bootmanagerpartition zurück.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Gast
    Standardavatar

    Windows 10 kommt im ersten Jahr als kostenloses Upgrade

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    ............. Die Windows 7 Rechner werden hinterher wieder auf ihre Sicherungsimages zurückgesetzt. Wenn möglich, werde ich auch meine Windows 7 VM umstellen um mir auch hier eine Lizenz zu sichern. .........................
    Das habe ich auch so vor, sollte Win 10 genauso schrecklich sein wie Win 8/8.1.

    Die Frage wird aber sein, was ist dann mit dem alten Key des Win 7. Ist der dann nach einem Recovery des vorher gemachten Backups weiterhin gültig? Denn wenn bei einem normalen Update - z.B. Dienstags-Patchday - die Meldung kommt: "Ihr Betriebssystem ist illegal", habe ich nämlich das Problem kein Betriebssystem mehr zu haben, jedenfalls kein gültiges mehr.
    Damit das jetzt nicht falsch verstanden wird, ich habe mein Win 7 damals am Tag (besser gesagt in der Nacht) des Erscheinens noch für 49 € ergatten können. Weitere Lizenzen besitze ich nicht.

  4. #23
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 kommt im ersten Jahr als kostenloses Upgrade

    Ich würde sagen, bei Dir stimmt was grundsätzliches nicht, wenn jeder Patchday darin endet dass Du die Aktivierung des Systems verlierst. Eine Meldung "Ihr Betriebssystem ist illegal" gibt es schon mal gar nicht und die Windows 8 Upgrade Lizenzen kosteten damals 29 €.

    Egal wann ich meine Windows 8 Lizenzen benutzt habe um die Rechner neu aufzusetzen, es hat immer funktioniert und Patchdays haben daran auch nie was geändert. Auch wenn ich die kostenfreien Media Center Lizenzen aktiviert hatte. Vielleicht berichtest Du also mal mehr von Deiner Sytemsituation. Denn es kann nur daran liegen.

    Windows 10 wird sich jedenfalls innerhalb des ersten Jahres nach Erscheinen von jedem Windows 7, 8 oder 8.1 aus upgraden lassen, ohne dass Kosten anfallen.

  5. #24
    Gast
    Standardavatar
    Sag mal areiland, was ist los? So schwer ist das eigentlich nicht zu verstehen und bitte nicht so kompliziert Denken! Habe es heute mehreren zum Lesen gegeben. Alle haben natürlich sofort verstanden, das mit meinem Satz in dem vorherigen Zusammenhang=
    Denn wenn bei einem normalen Update - z.B. Dienstags-Patchday - die Meldung kommt: "Ihr Betriebssystem ist illegal", habe ich nämlich das Problem kein Betriebssystem mehr zu haben, jedenfalls kein gültiges mehr.

    der Zeitraum nach dem Zurückspielen des Win 7 Backups und nach dem "Ausflug" zu Win 10 gemeint ist und nichts anderes!

    Kopfschüttel!

  6. #25

    Windows 10 kommt im ersten Jahr als kostenloses Upgrade

    Dein Windows 7 Key ist danach wieder gültig.
    Nur soll und darf der Win7 Key oder 8.0 Key ja nach einem Upgrade auf 10 nicht noch zusätzlich eingesetzt werden.
    Auch wenn es funktionieren würde.
    Also im Schrank liegenlassen, nicht verkaufen oder verschenken.
    Wenn du Windows 10 löscht, nicht mehr vorhanden ist, kannst du auch wieder den Win7 Key verwenden.

  7. #26
    Gast
    Standardavatar

    Windows 10 kommt im ersten Jahr als kostenloses Upgrade

    Danke Dir Terrier! Ich hatte schon gedacht, dass ich mich zu kompliziert ausgedrückt hätte. Vielleicht war aber auch 1:55 Uhr für unseren lieben areiland einfach schon zu spät.
    Das ich da nur 1 Betriebssystem nutzen werde, ist für mich selbstverständlich. Na ja, mal sehen wie das endgültige Windows 10 dann werden wird, es ist ja noch bis zur zweiten Hälfte des Jahres ein Weilchen hin.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #27

    Windows 10 kommt im ersten Jahr als kostenloses Upgrade

    Diesen Zeitraum wird es wohl nicht geben, weder für dich noch für andere Nutzer
    der Zeitraum nach dem Zurückspielen des Win 7 Backups
    Ist Win 10 erst mal als Upgrade auf deinem "alten" Win 7, dann bleibt dir nur die Möglichkeit die Platte zu formatieren und dein System anschließend neu aufzusetzen; meinetwegen mittels eines zuvor erstellten Image.
    Alles andere wäre ein Wunschtraum
    Der Win 7 Schlüssel bleibt dir in jedem Fall erhalten, aber es wird ganz sicher kein "Rollback" zu Win 7 von Win 10 geben.

  10. #28
    Gast
    Standardavatar

    Windows 10 kommt im ersten Jahr als kostenloses Upgrade

    Natürlich wird es kein Rollback zu Win 7 geben. Das ist völlig klar. Ich mache schon seit Jahren mit True Image von Acronis alle 2 Wochen ein komplettes Backup meiner C: Platte und dieses würde ich dann mit True Image wieder zurückspielen und somit wieder auf den Zustand von vor dem Upgrade auf Win 10 sein.


Windows 10 kommt im ersten Jahr als kostenloses Upgrade

Windows 10 kommt im ersten Jahr als kostenloses Upgrade - Ähnliche Themen


  1. Upgrade auf Windows 10 rückgängig machen: Gibt es eine Möglichkeit das Upgrade auf Windows 10 ohne Nebenwirkungen rückgängig zu machen? Aber auch so dass wirklich alles gelöscht wird und...



  2. Windows 10: Mobile Version kommt wohl erst im Februar: Wenn am heutigen Abend Microsoft die neue Consumer Preview von Windows 10 präsentieren wird, dann sollten auch ein paar neue Details bekannt werden....



  3. Windows 10 für Smartphones auf ersten Bildern zu sehen: Schon in wenigen Tagen ist es soweit, dann wird Microsoft die Consumer Preview von Windows 10 präsentieren. Unklar ist noch, ob auch die mobile...



  4. Einen guten Rutsch ins neue Jahr..: .. und Gesundheit, dies wünsche ich euch allen in diesem Forum. Mir macht die Zusammenarbeit mit euch allen Freude, zumal bisher nie etwas "aus...



  5. Eine persönliche Ansicht über MS und das Jahr 2015 von Steven J. Vaughan-Nichols: Ein Artikel, entnommen aus dem monatlichen CompTIA Smartbrief, gibt folgendes zur Ansicht: Microsoft will surprise in 2015 Microsoft will...