Dropbox-Pubilc-Ordner wird 2017 endgültig geschlossen

Diskutiere Dropbox-Pubilc-Ordner wird 2017 endgültig geschlossen im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Dropbox-Pubilc-Ordner wird 2017 endgültig geschlossen Microsofts Cloud-Speicher Dropbox soll im kommenden Jahr endgültig geschlossen werden. Während die kostenlosen Dropbox-Basis-Konten bereits in diesem Jahr von ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Dropbox-Pubilc-Ordner wird 2017 endgültig geschlossen

    Originalansicht: Dropbox-Pubilc-Ordner wird 2017 endgültig geschlossen

    Microsofts Cloud-Speicher Dropbox soll im kommenden Jahr endgültig geschlossen werden. Während die kostenlosen Dropbox-Basis-Konten bereits in diesem Jahr von der Änderung betroffen gewesen sind, werden sich die Nutzer der kostenpflichtigen Pro- sowie Business-Version im kommenden Jahr ebenfalls von dem öffentlichen Public-Ordner verabschieden müssen, welcher geschlossen und automatisch in einen normalen, privaten Ordner innerhalb der Dropbox umgewandelt wird




    Im kommenden Jahr werden letztendlich auch die Pro- und Business-User von Microsofts Cloud-Speicherdienst Dropbox die Links zu Inhalten ihres öffentlichen Public-Ordner insofern ändern müssen, da dieser ab dem 1. September 2017 nicht mehr zur Verfügung stehen wird.

    Wie schon bei den kostenlosen Drobbox-Konten wird der Public-Ordner ganz automatisch in einen normalen, privaten Ordner innerhalb der Dropbox umgewandelt, weshalb Verlinkungen zu dem bestehenden Public-Ordner ab dem Stichtag 1. September 2017 eine Fehlermeldung ausgeben werden.


    Nutzer von Dropbox Pro und Dropbox Business: Ab dem 1. September 2017 können Sie keinen HTML-Content mehr rendern und der Ordner „Public“ mitsamt seinen Freigabefunktionen steht nicht mehr zur Verfügung.
    Wie die Daten im Public-Ordner entsprechend angepasst werden können, dass diese auch nach dem Stichtag aufrufbar sind, hat Microsoft bereits für die User der kostenlosen Dropbox-Version erläutert.

    Nutzer (kostenloser) Dropbox Basic-Konten: Ab dem 15. März 2016 wird der Ordner „Public“ in einen normalen, privaten Ordner in Ihrer Dropbox umgewandelt. Die Umstellung erfolgt automatisch. Ab diesem Zeitpunkt wird jedem Nutzer, der einen Link für einen bestehenden Ordner „Public“ aufruft, eine Fehlermeldung angezeigt. Wenn Sie Inhalte in Ihrem Ordner „Public“ erneut freigeben möchten, verwenden Sie dazu bitte eine unserer anderen Freigabemethoden. Weitere Informationen

    Seit dem 3. Oktober 2016 können Sie keinen HTML-Content in einem Webbrowser über freigegebene Links mehr rendern. Wenn Sie eine Website erstellt haben, deren HTML-Inhalte direkt aus Ihrer Dropbox stammen, werden diese nicht länger im Webbrowser dargestellt. Die HTML-Inhalte selbst bleiben jedoch weiterhin in Ihrer Dropbox gespeichert und können freigegeben werden. Weitere Informationen

    Quelle: dropbox.com

    Meinung des Autors: Nachdem in diesem Jahr schon die Nutzer der privaten, kostenlosen Dropbox-Konten die Links zu Inhalten des Public-Ordners anpassen mussten, sind im kommenden Jahr auch Nutzer der Pro- und Business-Version an der Reihe. Dropbox ist sicherlich für Viele eine gute Sache, doch ich vertraue da persönlich lieber auf den eigenen Server, der bei mir daheim steht.

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Dropbox-Pubilc-Ordner wird 2017 endgültig geschlossen

Dropbox-Pubilc-Ordner wird 2017 endgültig geschlossen - Ähnliche Themen


  1. bekomme die Meldung Zertifikatfehler und mein Hotmailkonto wird geschlossen ?!: Seit einiger Zeit bekomme ich die Meldung Zertifikatfehler und mein Hotmailkonto wird geschlossen. Wenn ich auf Zertifikat anzeigen gehe sind es...



  2. Backup in der Dropbox: Hallo ihr Lieben, ich würde mich super freuen, wenn mir jemand helfen könnte. Und zwar wollte ich eine wöchentliche Sicherung meiner Dokumente...



  3. Dropbox Ordner verschieben: Ich habe seit einigen Tagen ein kleines Asus T100HA-FU002T (schon mit Windows 10 ausgeliefert), das mit 32 GB ja eine recht kleine Festplatte hat. ...



  4. Microsoft wird Projekt "Astoria" beerdigen - diesmal offiziell und endgültig: Auch wenn es sich bereits im Spätherbst vergangenen Jahres abgezeichnet hat, dass die Entwicklung von Microsofts Projekt "Astoria" eingestellt werden...



  5. Kopieren von einem Ordner zu einem anderen Ordner - Vorgang wird abgebrochen: Hallo Ich habe seit kurzem von 8.1 auf 10 upgedatet. Das System läuft zwar noch nicht so stabil wie mein 8.1 - aber wird schon werden. Ich...