Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da - UPDATE

Diskutiere Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da - UPDATE im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da - UPDATE Auf den Tag genau einen Monat vor dem Release der "endgültigen" Version von ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da

    Originalansicht: Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da - UPDATE

    Auf den Tag genau einen Monat vor dem Release der "endgültigen" Version von Windows 10 hat Microsoft eine neue Insider Preview bereit gestellt, in der wieder zahlreiche Neuerungen und Änderungen enthalten sind. Dass der Nachfolger des Browser Internet Explorer jetzt im fertigen Design genutzt werden kann, ist wohl die wichtigste Neuheit. Damit Microsoft Edge vollständig genutzt werden kann, müssen jedoch einige Vorarbeiten erledigt werden

    Name:  Windows 10 Preview.jpg
Hits: 1262
Größe:  18.7 KB

    Wer seine Updates über den sogenannten Fast Ring erhält, kann jetzt eine neue Vorschau-Version von Windows 10 herunterladen und installieren. Darin enthalten ist der Browser Edge in der nahezu finalen Version, der bereits das endgültige Branding mit sich bringt. Analog zur erst kürzlich veröffentlichten Build 10149 von Windows 10 Mobile hat der Browser eine neue App-ID erhalten, weswegen Favoriten und Cookies sowie der Verlauf und auch die Leselisten des bisherigen (Spartan-)Browser vor der Installation der Build in Edge exportiert werden müssen. Microsoft hat dazu auch eine Anleitung in Englisch veröffentlicht, die am Ende des Artikels eingefügt wird.

    Zuerst allerdings ein Blick auf das, was in Edge neu enthalten ist:

    • Es gibt jetzt einen optionalen Home-Button, der jedoch über die Einstellungen aktiviert werden muss
    • Favoriten und Lesezeichen aus anderen Browsern können zu Edge importiert werden
    • Neue Optionen zur Anzeige beim ersten Start von Edge
    • Anpassungen für neue Tabs. Es kann gewählt werden, ob Top-Webseiten vorgeschlagene Inhalte oder nur Top-Webseiten angezeigt werden
    • In Edge können jetzt Passwörter für die Lieblings-Websites verwaltet werden
    • Audio von Edge kann abgespielt werden, während die App minimiert ist oder im Hintergrund läuft
    • Drag & Drop von Tabs in ein neues Fenster
    • Dark Theme ist enthalten


    Zusätzlich sind auch im eigentlichen Betriebssystem einige Neuerungen enthalten:

    • Allgemeine UX Verbesserungen und Verfeinerungen
    • Updates für Cortana
    • Integration von Cortana in Office 365
    • Update für die Foto-App
    • Snipping Tool mit Verzögerungsfunktion, um Pop-up Menüs zu unterdrücken
    • Insider Hub ist nicht mehr vorinstalliert
    • Bessere Unterstützung für die Tablets Surface 3 und Surface Pro 3


    Im Blog von Microsoft ist eine detailliertere Übersicht zu finden. Microsoft weist ausdrücklich darauf hin, dass in der neuen Build keine gravierenden Fehler mehr vorhanden sein sollen, weswegen die jetzt veröffentlichte Preview nahezu dem finalen Stand entsprechen dürfte.

    Und nun, wie versprochen, die Anleitung zum Export der Daten aus dem Internet Explorer in Edge:

    1. Copy your favorites from %localappdata%/Packages/Microsoft.Windows.Spartan_cw5n1h2txyewy/AC/Spartan/User/Default/Favorites.
    2. Save them to %userprofile%/Favorites.
    3. After upgrading to the next build open Microsoft Edge, choose Settings, and you’ll see an option to import favorites from another browser. Choose Internet Explorer to import the favorites you saved in your %userprofile% directory into Microsoft Edge.


    Meinung des Autors: Noch ein Monat bis zur Veröffentlichung von Windows 10, und angeblich ist alles super, denn grobe Fehler sollen nicht mehr enthalten sein. Ob das auch wirklich stimmt, wird sich aber erst dann zeigen, wenn nicht nur Insider das neue Betriebssystem nutzen. Immerhin behaupten böse Zungen, dass weder Windows 7 noch Windows 8 bis jetzt fehlerfrei sind.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von DaTaRebell
    Version
    Windows 10 Enterprise WinToGo
    System
    Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M

    Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da

    Immerhin behaupten böse Zungen, dass weder Windows 7 noch Windows 8 bis jetzt fehlerfrei sind.
    Das zeugt von Humor, denn bisher gab es weltweit noch kein fehlerfreies Betriebssystem. Und das wird so bleiben solange es von Menschen programmiert wird.

    Wie hier schon länger zu lesen ist:
    Win 10 10158 Update gerade am laden.
    sind wohl schon die meisten Fehler in der neuen Build behoben und man merkt, das wir schon sehr nahe an der RTM-Version sind.
    User, welche diese Build schon installiert haben, berichten auch, das eine merklich gesteigerte Geschwindigkeit festzustellen ist.

    ps.: Im Forum "DrWindows.de" hat ein User (Dank an @Chondaux) aus der ESD schon eine fertige ISO x64 zum Download zur Verfügung gestellt:
    http://www.drwindows.de/windows-10-d...tml#post877817
    Direkter Download von MEGA;
    https://mega.co.nz/#!nQRglLDQ!jGZhUA...qjmb-vWVMeLLC4

  4. #3
    Freddy210
    Standardavatar

    Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da

    Danke für den Link zum Download,
    aber ich lasse leiber die Finger von dem Download.
    Die Build 10147 habe ich da 4x heruntergeladen weilo ich immer dachte das beim Download was schief gegangen ist.
    Aber leider hat sich nicht eine installieren lassen, wenn kam beim installieren "Einen Moment Bitte" war Schluss mit Lusig.
    Habe dann nach fast 90 Minuten Wartezeit abgebrochen und das war bei jeder herunter geladenen DVD so.
    Da warte ich lieber jetzt bis es mir Morgen als Update angeboden wird über Fast Ring, bis jetzt gibt es da noch nichts was 10158 betrifft.
    Kommt ja bald die Final, dann i
    kann ich wenigstens wieder einstellen das keine Update installiert werden sollen.

  5. #4
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
    Die 10158 fbl wird doch direkt von MS schon angeboten.

  6. #5
    Freddy210
    Standardavatar

    Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da

    Bei mir aber nicht, da kommt Ihr Gerät ist auf dem aktuellen Stand.

  7. #6
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
    Hast du daneben auch ein MS-Konto auf dem System - könnte sein, dass da mal nachgeschaut wird obwohl ich es nicht erklären könnte, dass MS da Kontoübergreifend arbeitet..

  8. #7
    Freddy210
    Standardavatar

    Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da

    Ich habe immer nur ein Konto bei Windows 10 und das ist das Microsoft Konto was ich auch nach Installation über Konten bestätigen musst wo ich Code per SMS bekamm.
    Lokales Konto hatte ich einmal, aber nie wieder angelegt.
    Werde ich auch nicht bei Final machen immer mit MS Konto unterwegs.

    1 Versuch mache ich mal mit der ISO von 10158. Habe die mal geladen.
    Edit: Hat diesesmal mit Installation funktioniert mit der ISO.

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8

    Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da

    Bei mir blockiert dieser Link wohl das Update: Atheros Communications Inc. - Network - Atheros AR9271 Wireless Network Adapter – Fehler 0x80070103
    Hilfe was kann ich da amchen.
    diese fbl 10158 wird mir gar nicht nagezeigt

  11. #9
    Avatar von DaTaRebell
    Version
    Windows 10 Enterprise WinToGo
    System
    Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M

    Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da

    Schau mal, ob dir der neueste WLAN-Treiber was bringt, auch wenn dein Problem nicht in dieses Thema passt:
    Evtl. solltest du dir die ISO laden und damit das Update machen (siehe Post #2).

    Der Download des Treibers startet sofort:
    Qualcomm/Atheros Wireless Lan Drivers Version 10.0.0.302 WHQL

    http://www.station-drivers.com/index...tartdown/1087/


Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da - UPDATE

Windows 10 Build 10158 inklusive Browser Edge ist da - UPDATE - Ähnliche Themen


  1. Windows 10: Enterprise-Version wird keinen Edge-Browser bekommen: Microsoft hat innerhalb der letzten beiden Wochen damit begonnen, verstärkt offene Fragen und somit auch reichlich Spekulationen bezüglich des neuen...



  2. Windows 10 könnte zum Release ohne den neuen Edge-Browser erscheinen: Microsoft hat beim neuen Edge-Broser, welcher den alternden Internet-Explorer im kommenden Windows 10 ablösen soll, noch Probleme, die fehlenden...



  3. Microsofts Edge-Browser wirft ActiveX-Elemente und weitere proprietäre Techniken über Bord: Der vielen Nutzern noch als "Project Spartan" im Hinterkopf gebliebene Browser, welcher sich jetzt "Edge" schimpft, soll zukünftig ohne die...



  4. Microsoft Edge: Aus Project Spartan wird Edge - Browser erhält neuen Namen: Bereits seit Monaten ist bekannt, dass es bei Microsofts Browser eine Wachablösung geben wird. Bis dato kannte man den neuen Browser von Windows 10...



  5. Spartan-Browser inklusive Cortana-Unterstützung schon in der nächsten Build?: In letzter Zeit sind immer wieder Gerüchte aufgetaucht, dass die nächste Build der Windows 10 Preview mit dem neuen Spartan-Browser ausgestattet sein...