Windows 10: was tun wenn externe Festplatten nicht angezeigt werden

Diskutiere Windows 10: was tun wenn externe Festplatten nicht angezeigt werden im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Windows 10: was tun wenn externe Festplatten nicht angezeigt werden Gelegentlich passiert es, dass eine externe USB-Festplatte oder einzelne Partitionen auf einer solchen nach ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1

    Windows 10: was tun wenn externe Festplatten nicht angezeigt werden

    Originalansicht: Windows 10: was tun wenn externe Festplatten nicht angezeigt werden

    Gelegentlich passiert es, dass eine externe USB-Festplatte oder einzelne Partitionen auf einer solchen nach der Kopplung mit dem Rechner weder in Windows noch im Windows Explorer zu finden sind. Auch USB-Sticks werden nach dem Einstecken gelegentlich nicht angezeigt. Mit unseren Tricks sollte sich das Problem aber schnell beheben lassen

    Speccy lässt sich nicht installieren-externe-festplatte-asus.jpg

    Es kann mehrere Gründe haben, wenn eine Festplatte nach der Kopplung mit einem Laptop oder einem PC nicht angezeigt wird. Im ersten Schritt sollte natürlich die richtige Verbindung von Festplatte und Rechner geprüft werden, die auch durch akustische und/oder optische Hinweise des Betriebssystems beim erneuten Verbinden bestätigt wird. Außerdem verfügen die meisten Festplatten und Sticks über LEDs, die darüber informieren, ob das Laufwerk zumindest mit Strom versorgt und somit mit dem Rechner verbunden ist. In vielen Fällen wird aber einfach nur Geduld benötigt, denn bis alle Treiber der Platte oder des USB-Sticks sauber installiert wurden und problemlos arbeiten, kann durchaus einige Zeit in Anspruch nehmen. Gerade bei älteren Rechnern sollte man nicht zu schnell sein, bevor man verzweifelt nach möglichen Fehlern sucht. Sofern die genannten Wege nicht helfen, tut dies möglicherweise der älteste PC-Trick der Welt: den Computer neu starten.

    Sollten Festplatten und/oder Partitionen dann immer noch nicht angezeigt werden, sind wahrscheinlich dem Laufwerk oder einzelnen Abschnitten keine oder bereits vergebene Laufwerksbuchstaben zugeordnet. Es sind folgende Schritte notwendig, um die Festplatte wieder sehen zu können:

    1. Startmenü von Windows öffnen
    2. Den Begriff "Computerverwaltung" im Suchfeld eingeben
    3. Den entsprechenden Menü-Eintrag mit "Enter" oder einem Mausklick bestätigen
    4. Im nun sichtbaren Fenster gegebenenfalls das Untermenü in "Datenspeicher" durch einen Klick auf das weiße Dreieck öffnen
    5. Den Eintrag "Datenträgerverwaltung" auswählen und anklicken
    6. In der nun sichtbaren Übersicht aller Festplatten und Partitionen die nicht sichtbare Platte suchen
    7. Den Mauszeiger auf die grafische Darstellung der Platte führen und einen rechten Mausklick ausführen
    8. Im nun sichtbaren Kontextmenü den Punkt "Laufwerksbuchstaben und –pfade ändern" anklicken
    9. Im nun sichtbaren Fenster die Schaltfläche "Hinzufügen" auswählen
    10. Im nun sichtbaren Fenster im Dropdown-Menü "Folgenden Laufwerksbuchstaben zuweisen" einen Laufwerksbuchstaben auswählen
    11. Mit "Ok" bestätigen


    Der Vorgang muss unter Umständen mehrfach durchgeführt werden, sofern mehrere Laufwerke oder Partitionen verschwunden sind. Im Anschluss müssen alle Fenster geschlossen werden, danach sollten die bearbeiteten Laufwerke und Partitionen wieder sichtbar sein und ohne Probleme für alle Aufgaben genutzt werden können.

    Meinung des Autors: Dass eine Festplatte in Windows nicht angezeigt wird, ist ein echter Klassiker. Das wird auch unter Windows 10 passieren, doch mit ein paar Tricks kann man das Problem lösen. Und man kann es vielleicht sogar im Vorfeld vermeiden, wenn man Festplatten vor dem trennen in Windows sauber auswirft.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Copy-Item
    Version
    Windows 10 Pro x64

    Windows 10: was tun wenn externe Festplatten nicht angezeigt werden

    Zitat Zitat von geronimo Beitrag anzeigen
    1. Startmenü von Windows öffnen
    2. Den Begriff "Computerverwaltung" im Suchfeld eingeben
    3. Den entsprechenden Menü-Eintrag mit "Enter" oder einem Mausklick bestätigen
    4. Im nun sichtbaren Fenster gegebenenfalls das Untermenü in "Datenspeicher" durch einen Klick auf das weiße Dreieck öffnen
    5. Den Eintrag "Datenträgerverwaltung" auswählen und anklicken
    Das geht auch schneller mittels Rechtsklick auf "Start". Dort kann "Computerverwaltung" und "Datenträgerverwaltung" direkt aufgerufen werden.

  4. #3
    Heinz
    Standardavatar
    Warum erst "Computerverwaltung"? Da kann man Datenträgerverwaltung direkt anklicken.Insgesamt benötigt man also nur zwei Klicks und schon ist man drin.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. #4
    Avatar von Copy-Item
    Version
    Windows 10 Pro x64

    Windows 10: was tun wenn externe Festplatten nicht angezeigt werden

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Warum erst "Computerverwaltung"? Da kann man Datenträgerverwaltung direkt anklicken.Insgesamt benötigt man also nur zwei Klicks und schon ist man drin.
    Richtig. Auch in dem im Artikel beschriebenen Weg über die Suche hätte man gleich "Datenträgerverwaltung" eingeben können. Ich wollte nur andeuten dass der Weg über Rechtsklick --> Start schneller und komfortabler ist.

  6. #5

    Windows 10: was tun wenn externe Festplatten nicht angezeigt werden

    Und für die Tastatur-Junkies: Win+"X" anschließend "V". Jedenfalls in der deutschen Version.

    Gruß
    HP

  7. #6
    Avatar von Copy-Item
    Version
    Windows 10 Pro x64

    Windows 10: was tun wenn externe Festplatten nicht angezeigt werden

    Zitat Zitat von Harald_Pützing Beitrag anzeigen
    Und für die Tastatur-Junkies: Win+"X" anschließend "V". Jedenfalls in der deutschen Version.
    Top. Kannte ich noch nicht.

  8. #7
    Heinz
    Standardavatar
    WIN+X und dann V. Musste ich mal ausprobieren: Da öffnet sich bei mir der " Event Viewer",beim US Keyboard.Auch nicht schlecht. Sicher gibt es noch einen Buchstaben für den "Disc Manager". Sollte ich mal durchtesten.Schon raus ! WIN+X dann K ist für den Discmanager.

  9. #8

    Windows 10: was tun wenn externe Festplatten nicht angezeigt werden

    Hatte ich schon vermutet, dass das länderspezifisch ist.

    Nach Win+"X" kommt bei meinem Rechner
    Name:  Win-X-Menu.jpg
Hits: 1068
Größe:  33.4 KB
    Und der anschließend benötigte Buchstabe ist unterstrichen. Wie kommt Microsoft auf "K" bei "Discmanager"? Ist doch gar keins drin ;-)

    Gruß
    HP

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Heinz
    Standardavatar
    ja,da müsste man mal den Bill Gates fragen. Der hat das glaub ich verbrochen.Inzwischen hab ich viele Buchstaben probiert und man kann so gut wie alles damit öffnen,aber einfach mit anderen Buchstaben,als auf deinem Anhang 1443.Da sag auch ich"cool", aber benutzen werde ich es kaum.

  12. #10
    ...das ist zu umständlich ..bei mir sind alle Festplatten weg bis auf die DVD Laufwerke nach dem ich eine externe Platte oder USB Stick anschließe ich muss immer neustarten damit ich die Platten wieder finde.. dauert nicht lange so ein neustart nur ist es recht nervig windows 7 war da schon angenehmer..
    gruß
    whisler


Windows 10: was tun wenn externe Festplatten nicht angezeigt werden

Windows 10: was tun wenn externe Festplatten nicht angezeigt werden - Ähnliche Themen


  1. Netzwerkcomputer werden nicht angezeigt: Die im Arbeitsplatznetzwerk vorhandenen Computer werden nicht im "Netzwerk" angezeigt Anton



  2. CD/DVD Laufwerk erkennt CD nicht [obwohl Laufwerk angezeigt wird]: Hallo, nach mehreren Versuchen bin ich immer noch nicht zur Lösung gekommen. Ich habe in der Registry unter Standard hinzugefügt. Nach diesem...



  3. Windows erkent externe Festplatten nicht: Meine externen Festplatten, wenn sie über den Umweg am USB Hub angeschlossen sind, erkennt Windows 10 nicht. Wenn sie direkt am Rechner...



  4. USB Datenträger werden nicht mehr erkannt oder nicht als Laufwerk eingebunden: Man hat man im Laufe der Zeit viele USB Datenträger angesteckt, ihnen Laufwerksbuchstaben zugewiesen und Windows weigert sich irgendwann, neue USB...



  5. CD/DVD LW wird in Win 10 nicht angezeigt: Hallo, nachdem ich Win 10 zum Laufen gebracht habe, fallen mir einige Dinge, die nicht vorhanden sind auf. Im Explorer wird bei mir kein DVD LW...