Nutzerstatistiken Mai 2016 bestätigen, dass Windows 10 und Google Chrome weiter auf d

Diskutiere Nutzerstatistiken Mai 2016 bestätigen, dass Windows 10 und Google Chrome weiter auf d im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Der Key ist natürlich nicht an die Hardware gebunden. Es gibt allerdings PCs mit vorinstalliertem Windows, wo der Verkäufer dem Kunden den Windows-Produkt-Key nicht mitteilt. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23
  1. #11
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Nutzerstatistiken Mai 2016 bestätigen, dass Windows 10 und Google Chrome weiter auf d

    Der Key ist natürlich nicht an die Hardware gebunden. Es gibt allerdings PCs mit vorinstalliertem Windows, wo der Verkäufer dem Kunden den Windows-Produkt-Key nicht mitteilt. Dieser ist in solchen Fällen im UEFI-Bios gespeichert. Weil man den Key nicht kennt, kann man derartige WIndowse nicht auf einem anderen PC installieren. Ordentliche Verkäufer liefern trotz vorinstallierten Windows immer noch die Install-DVD und den Produkt-Key sowie die erforderlichen Treiber mit. Nur dort sollte man auch kaufen.
    z.B. bei CSL
    https://www.csl-computer.com/shop/pr...faoaut90ii8vv2
    Wenn man jedoch Windows separat kauft, d.h. PC ohne Windows + Windows als Extra-Posten : dann kann man diese Windows, zu dem man einen korrekten Produkt-Key bekommt, auf jedem geeigneten PC installieren, allerdings nur einmal zur gleichen Zeit. Wenn ich allerdings einen PC außer Betrieb nehme und einen neuen Ersatz-PC kaufe und auf diesem das Windows installiere, dann ist das RECHTENS. Falls der neue PC selbst ein Windows hat, dann darf man das nicht mehr benötigte Windows des alten PC auch verkaufen.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Nutzerstatistiken Mai 2016 bestätigen, dass Windows 10 und Google Chrome weiter auf

    Zitat Zitat von hkdd Beitrag anzeigen
    Der Key ist natürlich nicht an die Hardware gebunden. Es gibt allerdings PCs mit vorinstalliertem Windows, wo der Verkäufer dem Kunden den Windows-Produkt-Key nicht mitteilt. Dieser ist in solchen Fällen im UEFI-Bios gespeichert. Weil man den Key nicht kennt, kann man derartige WIndowse nicht auf einem anderen PC installieren.
    Aha. Hatte immer gelesen, dass es hardwaregebunden sei, und in jedem Fall der Key im BIOS gespeichert ist, und bin daher davon ausgegangen, dass dem immer so ist. Gut zu wissen, dass das nicht der Fall ist, denn ich habe es immer sehr geschätzt, die Lizenzen auf andere Rechner zu übertragen. Habe ich bereits mehrmals mit einem Vista, und einem 7-Key gemacht.

    Aber ist denn dann der Fall nicht klar, betreff deiner Frage? Dann sollte es doch eigentlich mit dem Key neu installiert werden können, am Ende sollte man vielleicht noch den Key auf dem laufenden System mit einem entsprechenden Tool auslesen, und dann sollte das doch kein Problem sein.

  4. #13
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Nutzerstatistiken Mai 2016 bestätigen, dass Windows 10 und Google Chrome weiter auf

    Wenn man den richtigen Key auslesen kann und eine passende Install-DVD dazu benutzt, kann man die Neuinstallation auch mit einem ausgelesenen Key machen. Das Auslesen sollte man natürlich bereit dann machen, wenn der PC noch richtig arbeitet. Wenn ein plötzlicher Ausfall auftritt, z.B. Überspannung durch Blitzeinschlag o.a. , dann wird das Auslesen schwierig. Ich mache das bei PCs mit vorinstalliertem Windows immer gleich nach der Anschaffung.

  5. #14
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Gute Idee, sollte ich auch mal machen.

  6. #15
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Der Edge kröchelt so langsam an die 2 %-Marke heran. https://www.browser-statistik.de/marktanteile/ Ich benutze ihn in letzter Zeit auch häufiger Mal wieder. Allerdings hört der Spaß dann sehr schnell auf, wenn's an mit Werbung vollgepappte Seiten rangeht, da braucht der Edge wirklich Adblock, sonst geht da für mich gar nichts.

  7. #16
    Avatar von dbpdw
    Version
    10 Pro 64 bit, 14393.222
    System
    4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final

    Nutzerstatistiken Mai 2016 bestätigen, dass Windows 10 und Google Chrome weiter auf d

    Microsoft hat sich's mit dem Edge mMn selber verscherzt. Es ist ja kein schlechter Browser, aber er kann halt vieles nicht, was Chrome mir bietet. Ich werde jetzt definitiv bei Chrome bleiben, zumal ich auch vieles andere von Google nutze. Schade finde ich nur, dass Cortana jetzt fest mit Edge verbunden ist. Ich kann das zwar verstehen und finde es sogar richtig, dass Microsoft das so gemacht hat, aber damit fällt Cortana für mich jetzt leider auch flach. Schade.

  8. #17
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Nutzerstatistiken Mai 2016 bestätigen, dass Windows 10 und Google Chrome weiter auf d

    Mir erschließt sich nicht, warum Edge die Favoriten nicht benutzt, deshalb nutze ich den Edge nicht.

  9. #18
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    @ hkdd: Wie meinst du das? Ich kann Favoriten hinzufügen, und diese auch aufrufen. Sogar syncen zwischen 2 Geräten funktioniert, wenn man die entsprechenden Einstellungen in den Synchronisierungsoptionen im System vorgenommen hat.

    @ dbpdw: Jup, stimme ich vollkommen zu.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #19
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Nutzerstatistiken Mai 2016 bestätigen, dass Windows 10 und Google Chrome weiter auf d

    In Edge kann ich die Favoriten vom ie importieren
    Name:  10edge.jpg
Hits: 79
Größe:  19.2 KB
    Ich kann sie aber nicht benutzen. Ich habe mehrere PCs, mehrere Windows-Versionen auf meinem Desktop-PC (XP, 7, 81. 10) und überall arbeite ich mit dem ie, ggf. verschiedene Versionen, und alle ie-Versionen benutzen die Favoriten. Eine in ggf. Unterordnern sortierte Liste mit LNK-Dateien. Die kann ich ganz einfach mit anderen PCs und Windows-Versionen synchronisieren, ich kann einzelne Links per eMail verschicken oder hier im Forum angeben. Die Favoriten von Edge, Firefox & Co. stehen unleserlich in irgendeiner speziellen Datenbank, auf die man nicht so einfach zugreifen kann, wie auf die Favoriten des IE.

  12. #20
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Verstehe. Vielleicht bekommen sie den Import ja mit dem Anniversary Update hin. Finde ich allerdings jetzt schon etwas peinlich, ich meine, beide Browser sind von Microsoft, und der Import funzt nicht?....


Nutzerstatistiken Mai 2016 bestätigen, dass Windows 10 und Google Chrome weiter auf d

Nutzerstatistiken Mai 2016 bestätigen, dass Windows 10 und Google Chrome weiter auf d - Ähnliche Themen


  1. Cortana Web-Suche: so arbeitet sie wieder mit Google Chrome und Firefox zusammen: Als wir noch in der vergangenen Woche darüber berichtet haben, dass die Sprachassistentin Cortana nur noch mit den Microsoft-eigenen Edge Browser...



  2. Browser Google Chrome Schwachstellen: Hallo beisammen, ich habe als Virenschutz Kaspersky installiert. Bei der Schwachstellensuche wird immer der Browser Google Chrom mit...



  3. Problem mit Google Chrome: Moin Moin, Ich habe seit dem Letztem Insider Preview ein Problem, mit Google Chrome sowie dem Startmenü von Windows 10. Ich habe über Google...



  4. Google chrome bring AMD-Driver zum Absturz: Hallo Ich habe mir einen Rechner komplett neu aufgesetzt und soweit klaptt auch alles ganz gut. Aber eins nerft bei mir, wenn ich Google Chrome...



  5. Google Chrome: Hallo, habe ein kleines Problem. Wenn ich Google Chrome anklicke öffnen sich immer 2 Startseiten. Ist das normal oder läuft da was falsch? Ich...